M ohne M, aber mit M in Florida und auf Kreuzfahrt 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Canyonrabbit wrote:

      Meine Mutti ist echt der Hammer .
      Aber echt - ich bin total beeindruckt.

      Canyonrabbit wrote:

      Sie hatte echt Spaß .
      Das sieht man ihr aber auch total an :!!

      Canyonrabbit wrote:

      Mutti zwar fast beim Essen eingeschlafen , aber mir einem echt glücklichen Gesicht .
      Nach so einem grandiosen Tag kein Wunder ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      Ach ja: Am ersten Tag der Reise haben wir uns erstmal das passende Outfit zugelegt:
      Euer Partnerlook ist ja obercool :clab:

      Canyonrabbit wrote:

      Für Jurassic Park sollte die Anstehzeit 60 Minuten betragen.
      Sind das so die normalen Anstehzeiten heutzutage? Bei uns ist es schon 14 Jahre her, dass wir dort waren. Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern...

      Canyonrabbit wrote:

      Wir schwärmen heute noch regelmäßig von diesen zwei wundervollen Tagen.
      Das kann ich mir absolut vorstellen. Ihr strahlt ja beide regelrecht vor Begeisterung auf den Fotos.
      Liebe Grüße, Elke
    • Wunderbare Tage! :clab:

      Komme kaum mit ....habe nach gelesen:

      Deine Mutti ist echt klasse! :!!
    • Michelle, ich bin natürlich auch dabei, deine Mama ist soo cool. Gebe Gott, dass wir in diesem Alter auch noch so fit und begeisterungsfähig sind :clab: :clab: :clab:

      Canyonrabbit wrote:

      Das gemeinsame Nacht-Outfit hatten wir uns auf der letzten Reise gekauft
      Wie drollig ;;ebeiL_,

      Canyonrabbit wrote:

      Gebucht hatte ich die kleinste Autokategorie, die es gab. Nachdem sich so ein Auto mal wieder nicht finden ließ , sind wir mit diesem vom Hof gefahren
      ;haha_ :la1; ;haha_

      Canyonrabbit wrote:

      Der Schokobrunnen hat es Mutti angetan und sie hat gefühlte 100 Erdbeeren und Ananasstückchen einem Bad unterzogen und gefuttert
      Ich hab beim Lesen 2 kg zugenommen ;haha_ ;haha_ ;haha_

      Canyonrabbit wrote:

      Shopping war natürlich auch angesagt. Die gegenseitige Modeberatung macht immer mega viel Spaß
      Köstlich :!!

      Canyonrabbit wrote:

      Meine Mutti ist echt der Hammer . Sie hat sich die ganze Zeit gefreut, wie ein kleines Kind und mir ist mal wieder bewusst geworden, warum ich so viele Faxen im Kopf habe
      Ich finde das so klasse :clab: :clab: :clab: :clab:

      Canyonrabbit wrote:

      Und die Parkmitarbeiter, die die Figuren begleitet haben und auch die Figuren selbst hatten mega viel Spaß mit der doch etwas älteren Besucherin . Sie haben sich immer irgendetwas Besonderes einfallen lassen und sich merklich an der Lebensfreude meiner Mutti erfreut
      Die hatten bestimmt selber viel Spaß mit deiner Mama :MG: :MG: :MG: :MG:
      liebe Grüße

      Ina

    • malenz wrote:

      zum glück haben Sie Euch damit in die Universal Studios reingelassen
      Da haben wir vorher auch drüber geschmunzelt ;)

      malenz wrote:

      Ich habe ja mit Harry Potter nix am Hut
      Ich offen gestanden auch nicht :neinnein: . Aber die Rides sind mega :SCHAU: .

      malenz wrote:

      in der L.A. Variante war ich mit meinen Eltern
      Sehr cool :clab:

      malenz wrote:

      Du machst mir gerde so richtig Lust auf Freizeitpark Urlaub.
      Sollte es nächstes Jahr klappen mit USA ist eine Woche L.A. für Disney und Universal fest eingeplant
      Ich könnte auch schon wieder.

