Smith Cabin, San Rafael Swell, Utah

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Smith Cabin, San Rafael Swell, Utah

      Die San Rafael Swell ist geschichtsträchtig und man kennt Geschichten von den Indianern bis zu den frühen Siedlern und Uranbergleuten. Zu den früheren Siedlern gehörten auch Wayne und Betty Smith. Sie siedelten hier nach ihrer Heirat in 1933 und starteten mit der Ranch.



      Sie suchten sich den Ort aus, weil es in der Nähe eine Wasserquelle gab - notwendig für das Überleben. Durch Bohren nach Wasser in der Region wurde die Quelle aber zerstört. Wayne und Betty Smith zogen daraufhin später nach Green River.

      Es gibt noch mehrere Hütten und Corrals, die aber teilweise in einem verfallenen Zustand sind.



      Trotzdem ist die Ranch malerisch gelegen.



      Hier kann man immer noch sehen, dass das Leben in der San Rafael Swell ziemlich hart war. 2009 besuchte Betty Smith noch einmal ihre Ranch, sie war da 95 Jahre alt.







      Bei meinem Besuch wusste ich noch nichts von einem Hike, der hier bei der Ranch beginnt. Vom Rand des Rims, das man in weniger als eine Stunde erreicht, soll sich ein herrlicher Blick in den nördlichen Swell-Bereich bieten. Der große Berg im Südwesten ist der Mexican Mountain. Westlich vom Mexican Mountain kann man die Upper Black Box ausmachen. Der Spring Canyon liegt direkt unter dem Overlook.

      Wie kommt man zur Cabin?
      Auf der I-70 fährt man bis zur Ausfahrt der US 6. Diese fährt man 4,9 Meilen nach Norden bis zur CR 1030 (auch als Smith Camp Road bekannt). Hier biegt man links ab und fährt 2,4 Meilen nach Westen. Die CR 1030 biegt man nach Nordwesten ab. Nach 4,5 Meilen biegt die CR 1030 (auch als Cottonwood Wash Road bekannt) nach Norden ab. Man fährt aber noch 0,1 Meilen weiter nach Westen bis zur Cabin.

      Die Fahrt zur Cabin nur bei trockenem Roads. Bei Regen kann die Road sehr schnell muddy werden.

      Smith Camp Road:


      Nach dem Besuch der Cabin kann man noch auf der Cottonwood Wash Road bis zur Green River Cutoff Road fahren und weiter zu andern Location in der San Rafael Swell, z. B. Wedge Overlook oder zur US 6.

      Cottonwood Wash Road:







      Green River Cutoff Road:


      Von der Cottonwood Wash Road kann man auch zu zwei interessanten Petroglyph Sites fahren/laufen, die ich aber noch nicht kenne. :(

      .
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.