Alamo Online Check In / Bypass Ticket

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Danke Claus :!! Dann melde ich uns kurz vor der Reise für das Bypass Ticket an ;;NiCKi;:

      Fistball wrote:

      wenn die Namietstation diese Variante anbeitet

      Las Vegas, das sollte dann kein Problem sein.
      die Buchung z.B. über Germanwho oder Alamo.de erfolgt ist.

      Ich habe über Germanwho gebucht.

      Fistball wrote:

      Das weiß ich aber nicht, weil ich angemeldet bin.

      Wir sind auch angemeldet, sonst hätte ich keine Anmeldung für den Kiosk machen können.

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • wundernase wrote:

      Ich habe über Germanwho gebucht.

      Dann ist das sicher kein Probelm. :!!

      wundernase wrote:

      Dann melde ich uns kurz vor der Reise für das Bypass Ticket an

      Nicht nur anmelden sondern auch ausdrucken und mitnehmen, ganz wichtig.
      Grüße Michaela

      :ilbr:

      9.4. - 30.4.2016 Aloha Hawaii - Oahu, Big Island, Maui u. Kauai
    • Ehm, so viele verschiedene Antworten und Resultate. ;,cOOlMan;:

      Also meine Buchung habe ich über einen dt. Vermittler gemacht und der kauft bei FTI Reisen ein. War zum Buchungszeitpunkt das günstigste Angebot.
      Dann hab ich mich für ALAMO Insiders registriert (alles problemlos) und danach den Save Time Kiosk aufgerufen und dort alle Daten hinterlegt. Am Ende bekam ich die Bestätigung einer erfolgreichen Eingabe und zudem eine Confirmation # mit einem Scancode. Was mach ich mit dem Code? Ist ja nicht gleich zusetzen mit dem Bypass Ticket.

      Wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich den Online Check In nicht machen, weil ich nicht direkt über Alamo gebucht habe?! :pipa:

      Ich probiere jetzt schon seit 2 Wochen den Online Check In zu tätigen, aber bis auf Seite 2 komme ich nur, weil beim Abschicken eine Fehlermeldung kommt (siehe Anhang)


      Hat das schon mal jemand gehabt? Alamo habe ich vor 10 Tagen schon per Mail kontaktiert, aber die melden sich leider nicht zurück.
      Images
      • Alamo Check-In.png

        24.7 kB, 728×210, viewed 36 times
      Don't judge me!
    • Noch ein Tipp. Nachdem man den Online Check In durchgeführt hat, kann man anscheinend die Buchung nicht mehr stornieren oder ändern! Jedenfalls kommt man dann bei alamo.com nicht mehr auf Modify reservation.

      Save Time Kiosk ist nur für das Check Inn am Automaten, nicht das Bypass Ticket.

      Hoffentlich spricht sich das nicht so sehr rum. Demnächst stürmen alle Touris direkt zu den Autos :gg: ;)
    • Volker wrote:

      Noch ein Tipp. Nachdem man den Online Check In durchgeführt hat, kann man anscheinend die Buchung nicht mehr stornieren oder ändern! Jedenfalls kommt man dann bei alamo.com nicht mehr auf Modify reservation.

      Save Time Kiosk ist nur für das Check Inn am Automaten, nicht das Bypass Ticket.

      Hoffentlich spricht sich das nicht so sehr rum. Demnächst stürmen alle Touris direkt zu den Autos :gg: ;)



      spricht etwas dagegen, den Online Check in erst einen oder zwei tage vor dem Abflug zu machen?

      Buchen werde ich sobald ich einen klasse Preis angeboten bekomme. Bis jetzt lagen die Preise für 4 Wochen
      Midsize SUV ,Goldpaket so bei 1054 Euro.
      Wird vielleicht nicht viel billiger, aber es wird ja sofort abgebucht wenn ich das richtig sehe.
      Dann ist das Geld vom Konto.

      :wink4:
    • WeKa wrote:

      spricht etwas dagegen, den Online Check in erst einen oder zwei tage vor dem Abflug zu machen?


      Da spricht mit Sicherheit nichts dagegen, denn der Checkin geht schnell und einen guten Sitzplatz wie im Flugzeug benötigt man ja nicht.

      Im Moment scheinen die Preise bei Germanwho ziemlich hoch zu sein.

      Aber das kann sich vielleicht auch wieder ändern.

      Wenn ich das in den FAQ von Germanwho richtig verstanden habe, dann steuert Alamo selbst die Preise.

      Gestern war zum Beispiel ein Cabrio für 2 Tage Las Vegas im September 3 € billiger als der MitsizeSUV.
      Heute ist es 40 € teurer als gestern.

      Man sieht also, die Preise können sich schnell ändern bei Germanwho.
      Liebe Grüße

      Claus

      claus-auf-reisen.de Neuer Reisebericht USA Juni 2017 online ab 02.01.2018
      Reisebericht USA 2013 online ab sofort.
    • Fistball wrote:

      Man sieht also, die Preise können sich schnell ändern bei Germanwho.

      Fistball wrote:

      Im Moment scheinen die Preise bei Germanwho ziemlich hoch zu sein.

      Fistball wrote:

      Wenn ich das in den FAQ von Germanwho richtig verstanden habe, dann steuert Alamo selbst die Preise.

