Die "wir-werden-jetzt-auch-endlich-cool"-Tour - der Reisebericht und ein Geburtstag an der Wave

  • Wilkommen im Club der Coolen! ;)
    Da hattest du aber einen schönen Geburtstag. Den wird du sicherlich nie vergessen.
    Seid ihr zum Skylight Arch mit unserer Wegbeschreibung gefahren?
    Ich würde mich freuen, wenn du nach eurer Rückreise bei Gelegenheit den Thread hier im Forum mit euren Fotos etc. ergänzt.
    Weiterhin viel Spaß! :wink4:

  • Danach waren wir unschlüssig, was wir anstellen sollen und so richtig Lust auf wandern hatte keiner. Drum haben wir uns auf der schönen Terasse des Motels gemütlich gemacht, sind in der Sonne gesessen und haben gelesen.

    Gut gemacht :!! , so ein Bummeltag nach der Wave ist doch genau das Richtige :clab: :clab: :clab:


    und sind zum Skylight Arch gefahren. Den findet man ein paar Meilen hinter dem Studhorse Point

    kenn ich nicht, ich muß noch mal nach Page :gg: :gg: :gg: :gg: :gg: :gg: ;) :!!

  • Das war doch ein richtig guter Urlaubstag. Und wichtig, um all die tollen Eindrücke, vor allem vom Vortag, zu verarbeiten.
    Deinem Knie wird es sicher auch gut getan haben.


    Vom Skylight Arch habe ich auch nicht nicht gehört :nw:


    Nur Blödsinn im Kopp.


    Das habe ich auch gedacht, als ich die beiden Bilder von Euch gesehen habe :!!


    Liebe Grüße und weiter eine schöne Zeit :wink4:


    Bettina

  • Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass es hinter dem Stud Horse Point noch weitergehen könnte

    Ich auch nicht, aber es gibt ja noch meine Namensvetterin...die hat das rausgekriegt. :!!


    Wundervoll! Man kann aus jeder deiner Zeilen heraus lesen wie gut es euch geht!

    Es geht uns einfach spitze ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;;


    Bin ich froh, dass Du auch schreibst, wie anstrengend es war :!!
    Manchmal liest man ja, dass die Strecke wie ein Sonntagsspaziergang ist, alles völlig easy

    Ich hatte auch eine völlig falsche Vorstellung von der Strecke.... und einen Tag danach hatte ich noch die Einstellung, dass ich da nicht mehr hinmüsste. Das sieht heute schon wieder ganz anders aus. Klar würde ich wieder hinwollen....die Eindrücke haben sich mittelerweile gesetzt und sind verarbeitet.


    Tolle Wavebilder.

    Dankeschön ;ws108;


    Wow, skylight Arch, El tapio hab ich notiert

    El Tapatio ist klasse, es schmeckt uns dort viel besser als im Fiesta Mexicana und für den Skylight Arch habe ich den Track aufgezeichnet.


    Wenn man es dann aber doch bekommt, dann kann sich da schon ein kleines Tränchen auf den Weg machen

    Das glaub ich gerne, wäre mir wohl auch so gegangen.


    Seid ihr zum Skylight Arch mit unserer Wegbeschreibung gefahren?

    Ja, Caro, und die war spitze. Wir waren begeistert, wie exakt du alles beschrieben hast :clab: :clab: :clab:


    Ich würde mich freuen, wenn du nach eurer Rückreise bei Gelegenheit den Thread hier im Forum mit euren Fotos etc. ergänzt.

    Ja, mache ich gerne, wenn es noch etwas gibt....den Track habe ich mal aufgezeichnet, den poste ich auf jeden Fall.


    Ich sehe, euch gehts richtig gut

    Oh ja und wie ;ws108; ;ws108; ;ws108;


    Meine Vorfreude steigt in große Höhen.

