Erfahrungen mit Corona-bedingten Reisestornierungen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Michi wrote:

      . Bei mir hat auch ein Schreiben vor zwei Wochen bislang nichts geändert. LH rührt sich einfach nicht.
      Habe auch vor 2 Wochen noch einmal angemahnt - die Annulierung war am 17.04., Zusage der Rückerstattung am 20.04. ...
      Eine vorgefertigte Antwort kam dann vorgestern ... viel Blablabla mit obligatem Angebot für Voucher etc. und zum Schluss hieß es dann:

      "Open refund requests will be processed in the next 6-8 weeks. Due to high volumes, we would like to thank you for your patience and understanding for the processing delay."
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)



    • New

      Das ist doch alles Wahnsinn, dass das so lange dauert und man quasi betteln muss.
      USALetsGo: 427 Galleries | 379 POI | 43 Info | 35 States | 24 Travelogs | 21 Cities | 6 Routes

      "Im Westen ist Amerika" (ISBN 978-3-347-05606-0); alle Infos: amerikaroman.de
    • New

      Ich möchte jetzt der LH nicht die Stange halten, aber...


      usaletsgo wrote:

      Das ist doch alles Wahnsinn, dass das so lange dauert
      zum Teil sind die Kunden Mitschuld.
      Chargeback, Lastschriften rückholen, das ist extrem arbeitsintensiv und dauert halt.

      Dazu das liebäugeln mit der Insolvenz.
      Das Datum der Hauptversammlung.
      Der Großaktionär
      Die Bedingungen der Regierung.
      Die Bedingungen der EU

      und zur Erinnerung.... das gabs vorher noch nie!

      und klar, andere Airlines haben da besser reagiert, keine Entschuldigung

      usaletsgo wrote:

      und man quasi betteln muss.
      Nix betteln, du hast das Recht auf deiner Seite.

      Es wird schon, dauert halt :!! ;ws108;

      Ich warte übrigens auch noch auf drei Dublin Flüge und Sitzplätze für meinen Denver Flug ;,cOOlMan;:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • New

      alf99 wrote:

      und klar, andere Airlines haben da besser reagiert, keine Entschuldigung
      Genau das ist der Punkt. Und die Probleme haben alle.

      Aber es geht ja noch schlimmer, siehe AF, KLM usw.

      Und die LH hat versprochen innerhalb von 6 Wochen alles zu regeln. So viel Zeit sollte man jetzt noch gewähren. ;;NiCKi;:
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • New

      Stimmt, KLM/AF sind die Krönung. Nie wieder!!!

      Singapore dagegen vorbildlich. Qantas ok.
      USALetsGo: 427 Galleries | 379 POI | 43 Info | 35 States | 24 Travelogs | 21 Cities | 6 Routes

      "Im Westen ist Amerika" (ISBN 978-3-347-05606-0); alle Infos: amerikaroman.de
    • New

      alf99 wrote:

      Nix betteln, du hast das Recht auf deiner Seite.
      Das ist halt das, was ich für so schlimm halte: daß die LH offen dazu steht, daß sie gegen geltendes Recht verstößt und ihr das sozusagen am Allerwertesten vorbeigeht. X(
      Viele Grüße
      Claudia

      a.k.a Miss Chaco
    • New

      Elke wrote:

      Skuromis wrote:

      Haben eigentlich alle, die von LH was wiederbekommen haben, eine eMail vorher erhalten?
      Das würde mich auch mal interessieren. Dann könnte man sich nämlich das Pollen der Kartenumsätze sparen.
      Bei mir kam die Mail heute an mit der Erstattungsinformation ;ws108;
      Darin zwei Links mit den PDF-Dateien der Erstattungsbelege und der Mitteilung, dass die Gutschrift auf das KK-Konto erfolgt.

      Die Flüge wären am 29. März gewesen, die Stornobestätigung war am 25. März.

      Ich hatte nach dem Telefonat am 25. März nichts weiter unternommen.
      Viele Grüße,
      Andrea
    • New

      Wir haben heute das Geld für den April Flug endlich auf dem Konto.

      Bin gespannt wie lange wir auf die Erstattung für die JuliFlüge warten werden.
      Flug wäre allerdings erst am 18.Juli. LH hat diese Flüge allerdings schon storniert.
    • New

      Anne05 wrote:

      betty80 wrote:

      es gibt von LH jetzt ein Formular für die Rückerstattungen.

      KLICK
      Das Formular habe ich vor 2 Wochen ausgefüllt ... Antwort s.o.
      Das hatte sie ja angekündigt, dass es rund 6 Wochen dauert. So viel Geduld muss man wohl jetzt noch mitbringen.

      Ich verstehe nur nicht, warum es solch ein Formular nicht von Anfang an gab. Das kann man schon wirklich hinterfragen, also generell. Bei AA hat man sowas ausgefüllt und gut war es. Und das Formular wird immer für eventuelle Erstattungen genutzt. Dazu hatte man selbst was in der Hand.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • New

      Elke wrote:

      Muss man das Formular jetzt zusätzlich noch ausfüllen, wenn man schon eine telefonische Zusage auf Rückerstattung hat?
      Nein. Wie oben geschrieben: Ich habe gar nichts unternommen nach dem ersten Telefonat, und habe jetzt nach 3 1/2 Monaten die schriftliche Bestätigung bekommen, dass das Geld auf die KK überwiesen wird (das wird jetzt wiederum ein paar Tage(?) dauern, bis es dort angezeigt wird - aber vorher hatte man ja gar nichts Schriftliches).

      Ich glaube nicht, dass das Formular irgendetwas geändert oder beschleunigt hätte.
      Viele Grüße,
      Andrea
    • New

      betty80 wrote:

      warum es solch ein Formular nicht von Anfang an gab.
      Und warum es das nur für LH gibt und nicht für die LH group, also auch Eurowings. Da wird wieder mit zweierlei Maß gemessen. Gehören zu der Lufthansa AG nicht die Töchter dazu oder werden die finanziell getrennt betrachtet?
    • New

      Ich finde es nach wie vor absolut konzeptlos von der LH. Es gibt nirgends Infos zum Ablauf, eine Benachichtigung wie es abläuft oder dergleichen.
      Hier im Forum sind manche die vor, manche die nach uns den Flug hatten, haben ihr Geld schon bekommen.
      Es gibt anscheinend keine bestimmte erkennbare Reihenfolge. Und auf Einschreiben an die Geschäftsführung antwortet LH auch nicht.
      Sehr traurig.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.