Waterfalls, Wildflowers and so much more - Part 3 - live!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Hallo Germany! ;ws108;


      Heute hatten wir einen tollen Tag mit viel Wasser und ganz viel GRÜN.


      Der Himmel war wirklich bewölkt, nix wie los in den Gifford Pinchot. :jump:


      Unterwegs fing es doch tatsächlich an zu nieseln..........und hörte erst um 16 Uhr auf.













      Wir sind erst mal durchgefahren zum Lewis River............










      ...........dessen Fälle heute uns natürlich viel besser gefielen! :!!




      Die Straße (die FR 90) ist bis hierhin (fast) durchgängig asphaltiert und recht gut zu fahren.

      Später dann sind im Asphalt dermaßen große und tiefe Schlaglöcher :EEK: , da ist gaaanz vorsichtige Fahrt angesagt.











      Es hat sich aber gelohnt, denn die Twin Falls waren klasse! :!!










      Hier gibt es einen hübschen kleinen Campingplatz, der leider von den Benutzern sehr vermüllt wurde.
      In den Resten der Campfire lagen etliche Dosen, Tüten, Flaschen und sogar Gasflaschen.
      Wir fragen uns, wer das denn dann für die nächsten Camper entsorgen soll???




      Langsam ging die Tour zurück - und wir sind noch mal ins GRÜN eingetaucht. ;)

      Viel geblüht hat hier jetzt noch nicht, die beherrschende Pflanze ist im Moment das "Vanilla leaf".




      Es steht hier am und im Wald zu Tausenden - und sorgt so für das besonders zarte GRÜN.





















      Es war inzwischen schon fast 16 Uhr, aber die "Panther Creek Falls" wollten wir doch auch noch mitnehmen.









      So schön! ;dherz; ;dherz;


      Hier hatte sich aber einiges verändert, es standen überall Schilder, das man nur auf dem Trail und dem Steg bleiben soll.
      Die Möglichkeiten, zum Fuß der Fälle zu kommen, waren mit großen orangenen Netzen abgesperrt.
      Ob da mal jemand abgestürzt ist?





      Noch ein kleiner namenloser Bach am Weg...........dann war es aber Zeit zur Rückfahrt.

      Wir waren überall allein unterwegs ........das Wetter war perfekt.........soo ein schöner Tag! ;dherz; ;dherz;

      Liebe Grüße aus Hood River

      Doris


    • New

      Redrocks wrote:

      In der Nähe im Ort Boring gibt es "The Not So Boring Bar and Grill"
      Sind die ausgewandert von Schaudichnichtum, Pfalz?

      Doris & H.M. wrote:

      Sehr schöne Bademoden!
      Stylisch. :gg:

      Doris & H.M. wrote:

      die allerdings total blöd in der Sonne lagen.
      So gefällt mir das, auch wen ich mit der Meinung alleine bin.

      Doris & H.M. wrote:

      Der Himmel war wirklich bewölkt, nix wie los in den Gifford Pinchot
      Darüber könnte ich mich nie freuen. :nw:

      Schönes Museum. ;;NiCKi;:
    • New

      Hallo Germany! ;ws108;

      Gestern abend waren wir einfach zu müde - und jetzt wollen wir los - es regnet. ;)

      Bis heute abend

      Liebe Grüße aus Woodland

      Doris
    • New

      Hallo Germany! ;ws108;

      Gestern haben wir Hood River verlassen, und sind auf der Oregonseite gen Portland gefahren.
      Nein, wir haben nicht an den Multnomah Falls gehalten, und an den anderen Fällen auch nicht. ;)

      Wir sind dann mal wieder hungrig über ein Buffet hergefallen ;:HmmH__ und dann bis Woodland gefahren.
      Dort im Motel eingecheckt, und dann dahin, wo es uns immer soo gut gefällt:









      Die Cedar Creek Grist Mill.

      Schön war es wieder da........leider hat dort diesmal nix geblüht.

      Es war noch nicht soo spät, also los zu den anderen Fällen am Lewis River.

      Über Amboy fährt man durch Yacolt.............










      ......wo es unter anderem diesen flotten Zug zu besichtigen gibt. ;)

      Diese Orte sind ja eigentlich nur kleine Käffer, aber auf der Straße ist mehr Verkehr als auf der Interstate.