    Du kannst Dich echt auf was ganz wunderbares freuen.


    ich hoffe, ich darf hier noch mitlesen, wo ich doch noch nie dort war

    Mhhhh....ok. von mir aus ;haha_ ;haha_ ;haha_


    , so ein Bummeltag nach der Wave ist doch genau das Richtige

    Der hat richtig gutgetan...


    Und wichtig, um all die tollen Eindrücke, vor allem vom Vortag, zu verarbeiten.
    Deinem Knie wird es sicher auch gut getan haben.

    Da hast du absolut recht, Bettina :!!

  • 15.10.2016 - Toadstool Hoodoos und über die Butler Wash Road nach Monticello

    Huhu, hier in Monticello gibts wieder ein gescheites Wifi und für euch wieder Fotos ohne anklicken. Ich glaube, ich tausche die Dateianhänge auch gleich aus...



    Für heute hatten wir noch keine richtige Planung und so beschlossen wir ganz spontan, den Toadstool Hoodoos nach 8 Jahren einen zweiten Besuch abzustatten. Damals hatten wir schlechtes Wetter und heute war es (wieder mal) perfekt.


    Es hat riesigen Spass gemacht, dort rumzustromern, das haben wir vor 8 Jahren auch nicht gemacht. Hier ein paar Eindrücke von einem schönen Kleinod an der 89:









    Anschliessend ging es über die 98 und 160 zum Monument Valley, aber nur, um für Ulli eine Info am Kassenhäuschen zu holen - Ulli: Auftrag erfolgreich erledigt :!! . Ein Bildchen musste aber dennoch sein:




    Eigentlich wollten ursprünglich den Honacker Trail bei den Goosenecks runter zum Fluss laufen, aber ich hab einfach keine gescheiten Infos über den Trail gefunden und ich war mir sehr unsicher, ob das überhaupt was für mich Höhenschisser ist. Drum haben wir umdisponiert und sind den Butler Wash gefahren. Dort haben wir auch mal wieder gegrillt, hatten wir ja schon lange nicht mehr ;haha_


    An diesem schönen Fleckchen Erde hat es mal wieder besonders gut gemundet:



    Gegen halb sechs mussten wir uns dann leider von dem schönen Platz trennen, denn wir wollten ja noch ein wenig was sehen....aber unvorbereitet, wie ich war, habe ich nix ruinöses entdeckt und auch Kritzeleien sind uns verborgen geblieben....der Butler Wash bleibt also auf der Liste.




    Kurz bevor die 95 auf die 191 trifft, sehen wir plötzlich diesen riesigen Mond - und mir fällt ein, dass ich gestern sogar davon gelesen habe :


    Schnell das Stativ gepackt und die Kamera draufgeschraubt....unglaublich, wie gross der Mond ist. Wir waren hin und weg.... ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; einfach irre ;ws108;




    Das mit dem Mond-Knipsen muss ich wohl noch ein wenig üben :ohje: ;haha_


    Heute sind wir in Monticello im Inn at the Canyons, ein ganz tolles Motel....ich bin mir jetzt nicht sicher, war das nicht Uschis Motten-Motel??? Egal, wir haben keine ;ws108;


    Ab morgen sind wir dann für drei Nächte in Moab ;;PiPpIla;;


    Tschüss und bis bald :wink4:

  • Das war doch ein richtig guter Urlaubstag.


    Ja, man ist ja schließlich im Urlaub und nicht auf der Flucht!


    Und wichtig, um all die tollen Eindrücke, vor allem vom Vortag, zu verarbeiten.


