Scenic Indian Roads IR 15, IR 60

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Scenic Indian Roads IR 15, IR 60

      Im Rätsel hatte ich ja angeboten ein paar Bilder von der IR 15 einzustellen. Ich habe auch ein paar Bilder von der IR 60 dazu gepackt.


      Viele fahren ja von Flagstaff oder Sedona über die Interstate 40 und US 191 zum Canyon de Chelly. Viel gibt es dort ja nicht zu sehen.
      Wer etwas Zeit hat der kann von Winslow über die AZ 87, ID 60 und ID 15 zur US 191 und dann weiter zum Canyon de Chelly fahren.

      Es ist zwar offiziell keine Scenic Road, aber ich finde, dass es sich lohnt dort entlang zu fahren.

      Von Winslow fährt man vom Exit 258 (Interstate 40/AZ 87 auf der AZ 87 nach Norden bis zur ID 60. Man kommt an der Little Painted Desert vorbei. Auch hier lohnt ein kurzer Stopp.

      Nach ca. 20 Meilen biegt man rechts ab auf die asphaltierten ID 60 und fährt bis Dilkon zur ID 15.
      Rechts und links der ID 60 sieht man Überreste von den vulkanischen Aktivitäten (Kegel, Tuffgestein, Volcanic Dikes, usw.), die hier vor ca. 5-16 Mio. Jahren stattgefunden haben.









      Auf der ID 15 geht es jetzt nach Osten. Dann geht es etwa 3 Meilen auf der AZ 77 nach Norden und dann biegt die ID 15 wieder nach Osten ab. Hier ein paar Bilder bei Indian Wells:





      Die meiner Meinung interessantesten Stellen an der ID 15 gibt es auf dem Stück von der AZ 77 bis zur US 191 (34,5 Meilen). Vor allem sind hier auch rote Sandsteinfelsen zu finden.





      Hoodoo:




      Unbekannter Arch:






      Weitere Bilder gibt es hier und hier.
    • Natürlich sind wir die 191er gefahren.
      großer Fehler :ohje: :traen:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • alf99 wrote:

      Natürlich sind wir die 191er gefahren.
      Und ich die 87. :ohje: Ich kann mich noch gut erinnern, daß ich mir damals dachte, daß das Gebiet in östlicher Richtung aus der Ferne durchaus interessant aussieht. Aber natürlich war mir auch nicht bewußt, daß man da mittendurch fahren kann. :schaem:

      Danke fürs Vorstellen, Gerd. :clab:

      Und damit ich jetzt nicht nur gespammt habe ;) : wieviel Zeit würdest du für die Strecke in etwa einplanen?
      Viele Grüße
      Claudia

      a.k.a Miss Chaco
    • super, danke! Gleich notiert! Wir sind in der Gegend dieses Jahr!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.