      marmot wrote:

      So will ich auch werden, wenn ich groß bin!
      ;haha_ Du bist echt knuffig. Aber so wie ich Dich "kenne", bist Du doch auf dem besten Weg ;)

      marmot wrote:

      Also ich glaube, nach diesem Tag wäre ich auch beim Essen eingeschlafen...
      Auch ich war mega platt ;;NiCKi;:

      Redrocks wrote:

      Wie schön, ich bin natürlich dabei -
      Das ist aber schön :wink4:

      Redrocks wrote:

      Ist das wie Lama Trekking, nur dass hier die Gorillas für das Gepäck zuständig sind?
      :EEK: ;haha_ So ähnlich...

      Redrocks wrote:

      Ah, auch mal eine Idee. Wir waren da immer nur zum Dinner.
      Ja, damit haben wir auch angefangen. Mittlerweile finde ich das Frühstück sogar besser.

      Redrocks wrote:

      Das Minnie Mouse Geschirr ist am coolsten
      :lach: Das war das Mitbringsel für Muttis Urenkelchen.

      Redrocks wrote:

      Passender geht's kaum
      Finde ich auch ;)

      Redrocks wrote:

      Ah, den kenne ich nicht
      Der war da auch brandneu.

      Redrocks wrote:

      nur die Journey. Und den konnten wir auch zweimal fahren . Und King Kong und Jurassic Park - tolle Erinnerungen
      Sehr cool! So etwas vergisst man nicht.

      Haiko wrote:

      Na da haben unsere Mutti,s ja was gemeinsam.
      Meine wollte auch erst nicht den Transformers Ride. Angst ihr würde schlecht werden. Dannach war sie mega begeistert.
      Das ist ja jetzt echt witzig.

      Haiko wrote:

      Natürlich wollte sie auch mit jeder Figur ein Foto.
      Ich schmeiße mich weg :EEK: ;haha_ .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • bela wrote:

      Da bin ich doch dabei. Schön, dass Du dazu noch etwas schreibst.
      Bettina, das ist aber schön =)

      bela wrote:

      Deine Mutter ist so anders als die meisten in ihrem Alter,
      "Anders" trifft es genau ;;NiCKi;:

      bela wrote:

      Außerdem zeigt sie, wie man auch in hohem Alter noch richtig gut sitzende Jeans tragen kann, einfach klasse
      Ja, das finde ich auch. Solange es nicht peinlich ist, sollte man sich immer flott kleiden.

      bela wrote:

      Anscheinend macht sie jeden Blödsinn mit
      In der Tat :lach:

      PeKa wrote:

      Bin euch schnell mal hinterher gereist
      Das ist aber schön, Petra :wink4:

      PeKa wrote:

      Die Verwandtschaft läßt sich nicht leugnen
      Wohl nicht :gg: .

      Elke wrote:

      Das sieht man ihr aber auch total an
      Ja, sie strahlt richtig.

      Elke wrote:

      Euer Partnerlook ist ja obercool
      Irgendetwas in diese Richtung musste her ;)

      Elke wrote:

      Sind das so die normalen Anstehzeiten heutzutage? Bei uns ist es schon 14 Jahre her, dass wir dort waren. Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern...
      Da variiert sehr. Jahreszeit, Wochentag, ....
      Bei den meisten Rides sind wir direkt durchgegangen, manchmal haben wir 15-20 Minute gewartet.

