Kreditkartenbelastung bei Hotelbuchung

  • ich weiss nicht genau ob ich das hier richtig platziere?


    okay.....
    Also ich habe meine Hotelbuchungen alle gecancelt.
    Im Gegensatz zu früher habe ich etliche Hotels vorgebucht.
    Dabei habe ich natürlich Hotels verglichen und auf der Website der Hotels und Portalen wie „Booking.com“ verglichen,
    Zimmer und Lage, ihr wisst schon, angeschaut.


    So auch das Best Western InnSuites in Phoenix.


    ich hatte etwa 3 Wochen keinen Zugang auf mein ADAC Kreditkartenkonto weil die LBB die Webseite komplett umgebaut
    hat, das ist jetzt eine ADAC Seite.
    Die Zugangsdaten wurden nicht verschickt.


    Das ist ein anderes Thema, also zurück zum eigentlichen.


    Ich habe jetzt festgestellt, dass das BW in Phoenix einen Betrag von 0 Dollar geblockt hat.
    Also eine Vormerkung wie das geschieht um eine Buchung oder eine Spätankunft zu bestätigen.


    Eigentlich kein Problem.....


    aber ich habe das Hotel nicht gebucht und auch keine Kreditkartendaten angegeben.


    Ja ich habe meine Kreditkarte bei „Booking.com“ hinterlegt. Werde ich ändern!!!!


    Bei „Booking.com“ sowieso nicht und bei der ADAC /LBB ist telefonisch seit Tagen niemand zu erreichen.


    Ich habe ADAC/LBB eine Mail geschrieben, das wird Zwei Bankarbeitstage dauern, bis die antworten wenn überhaupt.


    Also wie geht denn sowas keine Buchung aber Zugang zu meinem Konto?



    Ist das bei jemand von euch auch schon mal der Fall gewesen?



    :wink4:

  • Also zu der Hotelgeschichte kann ich nichts sagen, aber deine Zugangsdaten für das neue ADAC/LBB Banking hast du im Rahmen einer Überweisung (im Verwendungszweck) in Höhe von 0,01 € auf dein Girokonto bekommen. Bei mir war das am 28.02.

  • Also zu der Hotelgeschichte kann ich nichts sagen, aber deine Zugangsdaten für das neue ADAC/LBB Banking hast du im Rahmen einer Überweisung (im Verwendungszweck) in Höhe von 0,01 € auf dein Girokonto bekommen. Bei mir war das am 28.02.


    Hallo Werner,


    bei der Amazon(LBB), wurde ein 1ct. Betrag auf das Abbuchungkonto gebucht, der Betreff wurde dann für den neuen Login benötigt.

    die Überweisung habe ich nicht bekommen!
    Ich habe darauf gewartet und vor 10 Tagen angerufen, nachdem ich ungefähr 20 mal aus der Warteschleife
    rausgeflogen war habe ich jemand erreicht.
    Die Aussage war.... die Überweisung des 1 Cent hätte bei mir am 23. Februar erfolgen sollen. Da das ein Sonntag war
    wurde nicht überwiesen. Am Wochenende arbeiten Banken nicht. Computer scheinbar auch nicht.
    Davon waren etwa 10.000 Konten betroffen.
    Der freundliche Mitarbeiter hat dann die Überweisung veranlasst. Das hat noch einmal eine Woche gedauert.
    Es kam aber keine Überweisung sondern ein Brief mit den Zugangsdaten.


    Die Abrechnungen im Postfach sind zwar aufgelistet aber die Links funktionieren nicht.
    Es erscheint eine leere Seite in ADAC Gelb.


    Man bittet um Verständnis!


    so eine inkompetente Bank habe ich noch nicht gesehen.


    klar dass da auch die Hotline überlastet ist. kein. Durchkommen. Ich frage mich was passiert wenn ich die dringend brauche, womöglich aus dem Ausland..

  • Ist das denn ein bestimmtes BW in Phoenix? Oder das Unternehmen? Das hat nämlich seinen Sitz in Phoenix. ;,cOOlMan;:

  • Ist das denn ein bestimmtes BW in Phoenix? Oder das Unternehmen? Das hat nämlich seinen Sitz in Phoenix.

    Claudia, okay das kann sein die Zentrale... Die Adresse in der Abrechung ist: BEST WESTERN ECOM, PHOENIX, AZUS
    Wenn ich den Link bei Google eingebe kommt das Best Western InnSuites in Phoenix von Booking.com.
    (ich hatte mir das auf Booking.com angesehen)


    Also dann war ich wohl zu nervös, aber in der jetzigen Situation ist das vielleicht zu entschuldigen.



    Ich hatte ein BW über das BW Portal gebucht.



    So bin ich beruhigt, Danke Claudia!


    :wink4:

  • Werner, ich habe bei meinen aktuellen Buchungen auch einige BW dabei - da wurde bei der ersten Buchung obligatorisch eine Leerbuchung gemacht von „BW mit Standort Phoenix“ ...
    Das ist schon einige Jahre der Fall.

  • Werner, ich habe bei meinen aktuellen Buchungen auch einige BW dabei - da wurde bei der ersten Buchung obligatorisch eine Leerbuchung gemacht von „BW mit Standort Phoenix“ ...
    Das ist schon einige Jahre der Fall.

    Hatte ich noch nicht und da ich zusätzlich die Probleme mit dem Zugang zum Konto hatte......
    dachte ich frag lieber mal jemand der sich auskennt! ;;NiCKi;:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!