Rund um Delta Air Lines

  • Die Delta will eine neue Verbindung nach SLC eröffnen.
    Geflogen wird ab Paris wohl mit einer 777.


    Das wäre eine tolle Strecke, die wahrscheinlich recht günstig angeboten
    wird. Und Paris ist von allen Flughäfen D gut zu erreichen.


    Delta hat das Hauptdrehkreuz für den Westen der USA in SLC.


    Joe


  • Für mich trotzdem eine echte Alternative, zumal wir ab Nürnberg viele
    Flüge nach Paris haben.


    Joe

  • Quote

    Original von rehsde
    Und ist auch sichergestellt, dass die Flüge wirklich mit Delta gehen und nicht mit AF.
    Nach unseren AF-Flügen 1996 habe ich mir geschworen: AF never again.


    AF wird nicht nach SLC fliegen.


    Joe

  • Auch Delta will einen Teil ihrer Transatlantikflüge auf 757 umstellen.
    Wohl auch eine der FRA-Strecken (New York?).


    Die freigewordenen 767 sollen Berlin - New York fliegen,
    sowie evtl. Muc (oder Stuttgart) - New York.


    Stuttgart gehört übrigens zu den Delta Strecken mit der höchsten Auslastung überhaupt.



    Joe

  • Das ist zwar ein Uralt-Thread aber ich denke meine Fragen passt hier her.


    Wir sind bisher erst einmal mit Delta geflogen und da hatte ich noch keine Ahnung von den Vorgängen. :gg: ;)


    Dieses Jahr fliegen wir mit Delta von München über London nach Seattle. Eigentlich ist das ein Virgin Atlantic Flug, durchgeführt von Delta. Jetzt die Frage/n


    1. Ich gucke immer mal wieder in unseren Flugplan. Da ändern sich fast täglich die Flugzeiten. Aktuell der Flug von London nach Seattle um 30 Minuten. Wie kann das sein, fliegen die da alle 30 Minuten von London nach Seattle???? Ich verstehe ja, wenn sich inneramerikanische Flüge ändern, aber die über den Atlantik und dann nur um 30 Minuten. ?( Beachte ich das einfach nicht, bleibe ich gelassen und warte einfach auf die Zeit die am Ende da steht?


    2. Bis wie kurz vor dem Abflug kann sich die Zeit noch ändern. Wegen dem Flug nach Seattle mach ich mir keine Sorgen, da haben wir mit 4 Stunden in London wohl noch genug Zeit. Aber der Flug von Seattle wieder zurück nach London. Was wenn die die Abflugzeit so weit vorverlegen und wir das nicht mehr rechtzeitig mitbekommen. Wir fliegen erst am Abend und ich wollte den Tag irgendwo in Seattle verbringen. Wenn ich jetzt am Abend vorher gucke, kann ich mich auf die Zeit verlassen, oder suche ich mir unterwegs besser noch ein WLAN?


    3. Offensichtlich hat es mein Reisebüro jetzt doch geschafft für uns Sitzplätze zu reservieren. Kann ich mich auf die Reservierungen verlassen, wenn die in meinem Reiseplan stehen. Caro hatte ja mal geschrieben, dass es die bei Delta gar nicht interessierte das sie Sitzplatzreservierungen hatten. :nw: Hat das noch mal jemand so erlebt, oder ist das eher ein Einzelfall?

  • Hallo Ursula,


    ja, Delta ändert wirklich oft die Abflugszeiten. So oft wie die ändern habe ich es noch bei keiner anderen Airline erlebt.
    Unsere Erfahrungen bei vielen Flügen mit Delta waren, dass in den letzten Tagen keine Änderungen mehr erfolgten. Und unsere Sitzpätze haben wir immer bekommen. Aber natürlich, wenn aus irgendwelchen Gründen eine andere Maschine eingesetzt werden muss, sind Deine Sitzplätze weg. Das ist aber bei allen Airlines genau so.


    Du kannst eigentlich die Änderungen in Ruhe verfolgen. Erst wenn eine Änderung so schlimm ist, dass es Deine Reisepläne betrifft, dann solltet Du eingreifen. Also wenn Du z.B. den Anschluss nicht mehr bekommen würdest. Oder wenn sie Dich umrouten und Du deshalb länger unterwegs bist oder zweimal umsteigen müsstest. Oder halt auch, wenn der Rückflug für Dich zu früh wäre.


    In solchen Fällen (nicht nur bei Delta, ist uns auch bei LH und AC schon passiert), suchen wir uns dann eine für uns passende Verbindung heraus. Dann rufen wir bei der Airline an, erklären, dass wir mit der Änderung nicht einverstanden sein können (eine gute Begründung verbessert die Chancen, z.B. ein Geschäftstermin etc.) und bitten doch, auf den von uns herausgesuchten Flug "kostenlos" umgebucht zu werden. Das hat bisher immer geklappt.


    LG
    Beate

  • Wie kann das sein, fliegen die da alle 30 Minuten von London nach Seattle????


    :neinnein: Das sind die sog. Slots!
    Die kalkulierten, geplanten Start- und Landezeiten

    bleibe ich gelassen


    Hast du eine Wahl?

    Bis wie kurz vor dem Abflug kann sich die Zeit noch ändern.


    Eigentlich jederzeit

    oder suche ich mir unterwegs besser noch ein WLAN?