      Fistball wrote:

      Man sieht also, die Preise können sich schnell ändern bei Germanwho.
      Das stimmt! Seit 4 Wochen gab es für meine Suchanfrage über GW im Vergleich zu Alamo.de keinen einzigen Cent Preisunterschied.
      Die Moderatoren haben auf Nachfrage geschrieben, dass die Rabatte(Verträge) momentan erst wieder neu ausgehandelt werden müssen. Daher macht es wohl momentan so wenig bis keinen Unterschied.
      Don't judge me!
    • Volker wrote:

      Ich denke ein paar Tage vorher reicht auch aus.


      Da bin ich mir ziemlich sicher.

      Ich bin blos immer so früh dran, ich weiß auch nicht warum, dumme Angewohnheit.
      Liebe Grüße

      Claus

      claus-auf-reisen.de Neuer Reisebericht USA Juni 2017 online ab 02.01.2018
      Reisebericht USA 2013 online ab sofort.
    • Nivija wrote:

      Die Moderatoren haben auf Nachfrage geschrieben, dass die Rabatte(Verträge) momentan erst wieder neu ausgehandelt werden müssen. Daher macht es wohl momentan so wenig bis keinen Unterschied.


      Na dann kommt ja vielleicht noch was Besseres nach.

      Wenn der Preis passt werde ich meine Buchung bei FTI stornieren und über Germanwho buchen
      Liebe Grüße

      Claus

      claus-auf-reisen.de Neuer Reisebericht USA Juni 2017 online ab 02.01.2018
      Reisebericht USA 2013 online ab sofort.
    • Michi28 wrote:

      Nicht nur anmelden sondern auch ausdrucken und mitnehmen, ganz wichtig.

      Naja, ich habe ja kürzlich 3x ein Auto abgeholt. Für alle drei habe ich zuerst das Ding für die Automaten gemacht und dann das Ding mit "direkt aufs Parkdeck". Beim dritten Auto hatte ich den falschen Zettel dabei (der mit dem Barcode für den Automaten). Niemand hat was gesagt. Hat auch funktioniert.
      25.8. - 7.9.2019: kurzer USA Trip mit Freunden. Männnerrunde, hoffentlich sieht uns keiner
      18.1. - 9.2.2020: Vegas, da war ich noch nie
    • wernerw wrote:

      Michi28 wrote:

      Nicht nur anmelden sondern auch ausdrucken und mitnehmen, ganz wichtig.

      Naja, ich habe ja kürzlich 3x ein Auto abgeholt. Für alle drei habe ich zuerst das Ding für die Automaten gemacht und dann das Ding mit "direkt aufs Parkdeck". Beim dritten Auto hatte ich den falschen Zettel dabei (der mit dem Barcode für den Automaten). Niemand hat was gesagt. Hat auch funktioniert.


      Gut zu wissen, ich neige nämlich dazu manchmal die falschen Zettel dabei zu haben bzw. die richtigen wegzuwerfen.
      Liebe Grüße

      Claus

      claus-auf-reisen.de Neuer Reisebericht USA Juni 2017 online ab 02.01.2018
      Reisebericht USA 2013 online ab sofort.
    • Fistball wrote:


      Na dann kommt ja vielleicht noch was Besseres nach.

      Wenn der Preis passt werde ich meine Buchung bei FTI stornieren und über Germanwho buchen.

      Wieviel Zeit bleibt dir denn noch bis zum Urlaub? Weil die hatten glaub ich geschrieben, dass es im Mai neue Verträge geben soll, aller Voraussicht nach.
      Don't judge me!
    • Nivija wrote:

      Wieviel Zeit bleibt dir denn noch bis zum Urlaub? Weil die hatten glaub ich geschrieben, dass es im Mai neue Verträge geben soll, aller Voraussicht nach.


      Ach Zeit bleibt da noch genug.
      Liebe Grüße

      Claus

      claus-auf-reisen.de Neuer Reisebericht USA Juni 2017 online ab 02.01.2018
      Reisebericht USA 2013 online ab sofort.
    • wernerw wrote:

      Für alle drei habe ich zuerst das Ding für die Automaten gemacht und dann das Ding mit "direkt aufs Parkdeck". Beim dritten Auto hatte ich den falschen Zettel dabei (der mit dem Barcode für den Automaten). Niemand hat was gesagt. Hat auch funktioniert.
      Ich hatte im September auch erstmals SaveTime check in gemacht (von dem anderen hab ich bis heute noch nie was gehört :nw: ). Nachdem der Typ am Alamoschalter mit dem Zettel nichts anfangen konnte und uns aufs Parkdeck geschickt hat, haben wir uns ein Auto ausgesucht und sind zum Ausgang gefahren. Dort Zettel, KK und evtl. Führerschein (weiß ich aber nicht mehr genau) hingegeben, kurz gewartet und nach Rückgabe unserer unterlagen konnten wir fahren. Alles problemlos. Wozu braucht man noch einen Zettel?
      Liebe Grüße
      Manu
    • Und wie verhält es sich bei der Methode "Skip the Counter" bei Buchung mit Zusatzgeräten?

      Wenn ich also direkt zum Parkplatz gehen kann mit meinem Zettelchen und Online Check In, woher und wann bekomme ich dann z.B. den Gepäckträger, GPS und Co. ausgehändigt?
      Don't judge me!
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.