Ironman Hawaii Live

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ironman Hawaii Live

      Für mich ist morgen wieder ( wie schon seit fast 30 Jahren ) eine der wichtigsten Nächte das Jahres! ;,cOOlMan;:

      In Kailua Kona auf Big Island Hawaii findet wieder der Ironman Hawaii statt. Samstag morgen Ortszeit 06:45 ist der Startschuss und entsprechend bei uns Samstag Abend 18:45 startet der Livestream auf www. Ironman.com
      Ab 23:00 überträgt das HR Fernsehen Live die ganze Nacht durch. :clab:
      Ich finde es ist nach wie vor eines der spektakulärsten Einzelsportereiignisse der Welt. :!!
      1991 durfte ich live vor Ort sein und ich kann nur jedem Empfehlen, der im Oktober in Hawaii ist sich das mal anzutun - ist ein tolles Event. Immer am ersten Samstag nach Vollmond im Oktober.

      Dieses Jahr sind wieder 2 Deutsche die Favoriten - der Titelverteitiger Sebastian Kienle und seiner grosser Konkurent Jan Frodeno.
      Also, schaut mal rein und Ihr bekommt schönes Hawaiifeeling geboten ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Bin ja nicht so sportlich :traen:

      Aber seit mein toller Pilates-Trainer (Oliver Scheiring) dort mit am Ball war, schaue ich mir zumindest Teile im Fernsehen an =)
      - und finde es genial!

      Viele Grüße,

      Sabine :wink4:
      Viele Grüße,

      Sabine :wink4:
    • malenz wrote:

      Dieses Jahr sind wieder 2 Deutsche die Favoriten

      ... und sogar ein Teilnehmer aus unserer Region ist dabei :gg: (wenn auch kein Favorit ;) , aber dabei sein ist ja bekanntlich alles) ... unser Bekannter Josef Diepold, dem wir ganz feste die Daumen drücken werden ;;NiCKi;: !!!!
      Herzliche Grüße Ulli
    • Sabi(e)ne wrote:

      schaue ich mir zumindest Teile im Fernsehen an =)
      - und finde es genial!
      ob ich die ganze Nacht durchhalte, weiss ich noch nicht, aber grosse Teile werde ich schauen. Ich finde das auch total faszinierend.

      Ulli wrote:

      unser Bekannter Josef Diepold, dem wir ganz feste die Daumen drücken werden
      In der Liveübertragung wird er wohl nicht zu sehen sein. Aber man kann glaube ich auch alle einzelne Teilnehmer auswählen und deren Zeiten Live mit verfolgen. Bin mir aber grad nicht sicher, ob man dafür die Startnummer wissen muss.
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Bin mir aber grad nicht sicher, ob man dafür die Startnummer wissen muss.

      575
      Aber mit dem Namen funktioniert es auch.
      Gruß aus Wien
      Michael
    • MiSter wrote:

      575
      Aber mit dem Namen funktioniert es auch.

      Oh, ein Insider ;)
      kein Wunder beim Hobby: Laufen :!!
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • MiSter wrote:

      Und selbst Mitorganisator eines Triathlons (war heuer schon zum vierten Mal dabei).

      :!! Klasse.
      In Österreich war ich noch nicht am Start. Aber in Zofingen in der Schweiz und früher unseren Giessener Triathlon organisiert.
      Na, wenn das mal kein Gesprächsstoff für ein Treffen ist :gg:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Da die Schweizer(innen) auch ganz gut im Triathlon sind, verfolge ich das ganze auch ein wenig. Aber erst nachträglich, ohne durchwachte Nacht :schaem:

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • USSPage wrote:

      Wo genau finde ich denn die Teilnehmerliste
      www.Ironman.com

      wundernase wrote:

      Da die Schweizer(innen) auch ganz gut im Triathlon sind,
      Was bei den Herren die Deutschen sind, sind bei den Damen die Schweizer.
      Schade, dass Natascha Badman nicht mehr dabei ist.
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • MiSter wrote:

      Zitat von »malenz«
      Bin mir aber grad nicht sicher, ob man dafür die Startnummer wissen muss.


      575
      Aber mit dem Namen funktioniert es auch.

      Oh, was für ein toller Service :clab: :gg: ;DaKe;; ...
      ... da kann ich morgen Nacht, nach der Geburtstagsparty, gleich mal spicken gehen ;;NiCKi;:...
      Herzliche Grüße Ulli
    • Das wach bleiben heute Nacht hat sich gelohnt : zwei Deutsche auf den ersten beiden Plätzen bei den Männern und bei den Damen eine Schweizer Siegerin :SCHAU:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Schade, dass Natascha Badman nicht mehr dabei ist.

      Dafür haben wir jetzt Daniela Ryf ;)

      malenz wrote:

      Das wach bleiben heute Nacht hat sich gelohnt

      Hast Du Dir alles angesehen, Markus? Das war ja eine erfolgreiche Nacht für die Deutschen Herren :!!

      Liebe Grüsse, Moni :wink4:
    • wundernase wrote:

      malenz wrote:

      Schade, dass Natascha Badman nicht mehr dabei ist.

      Dafür haben wir jetzt Daniela Ryf ;)

      malenz wrote:

      Das wach bleiben heute Nacht hat sich gelohnt

      Hast Du Dir alles angesehen, Markus? Das war ja eine erfolgreiche Nacht für die Deutschen Herren :!!
      Top Vorstellung von Daniela Ryf :!!

      Bis 3 Uhr habe ich durchgehalten
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • Hab die Zusammenfassung in der ARD gesehen. Ist ja wirklich der Wahnsinn was die da leisten. Fast schon Übermenschlich. :EEK: :EEK:
      Ist eigentlich Doping ein Thema beim Triathlon? Da hört man nie was, wäre ja schön, wenn die da alle sauber sind, allerdings wenn man sieht was die da in 8 Stunden abliefern. Unglaublich. ;;NiCKi;:
      Schöne Grüße
      Ursula
      Homepage
    • USSPage wrote:

      Ist eigentlich Doping ein Thema beim Triathlon?

      ;;NiCKi;: leider sebstverständlich :rolleyes: zwei der bekanntesten deutschen Triathleten - Jürgen Zäck und Lothar Leder mussten wegen angeblicher Dopingaffären Ihre Karrieren beenden. Bewiesen wurde das allerdings nicht.
      Dr bekannteste Doper der Geschichte - Lance Armstrong kommt ursprünglich vom Triathlon bevor er zum reinen Radsport wechselte.
      Dennoch glaube ich, dass Triathlon insgesamt sauberer ist als Radsport ;;NiCKi;:
      Ich habe übrigens nie illegal gedoped ;,cOOlMan;: deswegen brauche ich aber auch 11 statt 8 Stunden ;)
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    • malenz wrote:

      Dr bekannteste Doper der Geschichte - Lance Armstrong kommt ursprünglich vom Triathlon bevor er zum reinen Radsport wechselte.

      Und diese Geschichte wurde nun verfilmt.

      malenz wrote:

      deswegen brauche ich aber auch 11 statt 8 Stunden

      ;haha_ Ach Markus.
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • USSPage wrote:

      Wievielter warst du denn da?

      :nw: keine Ahnung, irgendwo im Mittelfeld. Das war aber nicht in Hawaii sonder beim ( damaligen ) Ironman Germany in Roth. Ich war damals allerdings sehr unzufriefen mit meiner Leistung :rolleyes: Jetzt aus der Distanz betrachtet bin ich natürlich früh, dass ich es geschafft habe ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2020
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.