Illegaler Datenhandel - 21 Millionen Passwörter im Angebot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Raven schrieb:

      Meine uralte Yahoo-Adresse hat die wohl nicht interessiert.
      Meine auch nicht ;;Gi5;:

      Was ich immer so lustig finde, die Meisten haben immer Angst wegen Passwort Klau usw ( wovon ich eh keine Ahnung habe wie, wer, wo warum und was. )
      Aber dann lese ich zB auf Home Pages
      1,2,3 Mailadressen
      Die komplette Anschrift samt ausgeschriebenen Vor- und Nachnamen
      Und bei über mich steht - Hallo, ich bin Julia Maier, ich wurde am 02. Juni 1978 in München geboren.

      Mit diesen Daten kannst Du quasi alles machen.
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Haiko schrieb:

      Aber dann lese ich zB auf Home Pages
      1,2,3 Mailadressen
      Die komplette Anschrift samt ausgeschriebenen Vor- und Nachnamen
      dazu bist du gesetzlich verpflichtet in D. Das ist ja das Problem. Finde ich immer noch unglaublich. In anderen Länder ist das nicht so. Bei rein privaten Seiten ist es zwar eine Grauzone, aber wenn es hart auf hart kommt, hast du ein Problem, wenn es kein ordentliches Impressum gibt.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage
    • WeiZen schrieb:

      Das müssen die Betreiber auch

      betty80 schrieb:

      dazu bist du gesetzlich verpflichtet in D.
      Das weis ich doch meine Lieben. Ganz so unwissend bin ich dann doch nicht.
      Aber mit diesen Daten kannst Du vom Internet leer kaufen über Ebay Account erstellen sowie original getreues Facebook Profil erstellen alles machen.
      Das macht mir schon sorgen. ;;NiCKi;:
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Haiko schrieb:

      WeiZen schrieb:

      Das müssen die Betreiber auch

      betty80 schrieb:

      dazu bist du gesetzlich verpflichtet in D.
      Das weis ich doch meine Lieben. Ganz so unwissend bin ich dann doch nicht.Aber mit diesen Daten kannst Du vom Internet leer kaufen über Ebay Account erstellen sowie original getreues Facebook Profil erstellen alles machen.
      Das macht mir schon sorgen. ;;NiCKi;:
      sag das dem deutschen Staat. ;;NiCKi;:

      Aber in einem Land, wo geplant war, den Einwohnermeldeämtern zu erlauben Daten zu verkaufen, ist das wohl das kleinste Übel.

      Aber Hauptsache ich muss meiner Werkstatt schriftlich bestätigen, dass sie mich anrufen darf, wenn mein Auto fertig ist. :pipa:
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage
    • naja...bald mit förmlichen Antrag... :D
      Das ganze ist ja da zum Datenleck verhindern, oder?

      Wobei die Werkstatt ja auch verpflichtet wäre mir eine Abweichung vom Kostenvoranschlag zu melden und mich zustimmen zu lassen bevor die Arbeiten beginnen. Oder ist das nun auch anders?
      Marc.

    • Skuromis schrieb:

      Liegt einfach auch daran das die Webmeister sich um sowas gar nicht kümmern aus was für welchen Gründen auch immer.
      Die Webmaster sind auch oft genug froh das die Leute überhaupt noch was hinbekommen in Sachen Passwort. Nach 15 Jahren Forum kann ich Dir Bände erzählen über Passwörter, ihre User und die Probleme der Finger oder Tastaturen die klemmen.
      Vielleicht sollte ich mir in heutigen Zeiten mal wieder Gedanken machen, wo doch der Datenklau allgegenwärtig ist.

      Es gibt auch hier im Forum viel viel mehr Möglichkeiten ein besseres Passwort als eben das Standardpasswort "password" oder "user123" einzusetzen bzw zu erzwingen.

      Ich habs seinerzeit mit Absicht auf diese Einstellungen gesetzt. Aber ich lasse mich diesbezüglich sehr gerne eines besseren belehren.
      =)
      kennwort.PNG
    • Michi schrieb:

      Ich habs seinerzeit mit Absicht auf diese Einstellungen gesetzt. Aber ich lasse mich diesbezüglich sehr gerne eines besseren belehren.
      Also das passt wenigstens mit den Standardeinstellungen vom Passwortgenerator zusammen. Das ist ja schon mal viel wert :D
      Aber gerade bei Benutzern mit erweiterten Rechten sollte man schon auf ein gutes Passwort achten... sonst kann ein Witzbold mal schnell "aufräumen" ;auweia;
      Marc.

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.