Waterfalls, Wildflowers and so much more - Part 3 - live!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wunderschön die Gegend, wir lieben Sie auch. Komme gerne auch noch mit!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    • Hallo Verena 1, Mitfahrer sind stets willkommen!


      Hallo Germany! ;ws108;

      Heute morgen sind wir noch mal zum Cape Disappointment gefahren.............










      ..........hier wurde gerade tüchtig gearbeitet.





      Der kleine Hafen in Ilwaco war wirklich schön anzuschauen.........










      ............und unsere ersten Poppies gab es dort auch..........klasse! :!!





      Dann ging es aber endgültig über die Brücke nach Astoria und nach Oregon! :!!





      Der Wasserfall am "Hug Point" war jetzt nicht soo doll........










      .........die Oregon Coast ansonsten aber schon. :gg:





      Nur hier - bei Cape Kiwanda - steppte wieder der Bär - die letzten freien Meter sind jetzt auch noch zugebaut - nix wie weg. :rolleyes:

























      Es war ein wunderschöner Tag. ;dherz; ;dherz; ;dherz;

      Wir sind lange an tollen Stränden spaziert - haben überall mal gehalten und geschaut - und haben einfach Urlaub gemacht! :!!

      Liebe Grüße aus Lincoln City,OR

      Doris
    • Hallo Doris,

      was ihr wieder für tolle Fotos macht.... ;;ZH;; ;;ZH;; ;;ZH;;
      Und dann dieses Wetter..
      Wir waren ja 2012, Mitte Mai, auch an dieser wundervollen Küste und konnten sie wegen Dauerregens und dichtem Nebel kaum genießen.
      Eure Fotos sprechen eindeutig dafür, dieses wundervolle Fleckchen nochmal zu besuchen.

      Doris & H.M. wrote:









      Den kalten Wind sieht man ja auf den Fotos nicht...........aber es war wunderschön dort! ;dherz; ;dherz; ;dherz;
      Traumhaft!!!!!!! ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;;
      Und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

      Bernd

    • Good morning! ;ws108;


      Hallo Bernd, vielen Dank für das überaus nette Lob!
      Im Moment ist das Wetter traumhaft hier - wir kennen es aber auch ganz anders - und sind auch schon oft geflüchtet. ;)

      Heute sind sogar ein paar Wolken am Himmel, das macht aber nix.
      Jetzt geht´s erst mal ins Casino zum Buffet, und dann weiter gen Süden.

      Liebe Grüße

      Doris
    • Fritz & Buddy wrote:

      Tolle Eindrücke... könnt Ihr das gute Wetter bitte festhalten? Wir kommen in 4 Wo.
      Geht wohl nicht..........heute ist der Himmel dunkelgrau. ;)

      WeiZen wrote:

      Doris & H.M. wrote:

      Und in dem gleichen Baum hockte heute doch wieder einer!
      Ok, GPS Koordinaten für Highlightmap bitte. ;)

      Doris & H.M. wrote:

      Das Wetter an der Küste war heute wirklich traumhaft schön.
      Perfekt, so hätte ich das auch gerne, wenn ich dort wäre.

      Doris & H.M. wrote:

      hier wurde gerade tüchtig gearbeitet.
      Wurde der Leuchtturm neu gestrichen?
      Hallo Ullrich,
      der Leuchtturm wurde wohl komplett renoviert, und ist weiträumig abgesperrt.

      GPS-Daten gibt es nicht......das ist unser "Adlerbaum". :aetsch2:

      Liebe Grüße ;)

      Doris
    • Good morning! ;ws108;

      Gestern war es schon zu spät, daher geht es jetzt erst weiter.

      Nach leckerem Futtern im Casino (und einem Gewinn von immerhin 20 $) ;) ging´s weiter gen Süden.








      Bei "Boiler Bay" waren Wale unterwegs, aber sie waren schwierig auf´s Foto zu bekommen.
      Es ist aber immer soo spannend, nach ihnen Ausschau zu halten.........klasse! :!!




      Einmal hat es dann aber doch geklappt!




      Weiter ging´s über Depoe Bay...........





      ..........nach Cape Foulweather..........war das schön dort! ;dherz;



      In Yachats schnell eine Stube klar gemacht.........





      .........und ab zum Cape Perpetua.

      Leider kamen Wolken auf, aber schön geblüht hat es dort:





      Lupinen.........





      .......Indian Paintbrush........




      ..........Salal........




      ..........und Wicken.

      Bei Thor´s Well kam langsam die Flut rein, aber die Wellen waren nicht sehr stark.














