Einfach mal nach Vegas fliegen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jetzt bin ich aber so was von gespannt ob er das nächsten Februar testet und was dabei alles schief geht. :zfla;
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • bela wrote:

      Ich habe gedacht, es geht ums Pokern
      Pokern? Ach wirklich nicht.

      wundernase wrote:

      Bist Du wieder ohne Unterhemd rumgelaufen
      Ich habe nie ein Unterhemd an.

      eagle wrote:

      Falls die Dame schon einmal Bier getrunken hat, wird sie sich fragen, ob besagter Herr ein kleines B-Fähnchen mit sich herumträgt.
      Hat er nicht. Es war Vormittag.

      eagle wrote:

      Eine Flugangst würde ich allerdings ausschließen, denn da bekommt mann/frau Sch___.
      Definitiv auszuschließen. Ich habe Null Flugangst, ja ich kenne auch keine Flugnervosität.

      eagle wrote:

      Dann freue ich mich doch mal auf ein Schnorchelerlebnis mit Werner, gelle,
      Ach, das ist langweilig. NIX ist dort passiert.

      Und danke für den humorvollen Beitrag.
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
      Mai 2020: Guide in Namibia
      Oktober 2020: Guide in USA Südwest (mit Frau H.)
    • Zum Thema pokern, weil Bettina und Moni danach gefragt haben:

      Ich war sehr erfolgreich dieses Jahr. 900$ plus vom pokern. in drei Wochen hatte ich ein Royal Flush und zwei Straight Flushes.
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
      Mai 2020: Guide in Namibia
      Oktober 2020: Guide in USA Südwest (mit Frau H.)
    • wernerw wrote:

      Zum Thema pokern, weil Bettina und Moni danach gefragt haben:

      Ich war sehr erfolgreich dieses Jahr. 900$ plus vom pokern. in drei Wochen hatte ich ein Royal Flush und zwei Straight Flushes.
      :clab: Auf jeden Fall besser als letztes Jahr, wenn ich mich recht erinnere.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • Billma wrote:

      Ich habe schon hunderttausende Hände gespielt, aber noch nie einen Royal Flush gehabt
      War schon mein zweiter im Excalibur.

      Redrocks wrote:

      Ich kann leider keine weiteren urologischen Ratschläge beitrage
      Ich verzeihe dir.

      Und zum Thema "gut gemacht" möchte ich nur anmerken, dass es einfach Glück ist, wenn man ein Royal Flush kriegt. Man muss NIX können.
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
      Mai 2020: Guide in Namibia
      Oktober 2020: Guide in USA Südwest (mit Frau H.)
    • wernerw wrote:

      Man muss NIX können.

      Naja, wenn du den Flush nicht direkt mit dem Flop bekommst, darfst du halt nicht folden und musst evt. bis zum River durchhalten.
      Es grüßt der Willi
    • wernerw wrote:

      900$ plus vom pokern
      :!!

      wernerw wrote:

      in drei Wochen hatte ich ein Royal Flush und zwei Straight Flushes
      wasn besser ? falls ich mal sowas bekomme

      Raven wrote:

      Nach so vielen Besuchen auf dem stillen Örtchen warst du ja quasi ein Experte fürs Flushen
      ;haha_
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • wernerw wrote:

      Ich war sehr erfolgreich dieses Jahr. 900$ plus vom pokern. in drei Wochen hatte ich ein Royal Flush und zwei Straight Flushes.
      Glück gehabt :!! :!! :!!

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • ich hab jetzt mal über die pikanten Stellen weggesehen beim Lesen und bin beim finanziellen gelandet :nw:

      Mehr geht wohl nicht ;)
      Daisypath Vacation tickers
    • Raven wrote:

      Wundert mich nicht. Nach so vielen Besuchen auf dem stillen Örtchen warst du ja quasi ein Experte fürs Flushen
      Also ich sags nur äußerst ungern, aber der war gut. (Allerdings war das mit dem flushen erst auf dem Rückflug)

      Billma wrote:

      Naja, wenn du den Flush nicht direkt mit dem Flop bekommst, darfst du halt nicht folden und musst evt. bis zum River durchhalten.
      Ja, ich meinte ja nur, dass man nicht ein wirklich guter Spieler sein muss.

      Das Royal war übrigens runner-runner. Aber ich hatte mit J-K und einem König am Flop top pair, guten Kicker, bei den beiden Straight Flushes am Flop den Flush draw. (Ich hör schon wieder auf mit Fachchinesisch)

      malenz wrote:

      wasn besser ? falls ich mal sowas bekomme
      Wirst du nicht bekommen.

      Aber du kannst das selber rauskriegen:
      Ein Straight Flush ist eine Straße von einer Kartenfarbe, also zb lauter Herz. Eine Straße ist 5 aufeinanderfolgende Karten, also zb. 9-10-bube-dame-König, aber nicht zb König-Ass-2-3-4.

      Ein Royal Flush ist 10-bube-dame-könig-Ass von einer Farbe.

      Was wird besser sein?


      sarahbonita wrote:

      ich hab jetzt mal über die pikanten Stellen weggesehen
      Genau du.
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
      Mai 2020: Guide in Namibia
      Oktober 2020: Guide in USA Südwest (mit Frau H.)
    • Raven wrote:

      Und ich dachte, du warst derjenige, der dauernd gerannt ist.
      ja, später dann. (Jetzt willst du dich selbst übertreffen, gell?)

      Raven wrote:

      als mein neuer bester Freund
      :EEK: :EEK: :EEK: :EEK:
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
      Mai 2020: Guide in Namibia
      Oktober 2020: Guide in USA Südwest (mit Frau H.)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.