M&M-Tours im Südwesten der USA 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Canyonrabbit wrote:

      Wenn es irgendwann mal passt, dann schreibe ich mal ein paar Sätze zu den Seychellen und unserer Sicht auf dieses Ziel

      Canyonrabbit wrote:

      Wir persönlich haben den Fehler gemacht, die Art des Urlaubs falsch einzuschätzen.
      Das bin ich auch neugierig drauf.
      Nicht dass wir das in nächster Zeit auf dem Schirm hätten, aber da wir ja urlaubsmäßig doch oft ähnlich ticken wie Ihr, würde mich Eure Einschätzung sehr interessieren.
      Liebe Grüße, Elke
    • New

      Canyonrabbit wrote:

      Genau. Wir sind am ersten Tag, als die Flüge damals wieder anliefen von Seattle nach NYC geflogen.Alles war gut organisiert und die Panik, die alle gemacht haben, unnötig.
      Ich war ja an dem Tag in DC und mein Rückflug von jetzt auf Gleich Geschichte. Und damals konnte man nicht mal immer schnell online schauen usw. Ich habe dann auch meine Reise weiter gemacht und mich an die Situation angepasst. Wir saßen ja mit Ausgangssperre in DC fest zu Beginn.

      Canyonrabbit wrote:

      Und ich bleibe in so Situationen dabei: Ruhe bewahren. Wenn etwas schief geht, dann kümmere ich mich darum, aber ich mache mich nicht schon vorher verrückt, wenn ich es ehr nicht beeinflussen kann.
      :!! Sehe ich auch so.

      Canyonrabbit wrote:

      Schwer so einfach zu sagen. Teilweise natürlich phantastisch. Es hängt sehr stark davon ab, welche Art von Urlaub man machen will. Wir persönlich haben den Fehler gemacht, die Art des Urlaubs falsch einzuschätzen. Ist schriftlich schwierig. Vielleicht mal persönlich.
      Würde mich schon mal interessieren. Ich habe ja damals auch schon die Eindrücke von Manu und Peter gelesen. Ich könnte da halt auch mal gut meine Hilton Punkte hintragen. :MG:

      Canyonrabbit wrote:

      Ob meine Denkweise richtig ist, weiß ich nicht, aber bisher bin ich damit gut gefahren.
      :!! Das sehe ich ganz ähnlich. Wenn es so ist, muss man halt damit leben.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • New

      Canyonrabbit wrote:

      Grundsätzlich einfach die Erfahrung, dass sich (fast) alles lösen lässt. Die Fragen, was passiert eigentlich, wenn X oder Y nicht klappt? Dann gibt es Plan B. Am Ende gibt es immer eine Lösung.
      Ja, das klingt gut - darin müsste ich mich noch üben ;) . Quarantäne oder Gesundheitscheck hätte mich auch nicht geschreckt - nur die Vorstellung, in dieser Situation erstmal nicht mehr nach Hause zu kommen.

      Canyonrabbit wrote:

      Wenn es irgendwann mal passt, dann schreibe ich mal ein paar Sätze zu den Seychellen und unserer Sicht auf dieses Ziel.
      :!!
      Viele Grüße,
      Andrea
    • New

      Canyonrabbit wrote:

      Wenn es irgendwann mal passt, dann schreibe ich mal ein paar Sätze zu den Seychellen und unserer Sicht auf dieses Ziel.
      das wäre toll! ;;NiCKi;:

      Schön, daß Du wieder da bist :!! ;dherz;
    • New

      Ich hatte Kunden auf dem Flieger und wusste, das die Condor fliegen wird.
      Ganz wohl war mir aber trotzdem nicht.

      Danke für deinen kurzen Bericht :jaMa: ;)
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • New

      Schön, dass Ihr wohlbehalten wieder zu Hause seid ;ws108;

      Redrocks wrote:

      Quarantäne oder Gesundheitscheck hätte mich auch nicht geschreckt - nur die Vorstellung, in dieser Situation erstmal nicht mehr nach Hause zu kommen.
      Das Schlimme an so einer Situation ist die Tatsache, dass man nicht mehr selbstbestimmt agieren kann ...
      Da dreht so manch einer erstmal am Rad.

      Also - "Ruhe bewahren" ist erste Urlauberpflicht :gg:
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)

    • New

      Elke wrote:

      Nicht dass wir das in nächster Zeit auf dem Schirm hätten, aber da wir ja urlaubsmäßig doch oft ähnlich ticken wie Ihr, würde mich Eure Einschätzung sehr interessieren.
      Ich glaube nicht wirklich, dass die Seychellen für Euch eine Option sind ;)

      betty80 wrote:

      mich an die Situation angepasst.
      :!!

      betty80 wrote:

      Ich könnte da halt auch mal gut meine Hilton Punkte hintragen.
      Das stimmt absolut. Zumal Hotels auf den Seychellen nicht gerade ein Schnapper sind.

      betty80 wrote:

      Ich habe ja damals auch schon die Eindrücke von Manu und Peter gelesen
      Gibt es die hier im Forum zu lesen? Würde mich mal interessieren.

      Redrocks wrote:

      Ja, das klingt gut - darin müsste ich mich noch üben
      Ich glaube tatsächlich, dass man das üben kann ;;NiCKi;: . Mir tut das jedenfalls unglaublich gut, wenn ich in so Situationen merke, dass ich ruhig bleiben kann.

      Bambam wrote:

      Schön, daß Du wieder da bist
      ;;KnUt;;

      alf99 wrote:

      Danke für deinen kurzen Bericht
      Sehr gerne, Alf.

      Anne05 wrote:

      Schön, dass Ihr wohlbehalten wieder zu Hause seid
      Danke, Anne ;ws108;

      Anne05 wrote:

      Das Schlimme an so einer Situation ist die Tatsache, dass man nicht mehr selbstbestimmt agieren kann ...
      Das stimmt absolut ;;NiCKi;: . Andererseits kann man sich dann auch entspannt zurücklehnen, weil man ja eh nix tun kann ;te: .

      Ina wrote:

      Das freut mich jetzt sehr Michelle
      Danke, Ina :wink4:

      Ina wrote:

      Wenigstens etwas, ich bewundere deine Unaufgeregheit
      Naja, bewundern..... Siehe oben. Bin einfach froh, dass es klappt.

      Yukon1 wrote:

      Prima, dass ihr wieder zuhause seid
      Danke, Toni ::HeLLBudy;; .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • New

      Liebe Michelle,

      ich freue mich ebenso, dass alles so super geklappt hat und ihr wohlbehalten und sonnenverwöhnt ;) wieder gelandet seid!

      In der Zwischenzeit habe ich "selbstverständlich" den Bericht nachgelesen und gestaunt, was ihr teilweise für "Hardcore-Wanderungen" betrieben habt ;) :app:
      Da wir deswegen dort nie runkrabbeln werden, ist es schön, die Fotos zu schauen und eure Erlebnisse nachzulesen.

      Gutes Eingewöhnen :D
      Viele Grüße,

      Sabine :wink4:
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.