M ohne M, aber mit M in Florida und auf Kreuzfahrt 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • M ohne M, aber mit M in Florida und auf Kreuzfahrt 2019

      Hallo Ihr Lieben :wink4: ,

      auch wenn hier im Moment wenig los ist, möchte ich mal wieder einen Kurzbericht posten =) . Das Thema ist ein weiteres Mal "Lebensfreude pur im Alter" beziehungsweise "Generationenübergreifendes Reisen" ::;;FeL4; .

      Im Jahr 2017 hatte ich mit meiner Mutti eine klassische Reise durch den Südwesten der USA gemacht und auch hier darüber berichtet. Da die Reise ein voller Erfolg war, sollte es in 2019 erneut auf Tour gehen :SCHAU: . Mutti war zwischenzeitlich biblische jugendliche 86 Jahre alt. Was bot sich also mehr an, als ein Vergnügungsparkbesuch ;haha_ ? Jetzt musste nur noch das passende Rahmenprogramm her und war schnell gefunden :!! : Wir flogen im Februar 2019 nach Orlando zum Shoppen und Spaß haben ;te: . Dann ging es für eine Woche auf Kreuzfahrt auf der Allure of the Seas. Von einer Kreuzfahrt hatte meine Mutti schon immer geträumt.

      Das hier ist keine Reisebericht im eigentlichen Sinn. Ich habe lediglich ein paar wenige Bilder herausgesucht, die zeigen, wie wunderschön man alt werden kann ;dherz; . Für mich ist meine Mutti die Motivation, den Rahmen der Möglichkeiten, die man zur Verfügung hat (gesundheitlich, finanziell, ...), so gut es geht auszunutzen und das Leben zu genießen.

      Vielleicht finden sich ja ein paar von Euch, die sich durch die Bilder ein Lächeln ins Gesicht zaubern lassen wollen =) . Es gibt Bilder zu folgenden Bereichen:


      Spaß beim Auftakt

      Spaß im Vergnügungspark

      Spaß auf Kreuzfahrt

      Spaß beim Goodbye



      Liebe Grüße

      Michelle
      Herzliche Grüße
      Michelle

      The post was edited 2 times, last by Canyonrabbit ().

    • Canyonrabbit wrote:

      auch wenn hier im Moment wenig los ist, möchte ich mal wieder einen Kurzbericht posten
      Da bin ich natürlich sowas von dabei :SCHAU: - aber nicht die Gorillas vergessen, gell ;)

      Canyonrabbit wrote:

      Mutti war zwischenzeitlich biblische jugendliche 86 Jahre alt. Was bot sich also mehr an, als ein Vergnügungsparkbesuch
      ;haha_ Aber so wie ich Deine Mutti kennengelernt habe, ist ihr das wie auf den Laib geschneidert :D

      Canyonrabbit wrote:

      Für mich ist meine Mutti die Motivation, den Rahmen der Möglichkeiten, die man zur Verfügung hat (gesundheitlich, finanziell, ...), so gut es geht auszunutzen und das Leben zu genießen.
      Ich finde das so unheimlich toll, dass Du diese Reisen mit ihr unternimmst ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      Vielleicht finden sich ja ein paar von Euch, die sich durch die Bilder ein Lächeln ins Gesicht zaubern lassen wollen
      Unbedingt - leg los!
      Liebe Grüße, Elke
    • Elke wrote:

      Da bin ich natürlich sowas von dabei
      Das freut mich, Elke ;ws108;

      Elke wrote:

      aber nicht die Gorillas vergessen, gell
      ;haha_ Ich wollte schon anfangen, mal ein paar Bilder herauszusuchen, da ist mir die Reise mit meiner Mutti über den Weg gelaufen. Jetzt halte ich sozusagen die Reihenfolge ein ;)

      Elke wrote:

      Aber so wie ich Deine Mutti kennengelernt habe, ist ihr das wie auf den Laib geschneidert
      Aber so etwas von ;;NiCKi;:

      Elke wrote:

      Ich finde das so unheimlich toll, dass Du diese Reisen mit ihr unternimmst
      Meine Mutti macht es mir da aber auch echt leicht.

