Dr. Pepper Museum, Waco, Texas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dr. Pepper Museum, Waco, Texas




      Die Geschichte von Dr. Pepper ist ähnlich der von Coca Cola. Erfunden wurde es 1885 von Charles Aldentorn einem Pharmazeuten in Waco, Texas. Hier wurde es auch zum ersten mal verkauft.

      Im Februar 2018 haben wir das Dr Pepper Museum in Waco besucht. Seit Anfang 2018 wird das Museum umfassend umgebaut und renoviert. An vielen Stellen konnten wir deswegen Bauarbeiten sehen.

      Der Eintritt kostet 10$/Person. Das Museum erstreckt sich über zwei Gebäude und mehrere Stockwerke. Zu sehen gibt es jede Menge Devotionalien. Für Fans der süßen Brause ist das Museum sicher einen Stopp wert.

      Hier, hier und hier gibt es weitere Informationen und anschließend eine paar Fotos von unserem Besuch.































      Ein wenig doof fanden wir die fehlende Probierstation. Das ist eines der Highlights bei Coca Cola und bei 10$ Eintritt/Person könnte so eine Probierstation schon drin sein. Aber vielleicht kommt das ja noch und ist dann nach dem fertigen Umbau vorhanden.
      Schöne Grüße
      Ursula
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.