      Der erste Wasserfall ist der "Moulton Fall", dessen Parkplatz wir endlich erreichen.

      Es regnet inzwischen äußerst heftig - es ist richtig dunkel - und die Sicht ist schlecht.

      Zum Glück sehen wir aber trotzdem noch das Hinweisschild : TIRE TEETH ! :EEK: :EEK: :EEK: und können noch bremsen.

      Trotz des vielen Verkehrs können wir irgendwie wenden, und in die richtige Einfahrt des kleinen Parkplatzes fahren.

      Durch diesen Schreck schauen wir uns eher flüchtig um, und sind auch bald wieder weg.








      Allerdings testet H.M. erst einmal die "Zähne", ob die auch wirklich nachgeben...........alles ok.

      Warum man so einen kleinen Parkplatz - gegen falsche Einfahrt - dermaßen drastisch absichern muß? :nw:

      Der Regen wird immer heftiger, die Sicht immer schlechter...........die anderen Falls gecancelt.........ab in´s warme Motel.


      Liebe Grüße aus Chehalis

      Doris
    • New

      Der heutige Tag ist auch schnell erzählt:

      Wir schlafen lange.........futtern im Motel warmes Frühstück.........und fahren im Regen los.

      Unterwegs lockt uns das Werbeschild eines Casinos.

      Wir zappen.........verlieren und gewinnen........kommen aber ohne Verluste davon, prima! :!!

      Wir fahren zum "Rainbow Falls State Park", ...........






      .......der sich aber wegen der "Falls" wirklich nicht lohnt.


      Das Stromern durch den schönen Wald dort, lohnt sich für uns aber sehr!






























      Banana Slug...........Bananenschnecke.





















      Auf dem Rückweg auch noch entdeckt. ;)

      Da es immer wieder regnet, machen wir heute mal früher Schluss.

      In Chehalis ein Motel gebucht, und die weitere Tour überlegt.

      Liebe Grüße

      Doris
    • New

      Doris & H.M. wrote:

      Da es immer wieder regnet, machen wir heute mal früher Schluss.
      Jetzt hat Euch der Regen doch noch erwischt :EEK: Naja, insgesamt hattet Ihr bisher ja sehr viel Glück mit dem Wetter - Da schadet es auch nicht, wenn man mal etwas früher Schluss machen muss ;;NiCKi;:

      Liebe Grüsse, Moni
    • New

      Hallo Germany! ;ws108;

      Heute hatten wir wieder einen Tag ganz nach unserem Geschmack.

      Na ja, viele mögen es langweilig finden..........wir fanden es klasse! :!!

      Der Himmel war dunkelgrau als wir los sind, ab und zu regnete es leicht.

      Beste Bedingungen für eine Tour durch den "Lewis and Clark State Park".










      Wir gehen den "Trail of the deer", den wir schon öfter gegangen sind.



































      Wir sind so begeistert - verpassen einen Trail - und sind dann fast 2,5 Stunden unterwegs.










      Egal, es war wieder wunderschön dort mit dem vielen GRÜN - und wir waren ganz allein unterwegs.






      Nach einem Stop an einer Rest Area ;) ging es Richtung Mt. Rainier NP.


      In Packwood in einem netten Motel eingecheckt...........




      .....und nur noch ein wenig in den Wald geschaut.

      Hier ist noch vieles gesperrt...............



















      .........aber wir waren dennoch sehr zufrieden.

      Morgen geht´s direkt zum Mountain.......mal schauen........ob er sich sehen lässt. ;)

      Liebe Grüße aus Packwood

      Doris
    • New

      Hallo Germany! ;ws108;

      Heute morgen war der Himmel grau - keine guten Vorraussetzungen für den Mt.Rainier.

      Aber, je näher wir kamen, desto blauer wurde der Himmel! :!!

      Natürlich kamen wir nicht wirklich flott voran............




















      ...........zuviel Schönes gab es unterwegs für uns zu entdecken und abzulichten. ;)










      Der Berg zeigte sich auch schon unterwegs ............schön und mächtig ist er ja!

      In Longmire und oben in Paradise steppte der Bär: Wochenende und schönes Wetter.
      Das war nix für uns, also schnell wieder runter und nach Elbe.