      Billma wrote:

      Immer her mit dem Spaß.
      Hey Willi, das ist aber schön ;ws108;

      Bambam wrote:

      Ja super, ich komme/lese gerne mit!
      Da freue ich mich, Hedy :wink4:

      alida wrote:

      Ich , wir lesen mit, freut uns
      Wie schön. Ihr 2 gehört ja auch zu meinen Vorbildern =) .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Spaß beim Auftakt

      Da unser Flug mit 13:40 Uhr eine nette Zeit hatte, hat Markus uns um 7 Uhr zum Bahnhof gebracht, damit wir entspannt nach Frankfurt fahren konnten. Die Aufregung und Vorfreude war echt groß ::;;FeL4; .




      Check-In erledigt. Jetzt geht's lohoos ::;;FeL4; .




      Ein Baileys nach dem Essen fördert bestimmt die Verdauung, oder ?





      Bald da ;::Fe:;




      In Orlando im Baymont Inn & Suites haben wir gewohnt. Preiswert und gut. Das gemeinsame Nacht-Outfit hatten wir uns auf der letzten Reise gekauft ;) .



      Für den kleinen Hunger nach dem Flug sind wir noch kurz bei Taco Bell gewesen. Dort essen wir immer gerne.




      Der Kühlschrank gut gefüllt: Spicy Hot Gemüsesaft für Mutti :kotz: , Diet Mountain Dew für mich und Bier für uns beide :prost: .




      Gebucht hatte ich die kleinste Autokategorie, die es gab. Nachdem sich so ein Auto mal wieder nicht finden ließ ;) :nw: , sind wir mit diesem vom Hof gefahren :!! .




      Gefrühstückt haben wir in den ersten Tagen meist bei Golden Corral.







      Der Schokobrunnen hat es Mutti angetan und sie hat gefühlte 100 Erdbeeren und Ananasstückchen einem Bad unterzogen und gefuttert ;haha_ .




      Abends gab es meist Steak und manchmal ein Bierchen. Da meine Mutti nicht viel auf einmal essen kann, haben wir uns immer ein Steak geteilt und noch einen Salat oder so etwas extra bestellt. das hat super funktioniert.







      Shopping war natürlich auch angesagt. Die gegenseitige Modeberatung macht immer mega viel Spaß ;;NiCKi;: .







      Einen Tagesausflug haben wir in den Wekiwa Springs SP gemacht. Dort haben wir uns mit Spaziergängen den Tag vertrieben. Gehört sicher nicht zu den Highlights in Florida, war für uns aber einfach ein schöner Tag in der Natur mit gemeinsamer Zeit =) .











      ;arr: Hier geht es zu "Spaß im Vergnügungspark"
      Herzliche Grüße
      Michelle

      The post was edited 1 time, last by Canyonrabbit ().

    • Canyonrabbit wrote:

      Ich wollte schon anfangen, mal ein paar Bilder herauszusuchen, da ist mir die Reise mit meiner Mutti über den Weg gelaufen. Jetzt halte ich sozusagen die Reihenfolge ein
      Ok, ich übe mich in Geduld ;)

      Canyonrabbit wrote:

      Check-In erledigt. Jetzt geht's lohoos
      Juhuuu :MG:

      Canyonrabbit wrote:

      Ein Baileys nach dem Essen fördert bestimmt die Verdauung, oder
      Da muss man im Alter schon immer drauf achten mit der Verdauung ;)

      Canyonrabbit wrote:

      Das gemeinsame Nacht-Outfit hatten wir uns auf der letzten Reise gekauft
      Wie cool ist das denn :!!

      Canyonrabbit wrote:

      Der Schokobrunnen hat es Mutti angetan und sie hat gefühlte 100 Erdbeeren und Ananasstückchen einem Bad unterzogen und gefuttert
      Sie kann es sich leisten ;)

      Canyonrabbit wrote:

      Shopping war natürlich auch angesagt.
      Auch dafür ist man nie zu alt :MG:
      Liebe Grüße, Elke
    • sehr schön, ein Kurzbericht passt mir sehr gut.
      Spicy Hot Gemüsesaft hört sich wirklich grauselig an :EEK:
      Zu golden Corral gehen wir auch gerne.

