Umsteigen: Atlanta oder Minneapolis?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umsteigen: Atlanta oder Minneapolis?

      Wenn ihr die Wahl hättet: wo würdet ihr eher umsteigen (mit Einreiseformalitäten):
      Atlanta mit 2h50 Aufenthalt, oder
      Minneapolis mit 2h22 Aufenthalt.


      Hintergrund der Frage: gebucht hatten wird mit Delta Airlines für September die Verbindung STR-ATL-DEN (Rückflug SFO-ATL-STR). Nach mehreren harmlosen Flugzeitänderungen nach der Buchung waren es dann auf einmal nur noch 6min Umsteigezeit in ATL, also unmöglich. Deshalb Umbuchung auf STR-CDG-MSP-DEN. Eine Verbindung mit nur 1x Umsteigen hätte es nur mit >6h Aufenthalt in ATL gegeben.
      Jetzt, ein paar Wochen später ist die Verbindung STR-ATL-DEN wieder möglich, eben mit 2h50 Aufenthalt, ein Umbuchen würde vielleicht funktionieren.

      Der Aufenthalt in MSP ist etwas kürzer, aber vielleicht sind auch die Wege kürzer, dass der kürzere Aufenthalt dann keine Rolle mehr spielt?
      Wer würde warum welchen Flughafen bevorzugen?
      Grüße,
      Jochen
    • Knapp 3 Std. in Atlanta würde ich machen, wir sind schon sehr oft dort umgestiegen und es hat immer geklappt. So lange hat die Immigration bei uns nie gedauert.
      Viele Grüße, Patrick
    • So wie ich das auf die Schnelle überblicke würdest du bei der Kombi über Atlanta fast 2 Stunden länger im Flugzeug sitzen. Wenn die Umsteigezeiten etwa ähnlich sind würde ich auf jeden Fall über Minneapolis fliegen.
      So wie ich das lese, ist der Aufenthalt in Minneapolis ja auch noch kürzer. Wieso solltest du dann also über Atlanta fliegen? Weil du in Paris nicht umsteigen möchtest?

      Ich persönlich steige lieber um und vertrete mir die Beine mal zwischendrin, als Stunden mehr in einem Flieger zu sitzen.
      Schöne Grüße
      Ursula
      Homepage
    • jkrt wrote:

      Wer würde warum welchen Flughafen bevorzugen?
      Ganz ehrlich, was mich an Variante 1 stören würde ist CDG. Kennst du den? Vielleicht geht es ja bei sky Team, aber das wäre mein nogo. Ist das dann Delta metal oder AF Code Share?
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • jkrt wrote:

      Wer würde warum welchen Flughafen bevorzugen?
      Ich würde grundsätzlich einen nördlicheren Flughafen bevorzugen. Je nach Jahreszeit (Hurricane Season) kannst du bei den südlichen Flughäfen im worst case Flugausfälle wegen Hurricanes haben. Diese Gefahr ist im Norden eher geringer.
      Viele Grüße
      Uwe
    • USSPage wrote:

      So wie ich das auf die Schnelle überblicke würdest du bei der Kombi über Atlanta fast 2 Stunden länger im Flugzeug sitzen. Wenn die Umsteigezeiten etwa ähnlich sind würde ich auf jeden Fall über Minneapolis fliegen.
      So wie ich das lese, ist der Aufenthalt in Minneapolis ja auch noch kürzer. Wieso solltest du dann also über Atlanta fliegen? Weil du in Paris nicht umsteigen möchtest?

      Ich persönlich steige lieber um und vertrete mir die Beine mal zwischendrin, als Stunden mehr in einem Flieger zu sitzen.
      ATL: Gesamtreisezeit 16h16 - Flugzeit 13h26. Umsteigezeit 2h50
      MSP: Gesamtreisezeit 17h40 - Flugzeit 12h38. Umsteigezeiten 2h40 und 2h22

      Also ca. 45m mehr im Flugzeug auf der ATL Strecke, dafür weniger Zeitverlust auf den Flughäfen. Der Grund für Atlanta wäre:
      - Nur einmal Umsteigen
      - Flug mit einer 767 statt 777, d.h. links und rechts 2er Reihen statt 3er

      Tinchen wrote:

      Ich bin schon an beiden Flughäfen problemlos umgestiegen.

      Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich eher für MSP entscheiden, da es dort ruhiger zugeht.
      Danke für diesen Hinweis. Ich kenne ATL, aber noch nicht MSP

      betty80 wrote:

      jkrt wrote:

      Wer würde warum welchen Flughafen bevorzugen?
      Ganz ehrlich, was mich an Variante 1 stören würde ist CDG. Kennst du den? Vielleicht geht es ja bei sky Team, aber das wäre mein nogo. Ist das dann Delta metal oder AF Code Share?
      Ja, ich kenne CDG. Ist mir aber immer noch lieber als z.B. FRA. Hinzu kommt: der Flug von STR nach CDG ist einer der ersten Flüge die am Morgen ab STR weggehen, d.h. das Flugzeug ist schon da, Verspätungen sind - von technischen Problemen mal abgesehen - eher nicht zu erwarten. Der Aufenthalt von 2h40 muss da locker reichen. Der Flug ist bei Delta gebucht, CDG - MSP und MSP - DEN werden von Delta durchgeführt.

      redrocks.u wrote:

      jkrt wrote:

      Wer würde warum welchen Flughafen bevorzugen?
      Ich würde grundsätzlich einen nördlicheren Flughafen bevorzugen. Je nach Jahreszeit (Hurricane Season) kannst du bei den südlichen Flughäfen im worst case Flugausfälle wegen Hurricanes haben. Diese Gefahr ist im Norden eher geringer.
      Auch ein interessanter Hinweis, daran habe ich bei meinen bisherigen Flügen noch nie gedacht.
      Grüße,
      Jochen
    • betty80 wrote:

      Ist das dann Delta metal oder AF Code Share?
      Das wàre für mich auch ne wichtige Frage. AF Flieger können mal gerne aus dem letzten Jahrtausend stammen (gefühlt natürlich), aber fliegen wohl immer noch Flugzeuge rum mit 8 Leute ein Screen IFO (Langstrecke)
      Marc.

    • jkrt wrote:

      Auch ein interessanter Hinweis, daran habe ich bei meinen bisherigen Flügen noch nie gedacht.
      Wann fliegst du denn. Ab Mitte Oktober würde ich ehr über south fliegen. Schnee kann man dann auch schnell mal haben. Ganze East coast zu, ORD nur mit viel Glück. Alles schon da gewesen.
      Liebe Grüße, Betty

      "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." - Mark Twain

      Bettys Homepage
    • betty80 wrote:

      jkrt wrote:

      Auch ein interessanter Hinweis, daran habe ich bei meinen bisherigen Flügen noch nie gedacht.
      Wann fliegst du denn. Ab Mitte Oktober würde ich ehr über south fliegen. Schnee kann man dann auch schnell mal haben. Ganze East coast zu, ORD nur mit viel Glück. Alles schon da gewesen.
      September, steht im ersten Beitrag ;)
      Grüße,
      Jochen
    • Es ist jetzt sicher Minneapolis.


      Entschuldigt die vermutlich blöde Frage, aber ich habe noch so gut wie keine Erfahrung mit Umsteigen in den USA:
      gehe ich richtig in der Annahme dass wir in Minneapolis das Gepäck ganz normal vom Band holen, durch den Zoll, dann wieder auf das Band für den Weiterflug stellen müssen?
      Grüße,
      Jochen
    • Wir sind zwar noch nie speziell in Minneapolis umgestiegen, aber bisher ist es bei allen unserm Umstiegen (Philadelphia, New York, Chicago) in den USA gleich abgelaufen.

      Gepäck vom Band holen, durch den Zoll und gleich danach stehen Schilder die die Reisenden teilen in die die da bleiben und die die weiterfliegen.
      Wenn du da durch die entsprechende Tür für weiter reisen gegangen bist, gibt es Bänder auf die man die Koffer für die Weiterreise stellt. Das war bisher immer sehr gut beschildert und ist kaum zu verfehlen. Außerdem waren bei uns auch immer genügend Mitarbeiter des Flughafens da, die gerne weiter geholfen haben.
      Schöne Grüße
      Ursula
      Homepage
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.