Hotelempfehlungen für New York erwünscht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hotelempfehlungen für New York erwünscht

      Hallo zusammen,

      nein, wir fliegen noch immer nicht nach NY :gg: , aber mein Großneffe hat gerade einen Flug gebucht.

      Er ist Student und dementsprechend sollte die Unterkunft ok, aber nicht teuer sein. Das Hotel/Motel kann auch etwas außerhalb sein, wenn man von dort aus in einer halben Stunde mit der Bahn in Manhattan ist.

      Also immer her mit den Tipps und Empfehlungen ;ws108; .
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Das werde ich mir mal anschauen, Marc. Max. 150 $, eher darunter.

      Ich habe das Queens County Inn & Suites in Queens entdeckt.

      Das hat gute Bewertungen, ist nicht weit von der U-Bahn-Station entfernt, Frühstück inklusive und der Kingsize-Room kostet unschlagbare 89 $ die Nacht.

      Allerdings ist er noch keine 21 und die Begleitperson auch nicht. Somit darf er als "Minderjähriger" dort nicht einchecken.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Holiday Inn Hasbrook Heights in New Jersey.
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Saguaro wrote:

      Ich habe das Queens County Inn & Suites in Queens entdeckt.

      Das hat gute Bewertungen, ist nicht weit von der U-Bahn-Station entfernt, Frühstück inklusive und der Kingsize-Room kostet unschlagbare 89 $ die Nacht.
      Und wie sind da die Bewertungen? Bei dem Preis in Queens würde ich stutzig sein.

      malenz wrote:

      Holiday Inn Hasbrook Heights in New Jersey.
      ;;NiCKi;: Generell würde ich mal in Jersey schauen.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • Danke für die Info. Ich habe euren Tipp gleich weitergeleitet. Hauptsache, er darf dort als U21 einchecken.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Saguaro wrote:

      Das werde ich mir mal anschauen, Marc. Max. 150 $, eher darunter.

      Ich habe das Queens County Inn & Suites in Queens entdeckt.

      Das hat gute Bewertungen, ist nicht weit von der U-Bahn-Station entfernt, Frühstück inklusive und der Kingsize-Room kostet unschlagbare 89 $ die Nacht.

      Allerdings ist er noch keine 21 und die Begleitperson auch nicht. Somit darf er als "Minderjähriger" dort nicht einchecken.
      Ich bin gerade im Country Inn & Suites in Queens, weil es unschlagbar günstig ist und weil ich schon mal hier war. Ich zahle 780 EUR für 7 Nächte und ich bevorzuge sowieso seit Jahren Queens bzw. Long Island City zum übernachten.

      Meistens bin ich im BW Plaza, dass deutlich besser ist, aber mir diesmal auch im Vergleich zu teuer war, Die Zimmer im County Inn sind etwas abgewohnter und das Frühstück ist auch nicht annähernd so gut wie im BW Plaza. Aber das stört mich diesmal nicht und wird sicherlich keinen jungen Mann stören. Die Verkehrsanbindung ist super, auch ein Grund, warum ich LIC wähle.
      Gruß aus München

      Rainer

    • Vielen Dank, Rainer. Das ist eine Info aus direkter Quelle :!! .

      Hauptsache, es ist sauber und die Verkehrsanbindung stimmt.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Ich stimme Rainer da zu.
      LIC ist wirklich ideal für einen NYC-Aufenthalt.
      Man ist ruck-zuck mit der U-Bahn in Manhatten und hat dort nicht nur beim Hotel einen günstigeren Preis.
      Auch die Supermärkte und Restaurants sind hier viel günstiger.

      Wir waren letztes Jahr im Best Western LIC. Das ist zwar ein alter Kasten, aber das Frühstück war dort für amerikanische Verhältnisse wirklich sehr gut.
      Man darf nicht unterschätzen, was es an Zeit und Geld kostet, wenn man sich jeden Tag etwas zum Frühstücken organisieren möchte.

      Am günstigsten wäre es wahrscheinlich gewesen, wenn dein Neffe Klick und Mix bei Expedia.de gemacht hätte, aber dafür ist es sicher zu spät.
      Ciao beate :songelb:




      Der Reisebericht New York City 2018 ist online


      beate-unterwegs.de
    • raigro wrote:

      Ich bin gerade im Country Inn & Suites in Queens, weil es unschlagbar günstig ist

      beateM wrote:

      Wir waren letztes Jahr im Best Western LIC


      Sind sicher beides gute Tips, vor allem LIC ist ein super Ausgangspunkt für einen NY-Trip - aber bei beiden darf man erst ab 21 übernachten.

      Warum geht er nicht in ein Hostel, da darf man üblicherweise ab 18 übernachten...
      Liebe Grüsse Caro ....Dream my little dream with me
    • wann isser denn unterwegs der Großneffe ? Dann könnte man mal konkreter schauen
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • beateM wrote:

      aber in Begleitung der Eltern geht es wohl auch jünger
      so wie ich es verstehe, sind die aber nicht dabei - das schränkt die Auswahl schon sehr stark ein.
      Ist er nur in NYC ? Mietwagen bekommt er ja auch keinen
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • ist das neu mit der Altersgrenze? Früher war das nur in Las Vegas so. Und selbst da hat es am Ende keinen interessiert, denn wer kontrolliert bei check- in in USA das Alter. Klar, ich würde das Risiko auch nicht eingehen wollen, aber mich wundert, dass das jetzt so ein Problem ist.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • betty80 wrote:

      ist das neu mit der Altersgrenze?
      Nö, haben wir schön öfter mal an verschiedenen Orten mit zu tun gehabt

      betty80 wrote:

      doch. Genau in New York geht es. KLICK
      Ah, ok, wird dann aber ordentlich teuer - der Aufschlag für U 21 ist ja schon heftig
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Nö, haben wir schön öfter mal an verschiedenen Orten mit zu tun gehabt
      ich Frage nur deshalb, weil ich außer in LV dieses Problem nie hatte. Und ich war ja viel in dem Alter unterwegs. :nw:
      Klar, die Aufschläge sind heftig. Waren sie schon damals, als man das noch über TUI für alle Staaten buchen könnte. Gemacht haben wir es trotzdem. :MG:
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.