Add a little history to your holiday - Historische Blockhütten der Forstverwaltung preiswert zu mieten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Add a little history to your holiday - Historische Blockhütten der Forstverwaltung preiswert zu mieten

      Für ca. $50 pro Cabin kann man in alten Guard Stations übernachten.

      Guard Stations sind ehemalige Arbeitsunterkünfte des National Forest Service, mit Büro, Werkstatt und Schlafplätzen.
      In den 1920er und 1930 er waren die Wege von der Ranger Satition zu den Arbeitsplätzen im Wald noch weit, es gab kaum Wege. Zu diesem Zweck baute die Forstverwaltung an strategisch günstigen Stellen Wachposten für Brandschutzpatrouillen und Arbeiter um die Arbeiten an entlegegen Orten zu erleichtern.

      Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Forstwegenetz ausgebaut, so dass die Mitarbeiter die meisten Orte innerhalb weniger Stunden erreichen konnte und so verloren die Wachposten ihre Nützlichkeit, viele wurde abgerissen oder aufgegeben.

      In den 1990er machte man sich für den Erhalt der verbliebenen Hütten stark und die Forstverwaltung begann mit der Vermietung dieser Hütten um deren Unterhalt zu finanzieren. Über Recreation.gov kann man sie nun seit 6 Jahren online Buchen.

      Link Recreation.gov
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • so was Ähnliches wollte ich dieses Jahr buchen, war aber ein "Feuer-Wachturm", circa 36 m hoch, glaub' ich, mit 360° Rundumsicht. War aber leider nicht mehr frei....

      So zwischendurch sicher ganz interessant ;;NiCKi;:





      yee-haaa: I'm a certified cowboy now!!


      No heaven can heaven be, if my horse isn't there to welcome me.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.