Orcas Island, WA

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Orcas Island, WA

      Orcas Island haben wir während unserer Nordwest-Reise im Juni besucht. Wahrscheinlich ist die kleine Insel, die zur Gruppe der San Juan Islands gehört, nicht sehr vielen von Euch bekannt.

      Wir sind morgens auf die erste Fähre.



      Unterwegs entdecken wir viele winzige Inselchen.



      Die Fahrt dauert eine knappe Stunde und als wir in Orcas die Fähre verlassen, fahren wir auf direktem Weg zum Moran State Park, der im Osten der Insel liegt. Wir lösen eine Tageskarte für 10$ und erreichen bald den Trailhead Twin Lakes. Unterwegs begegnet uns diese scheue Tierchen:



      Leider hat sich der Himmel inzwischen völlig zugezogen und es ist ziemlich frisch, als wir zu unserer Wanderung aufbrechen. Der Weg führt uns zuerst dem Mountain Lake entlang, bevor wir durch einen wunderschönen Wald die kleinen Twin Lakes erreichen, die wir umrunden, um dann den Rückweg anzutreten. Hier ein paar Eindrücke:















      Obwohl wir gerne ein bisschen Sonne gehabt hätten, geniessen wir diese schöne Wanderung, die uns mit kleinen Details erfreut :SCHAU:







      Nach gut 7 Meilen kommen wir wieder beim Wagen an und beschliessen, zum Mt Constitution hochzufahren, obwohl sich die Sonne noch immer nicht blicken lässt :rolleyes:

      Doch je höher wir kommen, umso heller wird es und die Sonnenstrahlen locken auch dieses Deer hervor:



      Auf dem Mt Constitution empfängt uns strahlender Sonnenschein und eine herrliche Aussicht



      Ich steige auf den Aussichtsturm, der sich Ellsworth Storey's Tower nennt, und geniesse diese herrliche Aussicht auf die schöne Inselwelt:





      Als wir uns endlich von dem schönen Anblick losreissen können, fahren wir wieder bergab und halten am Cascade Falls Parking. Ein kurzer Trail führt uns zu den Wasserfällen:





      Anschliessend machen wir uns auf den Weg zu unserem B&B, welches in der Inselhauptstadt Eastsound liegt. Am Abend laufen wir auf einem kurzen Fussweg zum North Beach, um diesen schönen Sonnenuntergang zu geniessen ;dherz;





      Nach einem ausgezeichneten Frühstück fahren wir am nächsten Morgen nach Deer Harbor und bummeln ein wenig am winzigen Hafen herum.



      Mittags fahren wir zurück zum Festland. Uns hat der Besuch auf Orcas Island sehr gut gefallen und wir können die Insel auf jeden Fall empfehlen :!!

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • Toll, Moni. :clab: Wunderschöner Sonnenuntergang. ;;ebeiL_,

      In welche Richtung schaut man denn von dem Aussichtsturm? Sprich, hat man zu einer bestimmten Tageszeit eher Gegenlicht?
      Viele Grüße
      Claudia

      a.k.a Miss Chaco
    • Raven wrote:

      In welche Richtung schaut man denn von dem Aussichtsturm?
      Der Turm bietet einen Rundum-Blick. Ich glaube, das eine Bild zeigt in der Ferne Vancouver Island, es war aber zu diesig.

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • wundernase wrote:

      Orcas Island haben wir während unserer Nordwest-Reise im Juni besucht. Wahrscheinlich ist die kleine Insel, die zur Gruppe der San Juan Islands gehört, nicht sehr vielen von Euch bekannt.
      :clab: Klasse!
      Ist auch meine Lieblingsinsel in den San Juans. Und so klein ist sie ja gar nicht. Ist immerhin die größte der San Juans und im ganzen Nordwesten der USA ist nur Whidbey Island größer.
    • WalkingMan wrote:

      Und so klein ist sie ja gar nicht
      Klein ist natürlich relativ ;) Immerhin braucht man von Deer Harbor (ganz im Westen) bis Doe Bay (ganz im Osten) keine 40 Minuten ;;NiCKi;:

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • Ich hab schon wieder ein wenig vergessen, wie schön es dort oben ist :schaem:
      Vielen Dank für die tollen Eindrücke Moni.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.