      Bambam wrote:

      Komme kaum mit ....habe nach gelesen:
      Hedy, wie schön :wink4:

      Ina wrote:

      Michelle, ich bin natürlich auch dabei,
      Ina, das freut mich sehr :wink4:

      Ina wrote:

      Ich hab beim Lesen 2 kg zugenommen
      ;haha_

      Ina wrote:

      Die hatten bestimmt selber viel Spaß mit deiner Mama
      Allerdings. Mutti hat aber auch jeden Altersrahmen gesprengt.
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Neulich habe ich gefragt ob Sie meine BluRay Transformers haben möchte.
      Zu Corona Zeiten mit meiner Nichte abends schauen.
      Da hat sie gleich wieder geschärmt wie toll doch der Ride war. Und hat mir alles wieder erklärt. Klar, ich bin ja nur 10 + damit gefahren.
      Ich finde es toll wenn sich Oldies für so etwas begeistern können.
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Haiko wrote:

      Ich finde es toll wenn sich Oldies für so etwas begeistern können.
      ich befürchte, das denken meine Kids auch schon :gg:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Ach, wie schöööön!
      Michelle mit Mutti auf Reisen - das hat vor einigen Jahren doch schon so einen großen Spaß gemacht :!!

      Eigentlich bin ich im Moment too busy :EEK: und hier im Forum immer nur auf der Durchreise ... habe einige Reiseberichte "geparkt", die unbedingt der weiteren Lektüre bedürfen ... :schaem:

      Nun - die Neugierde hat mich vorhin dazu verleitet, hier mal rein zu schauen - oh weh, grober Fehler!
      An den Fotos Deiner glücklichen Mutti kommt man einfach nicht vorbei ... :!!
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)



    • Toll die Bilder von euch beiden, wie ihr um die Wette vor Glück strahlt.


      Ich warte mit Spannung auf die Kreuzfahrt.
      Es grüßt der Willi
    • Haiko wrote:

      Da hat sie gleich wieder geschärmt wie toll doch der Ride war. Und hat mir alles wieder erklärt.
      Exakt das kenne ich auch ;haha_

      Haiko wrote:

      Klar, ich bin ja nur 10 + damit gefahren.
      Genau wie meine dann folgende Aussage: "Mutti, ich war auch dabei ;) "

      Haiko wrote:

      Ich finde es toll wenn sich Oldies für so etwas begeistern können.
      Absolut :clab:

      malenz wrote:

      ich befürchte, das denken meine Kids auch schon
      :lls:

      Anne05 wrote:

      Michelle mit Mutti auf Reisen - das hat vor einigen Jahren doch schon so einen großen Spaß gemacht
      Anne, das ist aber schön, dass Du mit hereinschaust :wink4: . Lese so wenig von Dir :traen: .

      Billma wrote:

      Toll die Bilder von euch beiden, wie ihr um die Wette vor Glück strahlt.
      ::HeLLBudy;;

      Billma wrote:

      Ich warte mit Spannung auf die Kreuzfahrt.
      Vielleicht geht es morgen =)
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Klasse, Hammer, tolle Tage, Mutter und Tochter Fotos :clab: :clab: :clab: :clab: :clab:

      ;haha_ oldies bleiben immer neugierig ;ws108;

      Hartelijke groeten von Alida und Jan.
      Alida Trike Star
    • Canyonrabbit wrote:

      Check-In erledigt
      Auf dem Bild kannst Du Deine Abstammung nicht verleugnen.

      Canyonrabbit wrote:

      Das gemeinsame Nacht-Outfit hatten wir uns auf der letzten Reise gekauft .
      :ohje:

      Canyonrabbit wrote:

      Spicy Hot Gemüsesaft für Mutti
      :clab: ;ws108; ;:HmmH__

      Canyonrabbit wrote:

      Der Schokobrunnen hat es Mutti angetan
      Auf nach Köln, da gibt es auch einen.