    Sehr wahr Bettina ;;NiCKi;:
    Ich glaube, das wird viel zu oft unterschätzt.


    den Toadstool Hoodoos nach 8 Jahren einen zweiten Besuch abzustatten


    Das hab Ihr richtig gemacht! Und Ihr hattet ja wirklich ein Bilderbuchwetterchen :clab:


    aber unvorbereitet, wie ich war, habe ich nix ruinöses entdeckt und auch Kritzeleien sind uns verborgen geblieben....der Butler Wash bleibt also auf der Liste


    :gg:
    Landschaftlich gefällt mir aber auch, was Du auf den Fotos zeigst ;;NiCKi;:

  • Doch, das war schon unser Motel. ;;NiCKi;: Das Motel an sich war ja sonst auch ok. ;te: Danke für den Tipp mit dem Mond, der ist uns zufällig gestern nämlich auch aufgefallen. :!! Wir werden dann heute nochmal gucken.


    Bei euch klingt alles glücklich und zufrieden, so wie man sich das wünscht. Schön das zu lesen und vielen Dank für die Dosis Südwesten jeden Tag. :!!


    @Nico, bei so erfahrenen USA Reisenden, wie ihr das seit, kann man das ja auch fast gar nicht glauben. ;)

  • Und wieder so ein toller blauer Himmel. Da wirken die Toadstool Hoodoos nochmal besser.


    Ich kann mir auch kaum vorstellen, wo ein leidlich begehbarer Weg zum Fluß bei den Goosenecks runter führen soll :nw:


    Und der Butler Was steht bei mir auch auf der Liste. Sieht auch ohne Ruinen landschaftlich schön aus.


    Danke für die Beschreibung zum Inn at the Canyons. Ich überlege für Anfang März ja noch, ob ich überhaupt nach Monticello soll (wegen der Höhenlage), schaue aber schon mal nach einem Motel.


    Geht es heute in die Needles?
    Wie auch immer, viel Spaß weiterhin :wink4:


    Bettina

  • Caro...was für tolle Eindrücke und Bilder von der Wave! Ich freue mich echt sehr für Dich, dass Deine Geburtstag so ein gelungener Tag geworden ist! Das Wetter hätte ja echt nicht besser sein können...ganz tolle Bilder! Ich glaube ich muss mein Glück auch mal versuchen und mich um eine Permit bewerben ;) Ich wünsche Euch weiterhin einen Traumurlaub! Ganz liebe Grüße auch an Willy ;;NiCKi;:

  • Ich hatte auch eine völlig falsche Vorstellung von der Strecke.... und einen Tag danach hatte ich noch die Einstellung, dass ich da nicht mehr hinmüsste.

    Bitte erzähl das mal genauer, wenn ihr wieder daheim seid ;,cOOlMan;: ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:


    Seid ihr zum Skylight Arch mit unserer Wegbeschreibung gefahren?


    Ja, Caro, und die war spitze.

    will auch haben ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:


    .den Track habe ich mal aufgezeichnet, den poste ich auf jeden Fall.

    :!!


    den Toadstool Hoodoos nach 8 Jahren einen zweiten Besuch abzustatten. Damals hatten wir schlechtes Wetter und heute war es (wieder mal) perfekt.

    Ich finde diese Ecke immer wieder schön und bei dem perfekten Himmel einfach nur :HERZ4; :HERZ4; :HERZ4; :HERZ4;


    Ein Bildchen musste aber dennoch sein:

    Aber hallo ;;PiPpIla;;


    und sind den Butler Wash gefahren. Dort haben wir auch mal wieder gegrillt, hatten wir ja schon lange nicht mehr

    Irgendwann schaffen Rudi und ich es auch einmal so wunderbar entspannt durch das Land zu fahren ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: :clab: :clab:


    aber unvorbereitet, wie ich war, habe ich nix ruinöses entdeckt und auch Kritzeleien sind uns verborgen geblieben....der Butler Wash bleibt also auf der Liste.

    aber die Landschaft ist auch so wunderschön mit den Herbstfarben ;dherz;

    Schnell das Stativ gepackt und die Kamera draufgeschraubt....unglaublich, wie gross der Mond ist.

    Krass,


    richtig toll :clab: :clab: :clab: :clab:


    Viel Spaß in Moab,


    habt ihr einen Plan, oder entscheidet ihr erst vor Ort ;,cOOlMan;: