Posts by Brodel

    Hallo


    wo hast Du denn diesen Preis für BUDGET gefunden ?
    ich glaube, ich habe auch schon mal in Pittsburgh am Flughafen ein Auto von denen gebucht , aber nur eine Woche - das Modell war mir egal.
    Soweit ich mich erinnere gab es keine Choiceline - da ich mich sonst an nichts besonderes erinnere, war es wahrscheinlich wie immer. Also, keine Probleme. ;)
    ich bin auch gerade auf der Suche nach günstigen SUV für 4 Wochen im September, scheint aber echt schwierig zu sein.Ich hab bei GermanWho Alamo FULLSIZE SUV Gold Paket vor einigen Tagen für
    1126,- gebucht - erstmal zur Sicherheit....
    Gruss
    Katharina

    ich bin auch über ziemlich gute SUV Preise bei SIXT gestolpert- In der SFAR Klasse (also Standard SUV) sind die Preise ab Las Vegas so ca. 300 EUR günstiger für 4 Wochen als bei ALAMO.
    Als Modelle werden angegeben GMC Arcadia, Ford Explorer und Chevy Traverse. Das hört sich erstmal ok an.
    Zusatzfahrer kostet USD 99,99


    Hat inzwischen mal jemand bei SIXT gebucht ?
    Danke

    ich hab inzwischen raus gefunden, dass es sich hier um SIXT handelt. Die haben leider unter das Kategorie PFAR
    solche Modelle


    Mercedes-Benz GLA, Volvo XC60, BMW X1 | Off Road | PFAR
    das ist dann eher nichts für uns. Hab wieder storniert..

    Hallo


    wer CARDELMAR ist,weiß ich - ich hab schon mal einen Mietwagen über die gebucht - das ist ja nur einBroker. Damals hab ich den Wagen von Alamo bekommen. Ich denke, es handelt sich hier um eine error-fare. Ich buch einfach mal, kann ja kostenlos stornieren. Mal sehen, welcher Vermieter denn dahinter steckt und ob ich für den preis wirklich ein Premium SUV bekomme
    Gruß
    Katharina

    Hallo


    ich guck gerade mal nach SUVs für die nächste Reise und bin bei CARDELMAR auf ein Sonderangebot für ein Premium SUV gestoßen...
    abgebildet ist ein Mercedes... den will ich natürlich nicht; eher ein großen SUV


    https://www3.cardelmar.de/cbe/…CarsList&partnerNo=439640



    hat jemand ne Idee, was bzw. welcher Vermieter dahinter steckt ?
    Bei Zusatzfahrer steht Gebühr höchstens 99,99 USD
    bei Alamo ist als Modellbeispiel ein SUBURAN gelistet
    Danke

    Hi


    wir haben auch die Ziele auf dem zettel, die wir in den letzten reisen nicht "geschafft"haben
    Little Finland gehört auch da zu - im April hatten wir ziemlich heftigen Regen und haben uns deswegen nicht getraut
    Wir waren dann in der Gold Butte Gegend - war schon ganz schön :clab:

    Hallo


    ich hab früher auch immer ein Netbook für das Speichern der Bilder mitgeschleppt
    Jetzt nehme ich nur ein Tablet mit und die Bilder lass ich auf den Speicherkarten - die sind ja inzwischen so preiswert, daß es sich gar nicht mehr lohnt, die zu kopieren.
    Die Karten sind ja auch unempfindlich
    gruß
    Katharina

    danke für die schönen Bilder. Wir waren vor 3 Jahren in Detroit. Die Stadt ist wirklich sehr aufregend und interessant. Da ist viel im Umbruch.
    Vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr mal wieder für ein paar Tage. Wir verfolgen die Entwicklung dieser Stadt auf jeden Fall :!!

    Hi,


    sieht für mich wie eine wirklich gute Alternative aus. Ich hatte die letzten Jahre auch bei Standard SUV nie ein 4x4 Wagen in der Choice Line, egal ob mechanisch oder elektronisch gesteuert. Am Alstrom Point hätte ich gerne 4x4 gehabt und Reifen mit AT Profil. Auch auf dem letztes Stück der HHR
    mit den diversen Spur Roads zu den Hikes wäre das sehr schön gewesen. Ich werde beim nächsten Urlaub auf einen 4x4 Jeep hoffen :gg:
    Danke für die Info zu dem Jeep
    Katharina

    Hallo,


    wir wollen nächstes Jahr endlich Mal den Glacier National Park besuchen- Wir fliegen nach Kalispell und wollen dann ca. 1 Woche im Glacier Park verbringen (fotografieren und wandern). Wir suchen eine Unterkunft, die folgendes bietet:

    • sauberes großes Zimmer
    • WLAN
    • gutes Bett
    • Kühlschrank, Mirkrowelle, Kaffeemaschine
    • TV
    • natürlich eigenes Badezimmer


    Preis : so um die 150 $ wäre noch ok


    Irgendwelche Tipps ?
    Danke
    Katharina

    Hallo




    wir haben immer eine ATT Sim Karte - letztes Mal von H2O






    die Netzabdeckung ist im Westen besser als T-MOBILE




    hier kannst Du gucken => DATA aktivieren


    http://www.h2owirelessnow.com/mainControl.php?page=coverage


    wir waren letztes Mal fast nur in Südutah - da hatten wir eine sehr schlechte Netzabdeckung - das wird aber auf der Karte auch angezeigt...


    auch anderen Reisen in andere Gebiete war es viel besser


    H20 ist auch unkompliziert, da man hie schon die Karte bestellen kann, die TEL Nummer im voraus erhält und ein Aktivierungsdatum nennen kann.


    ich würde die immer empfehlen - Voraussetzung : vorher die Netzabdeckung checken.


    Es gibt leider bisher keinen Anbieter, der komplett alle Gebiete abdeckt - das dauert wohl noch


    gruss


    Katharina

    wir holen Bargeld immer am ATM mit der EC Karte. Hatten noch nie Probleme. Die Gebühren sind immer 2 oder 3 Dollar, egal wieviel Bargeld man holt.
    Bei 4 Wochen Urlaub brauchen wir ja allein für die Tips im Hotel 100-150 Dollar; dazu kommen dann noch jede Menge andere Tips
    für Kneipe, Restaurant, Führungen etc. das läppert sich dann schon auf ungefähr 400 bis 500 Dollar. das machen wir immer bar. Auch kleinere Einkäufe und Coffee to Go. ...
    Gruss
    Katharina

    PAGE => RAINBOW BRIDGE Touren gab es Anfang April nicht (da waren wir in Page) nicht, da der Wasserstand zu niedrig war
    ALSTROM POINT => ist immer noch schön, auch wenn man wenig Wasser sieht, da der Lake Powell ja extrem ausgetrocknet ist; wir sind die letzten knapp 2 (?) Meilen gelaufen ; dafür haben wir 25 Minuten gebraucht



    Gruß
    Katharina

    Hallo



    ich habe auch alles mögliche ausprobiert - auch Semi professionelle Scanner


    alles Mist (meiner Meinung nach)



    ich habe meine Dias jetzt bei


    http://www.diafix.de/


    digitalisieren lassen


    in 4.500 dpi, DIAFIX Premium Qualität


    ich habe für 2600 Dias 290 EUR bezahlt


    man kann über den Peis verhandeln - per email anfragen


    Gruß


    Katharina

    Hi


    wir waren letztes Jahr im Herbst hier



    Dharma Home Suites direkt an der Paulus Hook Station oder an der Fähre in Jersey - tolle Aussicht, direkt am Wasser und ziemlich luxuriös


    wir haben 109 USD pro Nacht bezahlt



    das war mit Abstand die beste Unterkunft, die ich jemals in NY hatte

    • Anfahrt zum Kanarra Creek TH , etwas holprige und sandige Passagen auf der letzten Meile, aber grundsätzlich für alle Autos geeignet

    sorry. es war die Anfahrt zu den WHITE DOMES WATER CANYON TH gemeint...=> , etwas holprige und sandige Passagen auf der letzten Meile, aber grundsätzlich für alle Autos geeignet