      Die Railroad startet erst in 1 Woche.......da sind wir leider längst wieder daheim.















      Wir sind dann lieber noch mal in einem urigen, kleinen Wald ausgeschwärmt, schön war es da und ganz toll warm. =)




      Ein letzter Blick zurück.........der Himmel zog sich schon ein wenig zu.

      Jetzt - am Motel - fängt es gerade an zu regnen, und es weht ein heftiger Wind.

      Mal schauen, wie es morgen wird. ;)

      Liebe Grüße aus Tumwater

      Doris
    • New

      Doris & H.M. wrote:

      Sehr schöne Bademoden!
      Und ein sehr praktischer und platzsparender Koffer. Ideal für´s Fliegen. ;,cOOlMan;:

      Doris & H.M. wrote:

      Vielen Dank für Eure lieben Wünsche - habe mich im Walmart mit Medizin eingedeckt.
      An Medizin kommt man ja fast an jeder Ecke. :!!

      Doris & H.M. wrote:

      Fotos aus dem WAAAM.
      Danke für den Tipp. Wenn es bei unserem nächsten Besuch in Oregon mal regnet :!!

      Doris & H.M. wrote:

      Im Oktober 2018 floss hier kein Wasser mehr ...........jetzt war reichlich Wasser unterwegs.
      Die Erfahrung haben wir auch schon gemacht. Im Mai waren alle Wasserfälle toll und im September nur so naja. ;;NiCKi;:

      Doris & H.M. wrote:

      "Panther Creek Falls" wollten wir doch auch noch mitnehmen.
      Sehr schön :clab: :clab: :clab:

      Doris & H.M. wrote:

      Die Cedar Creek Grist Mill.
      Auch sehr schön :clab: :clab: :clab:

      Doris & H.M. wrote:

      Wir schlafen lange..
      Das muss im Urlaub auch mal sein ;;NiCKi;:

      Doris & H.M. wrote:

      und fahren im Regen los
      Das muss allerdings dann nicht sein :wut1:

      Doris & H.M. wrote:

      Auf dem Rückweg auch noch entdeckt.
      Franzosen? Italiener? Spanier? ;fei:

      Doris & H.M. wrote:

      Wir gehen den "Trail of the deer", den wir schon öfter gegangen sind.
      Drei Meter von der Straße ist man im Regenwald. So ist es im Nordwesten. :!!

      Doris & H.M. wrote:

      Der Berg zeigte sich auch schon unterwegs ............schön und mächtig ist er ja!
      Traumhaft. Der König der Kaskadenkette. :clab: :clab:
      Und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

      Bernd

    • New

      Wir waren ja eine Woche in Urlaub, Doris, deshalb habe ich keine Zeit gehabt, deine tollen Fotos zu kommentieren.

      Wieder sehr schöne Sachen dabei, toll! :clab: :clab: :clab:
      Viele Grüße Betty
    • New

      Habe jetzt auch hinterher gelesen.
      Hört sich nach wie vor sehr gut. Und das bissel regen ab und zu stört Euch ja nicht - ganz im Gegenteil :!!
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • New

      Ach ja ... wie schön! :app:

      Doris & H.M. wrote:

      Cedar Creek Grist Mill
      .. haben wir schon 2x auf unserer Liste gehabt, leider hat es beide Male nicht geklappt.
      Umso mehr freue ich mich wieder über die tollen Fotos!

      Doris & H.M. wrote:

      Natürlich kamen wir nicht wirklich flott voran............
      Wie gut, dass es für Euch zwischendurch immer so viel Schönes zu fotografieren gibt ...

      Da war das

      Doris & H.M. wrote:

      in Paradise steppte der Bär: Wochenende und schönes Wetter.
      Das war nix für uns, also schnell wieder runter und nach Elbe.
      dann ja gar nicht so schlimm =)

      Ja, ja ... der Mt. Rainier ...
      Mit ihm haben wir auch noch eine Rechnung offen, nachdem wir bei unserem Besuch dort oben nur schmutzig grauen Schnee, verstopfte Parkplätze, Menschenmassen und ekelhafte Toiletten im VC vorgefunden haben ...
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)



    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.