Alstrom Point

  • Dann sag ich jetzt mal was anderes, ich bin froh, dass es solche Touren gibt, denn auch CBS hätte ich nie im Leben allein gemacht. Oder White Pocket. Bin ich eben ein Schisser, aber ich fahre nicht mutterseelenallein durch die Pampa. Hatte da zwei Erlebnisse, die haben mich davon kuriert.


    Es muss ja nicht gleich Massentourismus sein, aber max. 25 Leute sind ja wohl auch weit davon entfernt. :nw:

  • Es muss ja nicht gleich Massentourismus sein, aber max. 25 Leute sind ja wohl auch weit davon entfernt. :nw:

    Das Problem ist, sobald die Nachfrage da ist (ergo es sich rechnet), kommen weitere Anbieter hinzu.


    Siehe bei den CBS (da fing es imo mit Paria Outpost an, mittlerweile gibt es verschiedene Anbieter dorthin).


    Und dort braucht ein Permit -insofern hat es dort eh eine Zugangsbeschränkung.


    Für den Alstrom Point hingegen braucht man kein Permit (und er ist wesentlich näher an Page als die CBS es sind).


    2 Gründe. die für einen potentiell höheren Zuspruch führen.


    Aber wenn ich wenn ich in die "Pampa" fahre, möchte ich möglichst meine Ruhe habe. ;);;NiCKi;:


    Wobei der der Alstrom Point nun wirklich vergleichsweise mit wenig Aufwand selbstständig zu erreichen ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!