National Monuments auf dem Prüfstand

  • Um mal wieder zum Thema zurückzukommen... ;,cOOlMan;:


    Biden will auch die Grenzen von Bears Ears und GSENM überprüfen lassen, die ja von Trump signifikant verkleinert wurden. Bleibt zu hoffen, daß das auch klappt. Allerdings besteht halt bei sowas immer das Problem, daß solche Entscheidungen alle vier Jahre wieder rückgängig gemacht werden. :pipa:

    ‘Political football’? Biden wants review of Bears Ears, Grand Staircase boundaries

  • Biden will auch die Grenzen von Bears Ears und GSENM überprüfen lassen, die ja von Trump signifikant verkleinert wurden. Bleibt zu hoffen, daß das auch klappt. Allerdings besteht halt bei sowas immer das Problem, daß solche Entscheidungen alle vier Jahre wieder rückgängig gemacht werden.

    Ich gehe eigentlich davon aus, dass die ganze Geschichte mit Bears Ears für Trump eine Gelegenheit war, sich an Obama zu rächen und dessen Entscheidung rückgängig zu machen, die dieser ja noch kurz vor dessen Amtsantritt getroffen hatte. Wenn Biden die Angelegenheit rückgängig macht, würde ich davon ausgehen, dass es diesmal länger Bestand hat.

    Zu hoffen wäre es zumindest.

    Irgendwie ist es krass, dass die Präsidenten in den USA einfach so per Dekret Entscheidungen treffen können. Aber jetzt bin ich froh, dass diverse Entscheidungen von Trump so leicht wieder rückgängig gemacht werden können! Wäre er noch vier Jahre länger im Amt geblieben, wäre so schnell vielleicht nichts mehr passiert...


    Viele Grüße

    Katja

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!