Five Finger Rapids, Yukon, Kanada

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Die Five Finger Rapids waren das größte Hindernis der damaligen Flussschifffahrt auf dem Yukon River nach Dawson. Aus eigener Kraft kamen die Raddampfer nicht gegen die Strömung an, deswegen wurde eine Winde installiert, die sie dann dort durchzog. Wie man auf den Bilder sieht, geht es steil den Hang herunter, wenn man zu Fuß zu den Rapids möchte.
      Ein netter Mensch hat dafür eine Treppe errichten lassen. Uns reicht der Ausblick auf die Stromschnellen, den Weg noch weiter runter zu den Resten der Winden überlassen wir gerne anderen.

      Der Trail ist ca. 750 Meter Einfach


















      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.