      Jetzt bin auch sehr gespannt auf den Freizeitpark. ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Hallo Michelle,

      nachdem ich bei eurer letzten Mutter-Tochter-Reise schon gerne dabei war, hüpfe ich auch hier mit rein! ;ws108;

      Gestartet habt ihr ja schon mal super! :!! Der Kühlschrank ist auch gut gefüllt, da kann ja nichts mehr schiefgehen! ;)
    • Elke wrote:

      Da muss man im Alter schon immer drauf achten mit der Verdauung
      Du sagst es ;haha_

      Elke wrote:

      Sie kann es sich leisten
      ;;NiCKi;:

      malenz wrote:

      sehr schön, ein Kurzbericht passt mir sehr gut.
      Und mich freut es, wenn Du hier bist :wink4:

      malenz wrote:

      Spicy Hot Gemüsesaft hört sich wirklich grauselig an
      Hört sich nicht nur so an ;haha_

      marmot wrote:

      nachdem ich bei eurer letzten Mutter-Tochter-Reise schon gerne dabei war, hüpfe ich auch hier mit rein!
      Das ist aber schön :wink4:

      Billma wrote:

      Nix von Victoria's Secret? Wundert mich nun ein wenig.
      ;te:
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Spaß im Vergnügungspark

      Wir haben jeweils einen kompletten Tag von morgens bis abends in "Universal Studios Florida" und "Islands of Adventure" verbracht. Markus und ich fanden diese beiden Parks bei unserem Vergnügungsparkurlaub in Florida am besten, deshalb haben wir uns jetzt für zwei Tage dort entschieden.

      Meine Mutti ist echt der Hammer :EEK: . Sie hat sich die ganze Zeit gefreut, wie ein kleines Kind ::;;FeL4; und mir ist mal wieder bewusst geworden, warum ich so viele Faxen im Kopf habe ;te: . Wir haben alle Rides gemacht, bei denen keine Überschläge dabei waren - wirklich alle. Bei den teilweise doch ganz schön actionreichen Rides habe ich immer mal nach nebenan gebrüllt, ob alles klar sei und meine Mutti hat mir immer nur den Daumen hoch angezeigt :!! . Sie hatte echt Spaß ;;NiCKi;: . Da wir morgens so früh dran waren, konnten wir die Rides auch alle mehrfach machen - echt cool :SCHAU: .

      Nach dem wir am ersten Tag um 7:30 Uhr auf den Parkplatz gefahren waren und nach gefühlten 100 Rides abends um 20.30 Uhr bei Panda Express saßen, ist Mutti zwar fast beim Essen eingeschlafen :la1; , aber mir einem echt glücklichen Gesicht ;dherz; .

      Ach ja, Mutti wollte mit jeder, ja mit jeder der Figuren, die zu bestimmten Zeiten irgendwo herumstanden, ein Foto haben. Und die Parkmitarbeiter, die die Figuren begleitet haben und auch die Figuren selbst hatten mega viel Spaß mit der doch etwas älteren Besucherin ;) . Sie haben sich immer irgendetwas Besonderes einfallen lassen und sich merklich an der Lebensfreude meiner Mutti erfreut =) .

      Bei "Spiderman" haben wir früh am Morgen geparkt. Das ist wirklich alles toll organisiert :clab: . Den Spiderman-Ride fand Mutti übrigens mega. Und ich hatte vorher noch überlegt, ob das vielleicht zu actionreich für sie sein könnte :ohje: ;haha_ .




      Da der Park noch nicht offen war, haben wir uns die Zeit etwas im Eingangsbereich vertrieben. So früh am Morgen war es tatsächlich noch etwas frisch, so dass wir die Jacken mitgenommen haben.













      Der Film mit Shrek war toll und schon die Einleitung beim Anstehen vorher war toll gemacht.




      Rip Ride Rocket ist Markus und mein Lieblings-Ride, aber den haben wir dann doch nicht gemacht.




      Dafür war der Minion Ride echt cool.




