Reisebericht Kambodscha, Bangkok & Singapur - unsere 1. Asienreise

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, nun bin ich durch. Liebe Nadine, herzlichen Dank für diesen tollen Bericht. Bis auf Phnom Penh und Euren Strand war mir alles bekannt und Du hast meine Erinnerungen aufgefrischt. Ganz herzlichen Dank, denn Du weißt. Wir sind große Asienfans. Vielen Dank auch für Dein ausführliches Fazit. Unsere Meinungen zu Bangkok und Singapur gehen doch reichlich auseinander ;) , aber es ist tatsächlich eine Frage des Geschmacks, der Erwartungen und auch der Art des Reisens.
      Aber Eure nächste Asienreise sollte vielleicht tatsächlich nicht nach HongKong oder Kuala Lumpur gehen ;haha_ . Beim nächsten Bericht bin ich dann hoffentlich wieder zeitnah dabei, denn es macht wirklich irre Spaß mit Euch zu reisen. Ganz liebe Grüße von MIchelle ;ws108;
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Neu

      Hallo Nadine,
      jetzt habe ich mir Deinen Bericht bis zu Ende reinziehen können.
      Das anfängliche Reisziel kannte ich nicht, deshalb war alles für mich neu.

      In BKK waren wir 2006 ganze 7 Tage und haben fast "alles" gesehen. Inklusive Ayuthaya.
      2016 waren wir nochmals auf der Durchreise aus Australien dort.
      Vieles konnte ich echt nachvollziehen.
      Diese Sch...trick: der Tempel sei geschlossen ;) Also fällt da tatsächlich noch jemand darauf rein???
      Schöne Impressionen hast Du vorgestellt. Bilder gefielen mit richtig gut.
      Wir waren bisher immer im Peninsula. Also auf der gegenüberliegenden Seite des Chao Praya.
      Die haben ein eigenes Boot und deshalb ist das mit der Fortbewegung gar nicht schlecht.
      Aber das von Dir vorgestelltes Hotel gefiel mir auch. Und dann die japanische Toilette :!!
      Der "Selfie-Pool" ;) sieht natürlich Hammer aus!!!

      Bei Singapur blutete mir beim Lesen fast das Herz.
      "Mein" Hotel hat Euch nicht gefallen? Schade.
      Wir waren da schon so oft. Und anhand der Einrichtung sah ich auch, dass Ihr so ein ClubZimmer hattet....
      Den Preis hättet Ihr Euch sparen können.
      Wie auch immer: ich habe es einmal auf meiner Website beschrieben welche Zimmer wirklich gut sind und welche Nummern man verlangen sollte.
      Zum Frühstücksrestaurant: So weit ich es in Erinnerung hatte, war doch die Schlange zum Frühstück direkt vor dem Atrium. Die wollten einen zwar gern in das kleine Kabuff platzieren, wegen der Intimität, aber das Atrium konnte man doch gar nicht übersehen :nw:
      Oder habt Ihr in den oberen Etage für die ClubZimmer gefrühstückt???

      Wie auch immer. Ich verstehe was Du meinst mit dem Frühstücken: zu Hause frühstücke ich auch nie. Aber im Urlaub mache ich daraus immer ein Tamtam, das muss gut sein. Ich liiiiiiebe große Büfetts ;)

      Ja dass Du nun Singapore gar nicht so gut in Erinnerung hast, das tut mir echt leid.
      Leider wir für viele Singapore als Shoppingparadies bezeichnet.
      Keine Ahnung warum? Ende der 1980er Jahre vielleicht. Aber jetzt sind nur noch die Gebäude auf der Orchard Road interessant.
      Die Geschäfte sind die gleichen wie überall auf der Welt.
      Nächstes Mal fragst Du mich nach Tipps ;)

      Schade natürlich auch, dass Du nun so gar nicht mehr an Großstädte in Asien interessiert bist.
      Ich hätte ja noch HongKong und Tokyo als Vorschlag. Die unterscheiden sich wieder total von dem was
      Du bisher gesehen und erlebt hast ;;NiCKi;:

      Trotzdem:
      Vielen lieben Dank für die vielen Fotos und der ausführlichen Beschreibung Eurer ersten (und hoffentlich nicht letzten) Asienreise :!!
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.