      Leider setzten sich immer mehr Wolken vor die Sonne........aber es war trotzdem wunderschön anzuschauen.

      Der Wind wehte inzwischen aber ganz schön kalt, nix wie los in´s warme Motel.


      Liebe Grüße aus Yachats

      Doris
    • Wirklich tolle Fotos :app:


      Wir sind da 2014 lang gefahren und das Wetter war diesig, aber trocken. Wenn das Wetter bei Euch hält, könnt Ihr bestimmt noch Weitere tolle Bilder knipsen. AmYaquina Head Lighouse gibts ja diese Vogelinseln im Meer. Falls sie brüten/ Junge haben oder vielleicht auch nur, wenn viele da sind, mal genau schauen. Bei uns wurden die Kollonien mehrfach von Raubvögeln besucht und der eine oder andere flog mit einem Vogel in den Krallen weg.
      Liebe Grüße eagle
    • Oh, sogar einen Wal habt Ihr bannen können. Das weiß ich noch: oh guck mal, dann war er schon wieder weg ;)

      Ich sah gerade auf der Karte, dass Ihr schon am Vogelfelsen am Yaquina Head Lighouse vorbei seid. Dann war ich zu spät mit dem Tip. Oder waren keine Vögel dort?
      Liebe Grüße eagle
    • eagle wrote:

      Oh, sogar einen Wal habt Ihr bannen können. Das weiß ich noch: oh guck mal, dann war er schon wieder weg ;)

      Ich sah gerade auf der Karte, dass Ihr schon am Vogelfelsen am Yaquina Head Lighouse vorbei seid. Dann war ich zu spät mit dem Tip. Oder waren keine Vögel dort?

      Hallo eagle,
      am Lighthouse waren wir ja schon öfter, aber an die Vogelinsel haben wir leider nicht gedacht.
      Schade, da hätte H.M. sicherlich schöne Fotos machen können.
      Hilft jetzt nix - müssen wir später noch mal hin. ;)

      WeiZen wrote:

      Doris & H.M. wrote:

      Nach leckerem Futtern im Casino (und einem Gewinn von immerhin 20 $)
      Das nenn ich mal preiswert Essen. ;)

      Doris & H.M. wrote:

      Einmal hat es dann aber doch geklappt!
      Wie nah war der denn? Oder welches Tele war drauf? :EEK:

      Hallo Ullrich,
      das Tele ist ein 40-150 + 1,4fach Konverter.

      Liebe Grüße aus Bandon

      Doris
    • Hach, die Küste dort ist einfach herrlich :clab: und dann auch noch dieses Wetterchen
      Danke für die tollen Fotos jeden Tag :!!
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Good morning! ;ws108;

      Vielen Dank Betty und Markus für Euer nettes Lob...........Wiederholungen nehmen wir auch gerne mit. ;)

      Gestern war es schon wieder so spät, und das Internet wollte nicht, also geht es jetzt erst weiter.

      Morgens war alles grau in grau, und so stand jetzt endlich ein Wasserfall auf dem Plan. :jump:

      Aber nach nochmaligem Schauen bei Thor´s Well.............








      .......wurde der Himmel schon immer blauer und die Sonne kam raus.

      Draußen war wieder ein Wal unterwegs - ein mächtiges Tier - leider zu weit für gute Fotos.
      Aber es macht soo viel Spaß, ihn immer wieder zu entdecken.

      An den Felsen tobten auch etliche Leute rum, die sich unbedingt vor Thor´s Well ablichten mußten.
      Auch Asiaten in eleganter Garderobe, feinen Schuhen und großen Handtaschen. :EEK:





      Kein Wetter mehr für Wasserfälle ;) .........





      ......also weiter an der Küste entlang.




















      War das Wetter unterwegs noch recht angenehm, wehte hier in Charleston ein eklig kalter Wind.





      Hier - in Bandon - war er noch heftiger und kälter! ;;schlotter1;;

      Wir sind wieder im "Table Rock Motel" untergekommen, und sind dann runter zum Strand.

      Hier war es toll wie immer..........aber der Wind/Sturm war unglaublich kalt.














































      Booaaah, jetzt aber nix wie los in´die warme Motelstube!


      Liebe Grüße aus Bandon

      Doris
    • Ich bin mal schnell hinterher gereist ... Herrliche Fotos, wie immer :clab: :clab:
      Die Küste bei Sonnenschein ist ein Traum ... aber der eisige Wind um diese Zeit - brrrrrr, es friert mich, wenn ich es lese ;;SchLOTTER3;;.
      Dennoch - ganz viel Spaß weiterhin ;ws108;
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)



    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.