Mauritius

  • Ich möchte euch ein wenig die wunderschöne Insel Mauritius näherbringen, wo wir in diesem Jahr bereits zum 5. Mal unseren Urlaub verbracht haben


    Mauritius liegt im indischen Ozean, ca. 870 km östlich von Madagaskar und rund 1700 km östlich der afrikanischen Küste.
    Die Insel ist 64 km lang und 47 km breit, also groß genug, um keinen Inselkoller zu bekommen :gg: und vor allem sehr abwechslungsreich.
    Wer denkt, Mauritius hat nur tolles Meer und Strände zu bieten, der irrt sich gewaltig....


    Die folgenden Bilder sind nicht alle von diesem Jahr, sondern auch aus den Jahren zuvor, da wir in diesem Jahr nicht wieder alles besucht haben


    Auf dem Bild vom Anflug sieht man schön das der Insel vorgelagerte Riff, das dafür sorgt, dass das Wasser am Strand sehr ruhig ist und es keine Raubfische gibt


    Besonders faszinierend finde ich das Zusammenleben der verschiedensten Religionen ohne jegliche Probleme.
    Die meisten Einwohner sind Hindus.


    Auf der Insel gibt es die größte Shiva-Statue der Welt (war sie zumindest mal)



    Eindrücke aus der zugehörigen Tempelanlage




    Ein weiteres beliebtes Touristenziel ist die "siebenfarbige Erde von Chamarel". Das gesamte Gebiet ist vegetationslos und zeigt auf langen Bodenwellen sieben verschiedene Farben. Je nach Tageszeit und Sonnenstand schimmert die Erde in Rot-, Gelb- und Blautönen. Bei Regen ist das Phänomen leider nicht zu erkennen. Die Ursache ist nicht geklärt, aber es wird vermutet, dass der Sand vulkanischen Ursprungs ist und die einzelnen Körner durch verschiedene Mineraloxidationen gefärbt wurden.


    In diesem Jahr leider im strömenden Regen :(


    An wenigen Stellen ist das Riff vor der Insel unterbrochen wie z.B. bei Gris Gris im Süden der Insel. Hier kann das Wasser ungehindert an Land



    Eine weitere offene Stelle ist am sog. Souffleur, ein hohler Fels der anfängt zu singen, wenn das Wasser mit Gewalt dort reinkommt. Hier kann man schön auf den Felsen rumklettern und furchtbar naß werden :gg:




    Ein schöner Naturpark ist im Südwesten der Insel zu finden: La Vanille Réserve des Mascareignes
    Hier findet man alle einheimischen Tiere und Pflanzen von Mauritius. Zudem werden hier sowohl Schildkröten gezüchtet, wie auch Krokodile. Diese werden hier ausdrücklich für die Produktion von Taschen und Schuhen gezüchtet







    Bilder von Meer und Strand dürfen aber natürlich nicht fehlen :)


    Der Blick vom Balkon unseres Hauses (auch hier kann man gut das Riff erkennen)


    Unterwegs am Strand



    Auf einer vorgelagerten Insel, der Ile aux Cerfs



    Hierher kommt man nur mit einem Boot


    Noch etwas gibt es auf dieser Insel, womit ich nicht gerechnet hatte: Pferderennen :MG:
    Wir waren dort 2007, dieses Jahr leider nicht, da die Rennen im Dezember enden wegen der Hitze.
    Das ist eine völlig faszinierende Angelegenheit, wo man deutlich die Standesunterschiede der Bevölkerung sieht
    Hier die Logen der Betuchteren


    Und da hinten im Innenraum das gemeine Volk


    Der Führring, wo man die Besitzer findet


    Warten auf den Start


    Das Rennen


    Fortsetzung folgt :wink4:

  • Ein weiteres beliebtes Touristenziel ist die "siebenfarbige Erde von Chamarel".


    Wow, diese Farben viel falt ist genial. Sehr beeindruckend. ;;NiCKi;:


    Zudem werden hier sowohl Schildkröten gezüchtet, wie auch Krokodile. Diese werden hier ausdrücklich für die Produktion von Taschen und Schuhen gezüchtet


    :schreck: Die armen Viecher.

  • Das Ferienhaus liegt an einem tollen Strand ;dherz; . Da würde selbst ich mich ins Wasser wagen ;) . Die kunterbunten Steinwellen sind auch was ganz Besonderes :!! .


    Kein Wunder, dass es euch auf so einer tollen Insel gefällt :clab: . Ich habe gerade beschlossen, dass ich meinen 70sten auch dort feiern könnte :gg: .


    LG,


    Ilona

    Liebe Grüße

    Ilona


    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    banner_ilonaydlic.jpg

  • Ich kann mich dem Lobgehudel nur anschließen. :clab:


    Vielen Dank für die Eindrücke.


    Das mit der siebenfarbigen Erde ist ja interessant. Vor allem dieser Gegensatz - überall grüner Wald drumherum und dann diese vegetationslose Erde - ist bemerkenswert. Wie groß ist diese Fläche denn?

  • Was für ein Glück für mich, dass Du gerade die Insel vorstellst. :D


    Habe vor kurzem - auf der Suche nach einer möglichen Urlaubsdestination - einen Vorschlag gesehen in Form einer Kombination mit einer kleineren Rundreise in Südafrika und zum Schluss einige Tage Mauritius. Hat mich irgendwie beeindruckt, wobei ich von Mauritius null Kenntnis habe :(


    Aber das wird sich Dank Deines Berichtes und der schönen Fotos sicher bald ändern...


    Vielen Dank und liebe Grüße
    Sabine

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!