Denver Richtung El Paso und dann gen Westen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gelibird schrieb:

      Raven schrieb:

      In Tucson oder Sedona könnte man durchaus mehr Zeit verbringen.
      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      Hier ein paar Anregungen für Sedona. Es gibt so viel zu sehen dort.
      Danke! Genial!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    • In Sedona habe ich eine supergeniale Übernachtungsmöglichkeit:
      Schaut mal bei Grace´s Secret Garden rein. Super schöne Lage und ein mega Frühstück.
      Die Serenty Suite schein sogar noch frei zu sein für eueren Zeitraum.
      Der Preis ist ok! Man kann da noch ein wenig handeln, wenn man nicht über ein Portal bucht.
      Aber alleine das Frühstück macht es wett.


      Auf dem Weg von Albuquerque nach Süden könnte man von Scorro aus noch einen Abstecher zum VLA machen.
      Das Vera Large Array ist natürlich nur was für Technik. bzw. Astrofreaks, aber sehenswert.


      Im übrigen, ganz in der Nähe vom Great Sanddunes National Park, etwas nach Süden, in Alamosa kann man wunderbar Mittagessen bei der San Luis Valley Brewing Company.
      Klasse Burger und bestes Bier!

      D.
    • Der Dieter schrieb:

      In Sedona habe ich eine supergeniale Übernachtungsmöglichkeit:
      Schaut mal bei Grace´s Secret Garden rein. Super schöne Lage und ein mega Frühstück.
      Die Serenty Suite schein sogar noch frei zu sein für eueren Zeitraum.
      Der Preis ist ok! Man kann da noch ein wenig handeln, wenn man nicht über ein Portal bucht.
      Aber alleine das Frühstück macht es wett.


      Auf dem Weg von Albuquerque nach Süden könnte man von Scorro aus noch einen Abstecher zum VLA machen.
      Das Vera Large Array ist natürlich nur was für Technik. bzw. Astrofreaks, aber sehenswert.


      Im übrigen, ganz in der Nähe vom Great Sanddunes National Park, etwas nach Süden, in Alamosa kann man wunderbar Mittagessen bei der San Luis Valley Brewing Company.
      Klasse Burger und bestes Bier!

      D.
      genial, danke!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    • Wenn ihr in Denver eine irre Unterkunft ducht, dann ist das Castle Marne eine tolle Adresse.

      Tolle Gastgeber und ein klasse Frühstück.

      Abends kann man um die Ecke laufen und im DC Pie & Co. noch lecker den Abend ausklingen lassen.

      D.
    • Grace s Secret habe ich gebucht! In Denver habe ich mal das Off Broadwy BB gebucht, schaue mir gerne deinen Tip an Dieter,, danke!

      Der Dieter schrieb:

      Wenn ihr in Denver eine irre Unterkunft ducht, dann ist das Castle Marne eine tolle Adresse.

      Tolle Gastgeber und ein klasse Frühstück.

      Abends kann man um die Ecke laufen und im DC Pie & Co. noch lecker den Abend ausklingen lassen.

      D.
      whoa, ganz hübsch, schaue grad 2mal hin!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    • Das Castle Marne ist nicht Luxus auf dem heutigen Stand, aber es hat einen ganz eigenen Charme.
      Es gibt z. B. keinen Aufzug, die Bäder sind einfach. Das ganze ist eben wie ein Museum.

      Die Bewertungen im Tripadvisor etc. sprechen aber für sich.

      Am besten fand ich das Frühstück, da sitzt man an einer großen Tafel mit vielen der Gäste und lernt eine menge Leute kennen.

      Ausserdem glaube ich, ohne das Off Broadway BB zu kennen, dass die Lage des Castle Marne in der Race Street wesentlich ruhiger ist. Es ist ruhig dort.

      D.
    • Neu

      Hallo Verena,

      1.08.Denver – Roxborough Park – Cadet ChurchAirforce Academy – Garden of the Gods – Colorado Springs

      Die Cadet ChurchAirforce Academy wird renoviert und kann wahrscheinlich, ab Juni 19 nicht mehr besucht werden.
      Bin bei meiner Planung für Oktober darüber gestolpert.

      Grüße
      Thomas
    • Neu

      Thomas_W schrieb:

      Die Cadet ChurchAirforce Academy wird renoviert und kann wahrscheinlich, ab Juni 19 nicht mehr besucht werden.
      Was genau kann man da sehen? Lohnt es sich?
      Wir werden im April dort sein
    • Neu

      Verena1 schrieb:

      25.08. Tucson - Tonto NM – Apache Trail – GoldfieldGhost Town – Dobbins Lookout – Scottsdale
      An einem Tag????
      Das halte ich persönlich für unmachbar ?(
      Du kommst an dem Tag von Tucson oder bist Du da schon in Scottsdale?
    • Neu

      muhtsch schrieb:

      Gehört da noch mehr dazu was man da sehen muss?
      Es gibt im unteren Stockwerk noch andere Kirchenräume, den z. B.




      und aussen ein paar Flugzeugmodelle, wobei die uns jetzt nicht so interessiert haben. Ist ein netter Zwischenstop mit dem für mich grossen Highlight, der Chapel, sowohl innen als auch aussen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von carovette ()

    • Neu

      Thomas_W schrieb:

      Hallo Verena,

      1.08.Denver – Roxborough Park – Cadet ChurchAirforce Academy – Garden of the Gods – Colorado Springs

      Die Cadet ChurchAirforce Academy wird renoviert und kann wahrscheinlich, ab Juni 19 nicht mehr besucht werden.
      Bin bei meiner Planung für Oktober darüber gestolpert.

      Grüße
      Thomas
      Oh nein!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA Dezember - Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Torrey - Las Vegas
      2018: Seattle - Yellowstone - Las Vegas
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.