      In Transformers wollte Mutti zunächst trotz meines guten Zuredens nicht gehen, weil ihr die Figuren doch etwas suspekt waren. Eine Weile später habe ich noch einmal einen Anlauf genommen und konnte sie überzeugen überreden. In der Schlange beim Anstehen hat sie zwar immer wieder gesagt, dass ihr das nicht geheuer sei, aber in ihrem Gesicht habe ich gesehen, dass es keine wirkliche Angst war. Im Ergebnis fand sie den Ride total klasse und hat mir während des Rests der Reise immer wieder gesagt, wie dankbar sie mir dafür ist, dass ich sie dazu überredet habe, denn sonst hätte sie ja etwas ganz Tolles verpasst :la1; .




      Ach ja: Am ersten Tag der Reise haben wir uns erstmal das passende Outfit zugelegt:







      Zu "Harry Potter and the Escape from Gringotts" sind wir gleich morgens gegangen, weil das die noch recht neue Hauptattraktion war. Meine Güte, was für ein toller Ride :EEK: . Wir haben uns ja vor Begeisterung gar nicht mehr einbekommen und meiner Mutti stand schon beim Anstehen der Mund offen.




      "Harry Potter and the Forbiden Journey" ist ebenfalls echt klasse.












      Für Jurassic Park sollte die Anstehzeit 60 Minuten betragen. Mutti meinte "kein Problem, ich will da 'rein"! Nun gut :EEK: . Ich hatte uns im Vorfeld zu Hause schon so ganz einfachen Regenschutz gekauft, damit wir nicht völlig durchweichen. Dann waren wir tatsächlich schon nach 30 Minuten dran. Sehr schön. Und dann hatten wir auch noch einen Platz erwischt, auf dem wir gar nicht sooo nass geworden sind und meine Mutti hat sich schlappgelacht, dass andere patschenass waren ;haha_ .









      Auch diesen Kinder-Ride haben wir natürlich nicht ausgelassen:




      Den King Kong-Ride kannte ich vorher auch noch nicht. Wow, was für ein mega coller Ride :clab: . Den haben wir gleich 3 Mal hintereinander gemacht.






      Die Simpsons gehen immer:










      Natürlich haben wir in den zwei Tagen auch alle Shows gesehen und die hier nicht bebilderten Rides gemacht. Wir schwärmen heute noch regelmäßig von diesen zwei wundervollen Tagen.

      Erschöpft, aber glücklich:




      ;arr: Hier geht es zu "Spaß auf Kreuzfahrt"
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Canyonrabbit wrote:

      Meine Mutti ist echt der Hammer
      den Eindruck habe ich auch ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      Am ersten Tag der Reise haben wir uns erstmal das passende Outfit zugelegt:
      :!! ;haha_ zum glück haben Sie Euch damit in die Universal Studios reingelassen :gg:

      Canyonrabbit wrote:

      Wir haben uns ja vor Begeisterung gar nicht mehr einbekommen und meiner Mutti stand schon beim Anstehen der Mund offen.
      Ich habe ja mit Harry Potter nix am Hut, aber den Ride würde ich trotzdem super gerne mal machen ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      auf dem wir gar nicht sooo nass geworden sind und meine Mutti hat sich schlappgelacht, dass andere patschenass waren .
      in der L.A. Variante war ich mit meinen Eltern - wir gehörten damals zu den pitschnassen und mussten uns danach im dazugehörigen Laden neue T-Shirts kaufen - na ja, gibt schlimmeres :gg:

      Du machst mir gerde so richtig Lust auf Freizeitpark Urlaub.
      Sollte es nächstes Jahr klappen mit USA ist eine Woche L.A. für Disney und Universal fest eingeplant ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Canyonrabbit wrote:


      Wir haben jeweils einen kompletten Tag von morgens bis abends in "Universal Studios Florida" und "Islands of Adventure" verbracht. Markus und ich fanden diese beiden Parks bei unserem Vergnügungsparkurlaub in Florida am besten, deshalb haben wir uns jetzt für zwei Tage dort entschieden.

      Danke für die Info. Ich habe mir diese beiden Parks gleich mal notiert, falls es uns mal wieder unerwartet nach Florida verschlägt....

      Canyonrabbit wrote:


      Meine Mutti ist echt der Hammer :EEK: .