      Canyonrabbit wrote:

      Wir haben alle Rides gemacht, bei denen keine Überschläge dabei waren - wirklich alle.
      :EEK: :EEK: :EEK:

      Deine Mutter ist echt nee Marke. Gut das sie noch so lange auf den Beinen seien kann. Versteht sie Englisch?
    • Liebe Michelle,

      Oft reicht es noch nicht mal zum stillen Mitlesen, aber ich erinnere mich total gern an die sprudelnde Lebensfreude bei der letzten Reise mit deiner Mutti. Und jetzt ist es immer noch so. Das ist einfach so wunderbar =)
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    • New

      Annika1503 wrote:

      Ich bin auf jeden Fall dabei!
      Annika, das freut mich ;ws108;

      alida wrote:

      oldies bleiben immer neugierig
      Das ist soooo wichtig, Ihr zwei Lieben =)

      WeiZen wrote:

      Auf dem Bild kannst Du Deine Abstammung nicht verleugnen.
      Das habe ich tatsächlich schon öfter gehört, obwohl es mir gar nicht so auffällt.

      WeiZen wrote:

      Auf nach Köln, da gibt es auch einen.
      Ja, in das Museum muss ich irgendwann auch mal. Vielleicht sollte ich Mutti mitnehmen.

      WeiZen wrote:

      Gut das sie noch so lange auf den Beinen seien kann.
      Absolut ;;NiCKi;:

      WeiZen wrote:

      Versteht sie Englisch?
      Ein wenig. Meine Eltern haben vor unserer ersten gemeinsamen USA-Reise in 1998 einen Kurs an der VHS besucht. Das war tatsächlich prima.

      Sommarvisa wrote:

      Oft reicht es noch nicht mal zum stillen Mitlesen, aber ich erinnere mich total gern an die sprudelnde Lebensfreude bei der letzten Reise mit deiner Mutti. Und jetzt ist es immer noch so. Das ist einfach so wunderbar
      Anne, das finde ich total schön ::HeLLBudy;;


      Sorry, dass der zweite Teil der Reise so lange auf sich warten lässt. Die nächsten Tage bringe ich das hier zu Ende ;;NiCKi;: .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • New

      Spaß auf Kreuzfahrt

      Koffer wieder gepackt und ab nach Port Canaveral, wo es auf das Schiff, die Oasis of the Seas, geht.




      Als wir das Auto abgeben, können wir schon einen ersten Blick auf das riesige Schiff ergattern:




      Schon zu Hause wurde der Kofferanhänger gebastelt.




      Auf diesen Moment hatte Mutti sich besonders gefreut: Das Betreten des Schiffs.




      Erster Rundgang.




      Das Zimmer ist klein, aber fein und zweckmäßig.




      Auf dem Fernseher erscheint der "Stundenplan".




      Jippieeeehh, ich bin auf Kreuzfahrt ::;;FeL4; ::;;FeL4; ::;;FeL4;




      Eine Station unterwegs war Labadee, Haiti.




      Was für ein riesiges Schiff.




      Den Tag haben wir am Strand verbracht.




      An zwei Abenden der Woche konnte man sich schick machen, was wir beide sehr gerne getan haben.




      Unser beider Lieblingsplatz auf dem Schiff war der Central Park. Ich war mit Markus ja zwei Jahre vorher schon auf dem Schwesterschiff (Allure of the Seas) und uns ging das damals genauso. Es ist einfach herrlich, dass man windgeschützt, aber mit Frischluft in einem Park sitzen kann.
















      Das Essen auf dem Schiff hat uns sehr gut geschmeckt und hatte wirklich gute Qualität.




      Abends haben wir an einer der vielen schönen Bars einen Drink genommen.




      Paraden und Shows wurden alle mitgenommen. Das Musical Cats war phantastisch.




      Auch die Show "Come fly with me" war sehr gut.







      Cozumel haben wir auch angesteuert und für einen Souvenir-Bummel genutzt.







      Da wir vor dem Ablegen des Schiffs noch Zeit hatten, musste die untergehende Sonne (hier auf dem Bild noch nicht zu erkennen ;haha_ ) mit einem Sundowner gefeiert werden.




      Die Kletterwand haben wir nicht genutzt.




      Das sogenannte Solarium haben wir viel genossen. Dort konnte man wind- und sonnengeschützt wunderbar lesen. Morgens haben wir in aller Frühe vor dem eigentlichen Frühstück dort schon immer mal etwas Obst gegessen.








