Namibia, wir kommen - es kann losgehen!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Namibia, wir kommen - es kann losgehen!

      So, der Rasen ist gemäht , die Haare sind geschnitten , Haushalt ist soweit in Ordnung ;;PuSmle_: , Feintuning gibt's morgen früh ;;NiCKi;: und eingecheckt sind wir auch schon .

      Das Online Checking ging nicht über South African Airline sondern über Swiss :EEK: - aber egal, es hat schlussendlich geklappt :!!

      Alles in 1 Reisetasche und 1 einen Koffer zu quetschen wird diesmal etwas eng, sollte aber passen. Sonst muss halt noch die eine oder andere Kleinigkeit ins kleine Bordköfferchen ;;NiCKi;:

      Unsere Schwiegertochter und Andrin holen uns morgen so gegen 14:45 Uhr ab und bringen uns an den Flughafen Abflug ist gegen 17:00 Uhr. In München haben wir 3 Stunden Aufenthalt, bevor es kurz nach 21:00 Uhr nach Johannesburg geht. Windhoek sollten wir am Samstag kurz nach 10:30 Uhr erreichen .puh!; Wenn wir nur schon da wären :rolleyes:

      Damit Ihr ungefähr wisst, wo wir uns die nächste Zeit rumtreiben, hier noch eine kurze Übersicht:

      Von Windhoek geht's am Sonntag zur Bagatelle Kalahari Ranch, von da an den Köcherbäumen vorbei nach Klein Aus Vista. Ein Höhepunkt wird sicherlich Sossusvlei, dann geht es über den Gamsberg nach Walvis Bay, wo Bruno ein paar Jahre gelebt hat und natürlich nach Swakopmund.

      Vorbei an Spitzkoppe und Brandberg fahren wir ins Damaraland und dann folgt als grosses Highlight der Etosha NP ;;PiPpIla;; Zum Abschluss folgen der Waterberg und für 2 Nächte eine Lodge vor den Toren Windhoeks :!!

      Natürlich werde ich mich ab und zu hier melden ;;NiCKi;: Bilder gibt's keine :schaem:, dafür überlege ich mir, ob Ihr Euch vielleicht für einen RB erwärmen könnt :nw: Natürlich nur, wenn wir in den nächsten knapp 4 Wochen auch mal was anderes als Zebras sehen ;)

      Bis dahin wünsche ich allen die hier die Stellung halten, eine gute Zeit - Macht's gut und bleibt brav :D ;ws108; ;ws108;

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • Hallo Moni,

      schön das euer Urlaub jetzt vor der Tür steht.
      Ich wünsche euch einen angehmen Flug und im Anschluss eine wundervolle Tour.
      Habe keine Ahnung was ihr da geplant habt, aber ich hoffe ihr bekommt viele Tiere vor die Linse.

      Gruß
      Eva
      Gruß
      Eva :wink4:
    • Liebe Moni,

      ich wünsche Euch einen wunderbaren Urlaub in Namibia ;ws108; . Bei uns ist es lange her (im Jahr 2000 waren wir dort), aber wir reden oft von der wunderschönen Reise und werden bestimmt wieder nach Namibia reisen. Es wird Euch bestimmt sehr gefallen.

      Lasst Euch das gute Essen schmecken und genießt das Afrika-Feeling. Und vor allen Dingen drücke ich Euch die Daumen für Tierglück, was Euch im Etosha sicher sein dürfte. Falls Ihr für Windhoek einen Restauranttipp braucht: Joe's Beerhouse ist sehr zu empfehlen.

      wundernase wrote:

      dafür überlege ich mir, ob Ihr Euch vielleicht für einen RB erwärmen könnt
      Also ich melde mich hiermit verbindlich an ;ws108; .

      Liebe Grüße

      Michelle
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Hallo Moni,

      ich wünsche euch eine super interessante Reise mit vielen tollen Eindrücken!