    Gute Wahl... :gg:;)


    Kennst du die Seite checkmytrip.com? Da steht sehr, sehr viel an Infos über deinen Flug drin

  • Wir sind bisher erst einmal mit Delta geflogen und da hatte ich noch keine Ahnung von den Vorgängen.

    Wir fliegen Ende Mai zum ersten Mal mit Delta - aber ich glaube, das wird das letzte Mal sein!


    Dieses Jahr fliegen wir mit Delta von München über London nach Seattle. Eigentlich ist das ein Virgin Atlantic Flug, durchgeführt von Delta. Jetzt die Frage/n

    Fra - Lax ... Eigentlich Virgin Atlantic, Operateur by Delta


    1. Ich gucke immer mal wieder in unseren Flugplan. Da ändern sich fast täglich die Flugzeiten. Aktuell der Flug von London nach Seattle um 30 Minuten. Wie kann das sein, fliegen die da alle 30 Minuten von London nach Seattle???? Ich verstehe ja, wenn sich inneramerikanische Flüge ändern, aber die über den Atlantik und dann nur um 30 Minuten. Beachte ich das einfach nicht, bleibe ich gelassen und warte einfach auf die Zeit die am Ende da steht?


    Ich glaube, da hilft nur Aussitzen ...


    Ich kann die Änderungen nicht mehr zählen.
    Zwischenzeitlich hatten wir Zeiten, da sollten wir um 1245, dann um 1250, dann um 1300 Uhr in London ankommen - aber um 1235 nach Lax fliegen!
    Blöd nur, dass das außer mir niemandem aufgefallen ist ...


    Dann wurde der Rückflug immer weiter nach hinten verlegt ... Wir sind inzwischen bei 2110 ab Lax ... und nun auf dem letzten Zubringer des Tages Lhr -Fra ... :wut1:

    2. Bis wie kurz vor dem Abflug kann sich die Zeit noch ändern. Wegen dem Flug nach Seattle mach ich mir keine Sorgen, da haben wir mit 4 Stunden in London wohl noch genug Zeit. Aber der Flug von Seattle wieder zurück nach London. Was wenn die die Abflugzeit so weit vorverlegen und wir das nicht mehr rechtzeitig mitbekommen. Wir fliegen erst am Abend und ich wollte den Tag irgendwo in Seattle verbringen. Wenn ich jetzt am Abend vorher gucke, kann ich mich auf die Zeit verlassen, oder suche ich mir unterwegs besser noch ein WLAN?

    Ich denke, ohne WLAN geht's am letzten Tag nicht. ;;NiCKi;:


    3. Offensichtlich hat es mein Reisebüro jetzt doch geschafft für uns Sitzplätze zu reservieren. Kann ich mich auf die Reservierungen verlassen, wenn die in meinem Reiseplan stehen. Caro hatte ja mal geschrieben, dass es die bei Delta gar nicht interessierte das sie Sitzplatzreservierungen hatten. Hat das noch mal jemand so erlebt, oder ist das eher ein Einzelfall?


    Für den Rückflug haben wir Plätze ... Hinflug? Keine Ahnung ...
    Du siehst: bei uns ist ebenso das Chaos an der Tagesordnung. ;:ba:;
    Wir haben inzwischen, neben den x Reiseplänen von Delta insgesamt 4 jeweils neu ausgestellte Etixe vom Reisebüro ...

  • Hallo zusammen,


    also wir sind begeisterte Delta-Flieger und haben mit dieser Airline tatsächlich noch nie negative Erfahrungen gemacht. Auch bei uns haben sich in der Vergangenheit die Flugzeiten manchmal verändert, allerdings noch NIE kurz vor dem Abflug. Und falls sich etwas ändert, so werden wir bequem per E-Mail benachrichtigt.
    Ich habe auch die Delta-App (Android) welche auch nicht schlecht ist um seine Flüge jederzeit im Auge zu behalten. (Klar, WLAN vorausgesetzt)


    Desweiteren können wir uns nach erfolgter Buchung stets auf der Delta-HP einloggen und ganz selbständig unsere Sitzplätze auswählen und auch jederzeit (und kostenlos) wieder ändern. Da hatten wir auch noch nie auch nur ansatzweise ein Problem.
    Wir buchen allerdings über Delta direkt oder andere Anbieter im Internet, also nicht über klassische Reisebüros. Inwieweit sich das auswirkt kann ich nicht beurteilen.


    Außerdem: Online-CheckIn am Abend zuvor völlig problemlos!

  • Ok, vielen Dank. :wink4:


    Die Änderungen der Zeiten ist für uns jetzt auch noch keine Problem. Ob ich jetzt eine halbe Stunde früher oder später fliege ist ja egal. Ich hab mich nur gewundert, dass ich die Flüge um 30 min hin und her schieben, weil da ja wohl kaum zwei Maschinen unterwegs sein werden.


    Mit den Sitzplätzen war eben das Problem, dass auf der Delta Seite unsere Hinflüge erst gar nicht angezeigt wurden und ich so ja auch keine Sitze aussuchen konnte. Aber auch das geht jetzt. :!! Bleibt also zu hoffen, das sich Delta auch dran hält, aber ich bleibe dann mal positiv.


  • Das kann ich alles genauso unterschreiben ;;NiCKi;:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!