      Einfach genial! :clab: :clab: :clab:

      Canyonrabbit wrote:


      Sie hat sich die ganze Zeit gefreut, wie ein kleines Kind ::;;FeL4; und mir ist mal wieder bewusst geworden, warum ich so viele Faxen im Kopf habe ;te: . Wir haben alle Rides gemacht, bei denen keine Überschläge dabei waren - wirklich alle. Bei den teilweise doch ganz schön actionreichen Rides habe ich immer mal nach nebenan gebrüllt, ob alles klar sei und meine Mutti hat mir immer nur den Daumen hoch angezeigt :!! . Sie hatte echt Spaß ;;NiCKi;:

      Ich weiss, ich habe das bei eurer letzten gemeinsamen Reise schon gesagt, aber ich muss es einfach wiederholen: So will ich auch werden, wenn ich groß bin! :!!

      Canyonrabbit wrote:


      Nach dem wir am ersten Tag um 7:30 Uhr auf den Parkplatz gefahren waren und nach gefühlten 100 Rides abends um 20.30 Uhr bei Panda Express saßen, ist Mutti zwar fast beim Essen eingeschlafen :la1; , aber mir einem echt glücklichen Gesicht ;dherz; .

      Also ich glaube, nach diesem Tag wäre ich auch beim Essen eingeschlafen...

      Canyonrabbit wrote:


      Sie haben sich immer irgendetwas Besonderes einfallen lassen und sich merklich an der Lebensfreude meiner Mutti erfreut =) .

      Das kann ich mir vorstellen! Diese Lebensfreude steckt einfach an!

      Das Foto finde ich einfach super!


      Canyonrabbit wrote:


      Ach ja: Am ersten Tag der Reise haben wir uns erstmal das passende Outfit zugelegt:

      Es geht nichts über gute Vorbereitung! :!!

      Canyonrabbit wrote:


      Für Jurassic Park sollte die Anstehzeit 60 Minuten betragen. Mutti meinte "kein Problem, ich will da 'rein"! Nun gut :EEK: . Ich hatte uns im Vorfeld zu Hause schon so ganz einfachen Regenschutz gekauft, damit wir nicht völlig durchweichen. Dann waren wir tatsächlich schon nach 30 Minuten dran. Sehr schön. Und dann hatten wir auch noch einen Platz erwischt, auf dem wir gar nicht sooo nass geworden sind und meine Mutti hat sich schlappgelacht, dass andere patschenass waren ;haha_ .

      ;haha_

      Canyonrabbit wrote:


      Erschöpft, aber glücklich

      Genau so soll es nach einem Besuch im Vergnügungspark sein! :!!
    • Canyonrabbit wrote:

      möchte ich mal wieder einen Kurzbericht posten . Das Thema ist ein weiteres Mal "Lebensfreude pur im Alter" beziehungsweise "Generationenübergreifendes Reisen"
      ;;PiPpIla;; Wie schön, ich bin natürlich dabei - wenn auch etwas verspätet. Aber zum Glück hat das Schiff noch nicht abgelegt.

      Canyonrabbit wrote:

      Was bot sich also mehr an, als ein Vergnügungsparkbesuch
      absolut :clab:

      Canyonrabbit wrote:

      den Rahmen der Möglichkeiten, die man zur Verfügung hat (gesundheitlich, finanziell, ...), so gut es geht auszunutzen und das Leben zu genießen.
      Ja, das ist so toll, wenn man Menschen kennt/sieht, denen das gelingt =) :!!

      Elke wrote:

      aber nicht die Gorillas vergessen, gell
      ;;NiCKi;: Davon habe ich auch gelesen letztens in deinem Bericht. Ist das wie Lama Trekking, nur dass hier die Gorillas für das Gepäck zuständig sind? ;)

      Canyonrabbit wrote:

      Gefrühstückt haben wir in den ersten Tagen meist bei Golden Corral
      Ah, auch mal eine Idee. Wir waren da immer nur zum Dinner.