      Habt einen angenehmen und stressfreien Flug

      Reisebericht wäre schön!
      Viele Grüße
      Marianne
    • jolly wrote:

      Ich wünsche euch einen angehmen Flug und im Anschluss eine wundervolle Tour.

      Vielen Dank, Eva :knut:

      USSPage wrote:

      Für mich irgendwie schon.

      Für mich eigentlich nicht ;noe; Lang genug hat's gedauert ;,cOOlMan;:

      USSPage wrote:

      Moni, ich wünsche euch einen schönen Urlaub mit ganz vielen tollen Erlebnissen.

      Dankeschön, Uschi :knut1:

      Canyonrabbit wrote:

      Und vor allen Dingen drücke ich Euch die Daumen für Tierglück, was Euch im Etosha sicher sein dürfte. Falls Ihr für Windhoek einen Restauranttipp braucht: Joe's Beerhouse ist sehr zu empfehlen.

      2x ;danke:

      Canyonrabbit wrote:

      Also ich melde mich hiermit verbindlich an

      Yukon1 wrote:

      sehr viele Notizen für den Reisebericht

      ;) =)

      Yukon1 wrote:

      Viel Spass, Moni, wundervolle Eindrücke, eine Menge Tiere

      Lieben Dank, Toni :knut1:

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • Wie, da gibt es Zebras :gg:

      Liebe Moni,

      Ich wünsche Euch beiden einen ganz tollen Urlaub mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen und ganz tollen Tierbeobachtungen.

      Das wird sicher interessant, wie Du das Land zum ersten Mal und Bruno nach langer Zeit wieder erlebt.

      Habt eine schöne Reise und kommt wohlbehalten zurück :wink4:


      Bettina
    • Jetzt ist die Nächste weg ;ws108; ;ws108;

      wundernase wrote:

      Bilder gibt's keine :schaem:, dafür überlege ich mir, ob Ihr Euch vielleicht für einen RB erwärmen könnt
      ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; Mich hast du schon erwärmt :SCHAU:

      wundernase wrote:

      Natürlich nur, wenn wir in den nächsten knapp 4 Wochen auch mal was anderes als Zebras sehen
      ich nehme auch Zebras :MG: :MG: :MG: :MG:

      Moni, ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub und werde so gut es geht mitfahren, auch von unserem Urlaub aus.

      Habt viel Spaß, viele Tiersichtungen und gutes Wetter ( sollte wohl in Namibia möglich sein :MG: :MG: )

      ;ws108; ;ws108; ;ws108; ;ws108; ;ws108;
      liebe Grüße

      Ina

    • Einen wunder ;su: mit vielen tollen Erlebnissen und Tiersichtungen.
      Habt einen angenehmen Flug und genießt die Zeit in Afrika. :wink4:
      Liebe Grüße
      Manu
    • Zebras... Zebras...? ;;MfRbSmil# Kann mich nicht erinnern, hier schon mal Bilder von Zebras gesehen zu haben, deshalb waer's toll, wenn du uns welche zeigst, Moni. :gg:


      Ich wuensche natuerlich auch eine wundervolle Reise mit vielen tollen Eindruecken. :wink4:
      Viele Grüße
      Claudia

      a.k.a Miss Chaco
    • Liebe Moni,
      ich wünsche Dir und Bruno einen ganz, ganz wunderbaren Urlaub!!!
      Habt viel Spaß und kommt gesund wieder.
      Für Bruno wird es bestimmt den einen oder anderen bewegten Moment geben, wenn er dort einige Jahre gelebt hat. Toll, dass Ihr Euch das alles zusammen mal anschaut.
      Und ich hätte Interesse an einem Reisebericht, vor allem wenn da auch Zebras drin vorkommen. Hier gab es ja schließlich schon Namibia-Berichte ohne Zebras :EEK: ;)
      Liebe Grüße
      Silke

      Westernlady's World

      Wer viel redet, glaubt am Ende, was er sagt. (Honoré de Balzac)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.