      Für Süßschnäbel ist gesorgt.




      Frühstück bei Johnny Rockets fanden wir klasse. Auch, weil man dort nicht klimatisiert im Freien sitzen konnte.




      Noch ein schicker Abend.







      Nach dem Essen ein Gläschen Sekt beim Kapitänsempfang.







      Und dann das Highlight der Reise für meine Mutti: Ich konnte den Kapitän für ein Foto mit meiner Mutti ergattern ::;;FeL4; . Den Rest des Abends konnte auf dem Schiff die Beleuchtung abgestellt werden, denn meine Mutti hat für Helligkeit gesorgt.




      Darauf einen Cocktail. Ich konnte mich an dem strahlenden Gesicht meiner Mutti während der ganzen Reise nicht satt sehen ;dherz; .




      Da muss man sich einfach nur mitfreuen.




      Handtuchtiere gab es natürlich auch und das tägliche Bordprogramm auch in deutscher Sprache.




      Am vorletzten Tag der Kreuzfahrt hatte ich Geburtstag. Mein Mutti hatte die ganze Zeit dieses Paket, das Markus ihr für mich mitgegeben hatte, verborgen gehalten. Wie auch immer sie das gemacht hat :ohje: .



      Die Woche war der absolute Traum für Mutti und Tochter :HERZ4; .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • New

      Canyonrabbit wrote:

      Das Zimmer ist klein, aber fein und zweckmäßig.
      Sieht doch ganz nett aus.

      Canyonrabbit wrote:

      Jippieeeehh, ich bin auf Kreuzfahrt
      Ach wie schön, dieses strahlende Gesicht ;dherz;

      Canyonrabbit wrote:

      An zwei Abenden der Woche konnte man sich schick machen, was wir beide sehr gerne getan haben.
      Sehr hübsch, die Damen :!!

      Canyonrabbit wrote:

      Unser beider Lieblingsplatz auf dem Schiff war der Central Park.
      Kaum zu glauben, dass das auf einem Schiff ist...

      Canyonrabbit wrote:

      Das Essen auf dem Schiff hat uns sehr gut geschmeckt und hatte wirklich gute Qualität.
      Sieht auch sehr lecker aus ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      Die Kletterwand haben wir nicht genutzt.
      Also das enttäuscht mich jetzt aber ;te:
      Ich hätte schon ein Foto von der Mutti an der Wand erwartet :MG: :MG:

      Canyonrabbit wrote:

      Für Süßschnäbel ist gesorgt.
      Wäre also auch was für mich...

      Canyonrabbit wrote:

      Den Rest des Abends konnte auf dem Schiff die Beleuchtung abgestellt werden, denn meine Mutti hat für Helligkeit gesorgt.
      :!! :!!
      Liebe Grüße, Elke
    • New

      Absolut

      Canyonrabbit wrote:

      Das Zimmer ist klein
      Ihr hattet beide ein Zimmer? :EEK:
      Das habe ich mit Muttern nie gemacht.

      Canyonrabbit wrote:

      Eine Station unterwegs war Labadee, Haiti.
      Krass.

      Canyonrabbit wrote:

      Unser beider Lieblingsplatz auf dem Schiff war der Central Park.
      Nochmal krass, aber schön krass. :gg:

      Canyonrabbit wrote:

      Die Kletterwand haben wir nicht genutzt.
      Das wundert mich aber.

      Elke wrote:

      Ich hätte schon ein Foto von der Mutti an der Wand erwartet
      Sagen wir mal so, es hätte mich nicht so sehr gewundert.

      Canyonrabbit wrote:

      Den Rest des Abends konnte auf dem Schiff die Beleuchtung abgestellt werden, denn meine Mutti hat für Helligkeit gesorgt.
      ;haha_

      Canyonrabbit wrote:

      verborgen gehalten. Wie auch immer sie das gemacht hat
      Sie hatte einen Überseekoffer mit? ;)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.