      Canyonrabbit wrote:

      Shopping war natürlich auch angesagt.
      Das Minnie Mouse Geschirr ist am coolsten :gg:

      Canyonrabbit wrote:

      Wir haben alle Rides gemacht, bei denen keine Überschläge dabei waren - wirklich alle.
      Super Klasse ;;PiPpIla;;

      Canyonrabbit wrote:

      Ach ja, Mutti wollte mit jeder, ja mit jeder der Figuren, die zu bestimmten Zeiten irgendwo herumstanden, ein Foto haben.
      Hach wie nett =)

      Canyonrabbit wrote:

      Und die Parkmitarbeiter, die die Figuren begleitet haben und auch die Figuren selbst hatten mega viel Spaß mit der doch etwas älteren Besucherin
      Das glaube ich auf's Wort ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit wrote:

      Am ersten Tag der Reise haben wir uns erstmal das passende Outfit zugelegt
      Passender geht's kaum :gg: :!!

      Canyonrabbit wrote:

      "Harry Potter and the Escape from Gringotts"
      Ah, den kenne ich nicht, nur die Journey. Und den konnten wir auch zweimal fahren ;;NiCKi;: . Und King Kong und Jurassic Park - tolle Erinnerungen :SCHAU:

      Canyonrabbit wrote:

      Wir schwärmen heute noch regelmäßig von diesen zwei wundervollen Tagen.
      Hach, ich könnte auch mal wieder =) !
      Viele Grüße,
      Andrea
    • Na da haben unsere Mutti,s ja was gemeinsam.
      Meine wollte auch erst nicht den Transformers Ride. Angst ihr würde schlecht werden. Dannach war sie mega begeistert.
      Und ein wenig schlecht. :gg:
      Natürlich wollte sie auch mit jeder Figur ein Foto. ;;NiCKi;:
      Universal Studios hat ihr sehr gut gefallen.
      Schön, dass Ihr so einen tollen Tag dort hattet.
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Canyonrabbit wrote:

      Das Thema ist ein weiteres Mal "Lebensfreude pur im Alter" beziehungsweise "Generationenübergreifendes Reisen"
      Da bin ich doch dabei. Schön, dass Du dazu noch etwas schreibst.

      Canyonrabbit wrote:

      Ich habe lediglich ein paar wenige Bilder herausgesucht, die zeigen, wie wunderschön man alt werden kann .
      Das zeigen die Bilder wirklich. Deine Mutter ist so anders als die meisten in ihrem Alter, das macht Mut :!!

      Außerdem zeigt sie, wie man auch in hohem Alter noch richtig gut sitzende Jeans tragen kann, einfach klasse :!!

      Canyonrabbit wrote:

      Vielleicht finden sich ja ein paar von Euch, die sich durch die Bilder ein Lächeln ins Gesicht zaubern lassen wollen
      Das Lächeln hatte ich beim Lesen und Bilder betrachten die ganze Zeit.

      Canyonrabbit wrote:

      Sie hat sich die ganze Zeit gefreut, wie ein kleines Kind und mir ist mal wieder bewusst geworden, warum ich so viele Faxen im Kopf habe
      Anscheinend macht sie jeden Blödsinn mit =)

      Canyonrabbit wrote:

      Natürlich haben wir in den zwei Tagen auch alle Shows gesehen und die hier nicht bebilderten Rides gemacht. Wir schwärmen heute noch regelmäßig von diesen zwei wundervollen Tagen.

      Erschöpft, aber glücklich:
      Tolle Bilder - Ihr beide strahlt Freude und Begeisterung aus. Und ihr Durchhaltevermögen bei diesem vollen Programm ist bewundernswert.

      Liebe Grüße

      Bettina
    • Bin euch schnell mal hinterher gereist :wink4:

      Canyonrabbit wrote:

      Meine Mutti ist echt der Hammer
      Wie recht du hast!
      :clab: :clab: :clab:

      Canyonrabbit wrote:

      und mir ist mal wieder bewusst geworden, warum ich so viele Faxen im Kopf habe .
      Die Verwandtschaft läßt sich nicht leugnen :gg:

      Canyonrabbit wrote:

      Sie haben sich immer irgendetwas Besonderes einfallen lassen und sich merklich an der Lebensfreude meiner Mutti erfreut .
      Schön, dass deine Mum noch so fit ist, gerne reist und sich an solchen Aktivitäten erfreuen kann :!! :!! :!!
      Liebe Grüße

      Petra


      Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.

      (Johann Wolfgang von Goethe)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.