Pinned Campgrounds - besonders schöne, und welche sollte man meiden?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Yukon1 wrote:

      Für Highway 1 haben wir hier was:
      Danke Dir Toni :!!
      Vor allem Dein Schlussposting ist interessant
      ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Plätze sollten sicher alle schnellstens reserviert werden?!

      ;;NiCKi;: Wo bei Desert View, IMHO First Come, First Serve ist.

      Bryce habe ich noch nie einen Platz bekommen, GC schon, auch ohne Reservierung. Der KOA in Cannonville ist aber schön. ;;NiCKi;:

      Watchman im Zion ist beliebt, war am gleichen Tag vor Ort immer voll. Auf dem CG am Comfort Inn in Springdale war dann aber was frei. Direkt daneben ist ein neuer CG!
      Beide liegen am Virgin River. Einige Plätze am Vomfort Inn sind toll und groß. Nett direkt die am Creek.
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Hey Markus,
      ich würde die Campgrounds so früh wie möglich buchen, am besten jetzt schon. Im August sind in den USA Sommerferien, da wird alles rappelvoll sein. Besonders an so beliebten Orten wie Grand Canyon und Las Vegas!
      Beste Grüße,
      Rapha
      Mit dem WoMo bis zum Horizont und noch viel weiter!
    • Raphael wrote:

      ich würde die Campgrounds so früh wie möglich buchen,

      Hallo Raphael
      Danke Dir. Manche CG sind halt first come first serve. Da besteht dann immer ein gewisses Risiko. Aber ansonsten sind meine Kunden schon fleissig am suchen und buchen ;) Denke auch, dass vorbuchen auf jedenfall besser ist ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • bräuchte noch nen Tip:
      Meine zwei Womo Familien wollen von Las Vegas zum Sequoia National Park. Gibts da auf ungefähr halber Strecke einen netten CG.
      Also vieleicht so zwischen Barstow und Bakersfield entlang der 58 ?
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Also vieleicht so zwischen Barstow und Bakersfield entlang der 58 ?


      90 % sind fade und langweilig.
      Mir ist da kein CG bekannt.
      Nur kurz vor Bakersfield gibt es einen kleinen Bergpass. Vielleicht in der Gegend? :nw:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • alf99 wrote:

      90 % sind fade und langweilig.
      Ja, ausser im Frühjahr, wenn die Poppys blühen, ist die Strecke nicht so der bringer

      WeiZen wrote:

      Da gibt es den Mountain Valley RV Park in Tehachapi
      27 Plätze, Bäume und Wiese mit Blick auf Windmühlen.
      :!! Danke Dir, das werde ich gleich mal weitergeben ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Hallo Angelika,
      danke für Deine Tipps.
      Calico hört sich auch gut an. Den Kids würde das sicher gefallen ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Ist zwar nicht die 58. Aber am Lake Isabella kann man kostenlos campen. Und im nahegelegenen Kern Valley gibts auch einen Campingplatz. Ausserdem ist die Strecke über die 178 wesentlich schöner, wenn auch länger!

      Beate
    • Tendenziell kann man die CA State Park Campgrounds mittlerweile vergessen. Speziell die an der Küste in Südkalifornien.

      Hohe Preise und oftmals katastrophale sanitäre Einrichtungen. Geldmangel und vor allem strukturelle Mängel.
      Viele Grüße

      Dirk
      __________________________________

      USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.