Von Süd nach Nord - Auf den Spuren der Vergangenheit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Was für eine Reise! Stark! :clab: :clab: :clab:

      Danke für die viele Arbeit, die Du da investiert hast. :!! Wieviele Bilder hast Du dafür eingescannt? 2000?
      Gruß Martin
    • MFRB wrote:

      Danke für die viele Arbeit, die Du da investiert hast

      ;;NiCKi;: ;.Feel1;
      Man kann also auch viel sehen, wenn man viel fährt.

      MFRB wrote:

      Wieviele Bilder hast Du dafür eingescannt? 2000?

      0 in Worten Null. ;)

      Das sind alles Bilder aus Videoclips einer Videokamera.
      Aber nah dran, es sind 1467.
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Auch wenn ich nicht immer live dabei war, hab ich deinen RB sehr gerne gelesen und auch die vielen abgespalteten Threads daraus gefallen mir sehr gut. Sollte es uns mal in die Gegend südlich von New York verschlagen, krame ich sie sicher wieder hervor.

      Vielen Dank also für den schönen Reisebericht. ;ws108;

      Das mit Delta ist bei uns ähnlich. Wir mögen auch nicht über Paris fliegen und deswegen buchen wir auch eher andere Gesellschaften wie United und LH.
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Und wieder alles nach gelesen! :ohje:

      Da hattet ihr eine proppevolle, ambitionierte Tour. Aber euch scheint es gefallen zu haben und habt viel gesehen. :!!

      Mit einer East Coast Reise liebäugle ich auch noch, da mir immer noch ein Teil der Strecke fehlt. So ala Boston bis Key West.

      Man darf ja noch träumen! ;ws108;
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • USSPage wrote:

      auch die vielen abgespalteten Threads daraus gefallen mir sehr gut
      :SCHAU: Der letzte ist nun auch Online. Und diese Threads waren ja der Sinn dieses RB, unsere Highlightmap im Osten zu füllen.

      alf99 wrote:

      Und wieder alles nach gelesen!
      :clab: :clab: Wenigstens einer. :SCHAU:

      alf99 wrote:

      Aber euch scheint es gefallen zu haben und habt viel gesehen
      ;;NiCKi;:

      alf99 wrote:

      Man darf ja noch träumen!
      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:

      alf99 wrote:

      da mir immer noch ein Teil der Strecke fehlt
      Mir auch, nämlich der der Neuenglandteil. Obenrum durch Kanada und mitten durch bin ja auch schon gewesen.
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Lieber Ulli, ich hab endlich mein Versprechen, Deinen Bericht nachzulesen, eingelöst .puh!; ;)

      WeiZen wrote:

      Man kann auswählen ob Erster oder Zweiter Stock.
      Das ist ja cool - da ich ich mich doch gleich auf einen virtuellen Rundgang begeben :!!

      WeiZen wrote:

      Und tatsächlich, fast durchgehend immer der gleiche Familienname. :EEK:
      Wäre ja cool gewesen, noch nen Ami hier im Forum zu haben. Laut Deinem Papa habt ihr ja keine Verwandten dort rumliegen

      WeiZen wrote:

      das gleich 3 von uns dort kurz hintereinander unterwegs waren
      4 - wir waren 1999 auch dort, im August nämlich. Also knapp verpasst :gg:

      WeiZen wrote:

      Perfekte Arbeit, nix gebrochen, sieht immer noch aus wie damals.
      Und wie habt Ihr den nach Hause transportiert ;][; . Konntet ihr den einfach so im Flieger mitnehmen?

      WeiZen wrote:

      oder etwas Kleingeld für diesen Turm übrig hat,
      hatten wir - war nicht schlecht, die Aussicht von dort oben.

      WeiZen wrote:

      Zitat von »sarahbonita«
      New York mit Twin Towers Diese Bilder wecken irgendwie immer noch Emotionen in mir..


      Besonders wenn man oben gewesen ist. ;;NiCKi;:
      ;;NiCKi;: - die beiden Türme hatten mich am meisten bei unserem ersten Besuch fasziniert.

      WeiZen wrote:

      Ich hoffe, das steht immer noch. ;)
      Also 2009 wars noch da ;)

      WeiZen wrote:

      In Sachen Baukunst ist es was anderes. Der Schneckengang, der die Ausstellungsfläche darstellt, das hat schon was,
      Hab ich leider beide Male nicht geschafft, da reinzugehen. Auch nicht wegen der Kunst, sondern wegen dem Gang. Ich bin ja bekennende Kunst (und Geschichts-)banausin :schaem:

      WeiZen wrote:

      , nämlich die Wendeltreppe innerhalb der eigentlichen Figur, sehr schmal und mit Gegenverkehr.
      Wie war das da drinnen - geht das mit Höhenangst? Obwohl, ich hab eh nicht vor, da hochzulaufen - viel zu viel Leute da... :EEK:

      Das ist ja ein Ding mit Delta - aber wenigsten haben sie sich angestrengt und euch diesmal gescheite Plätze gegeben. Ich bin nur einmal mit Delta geflogen, normalerweise meide ich die, weil ich nicht Gefahr laufen will, mit AirFrance fliegen zu müssen - niemals nicht :neinnein:

      Sollte ich jemals wieder nach Washington DC kommen, drucke ich mir einfach Deinen Bericht aus, das ist ja besser als jeder Reiseführer.

      Danke für den tollen und absolut lehrreichen Bericht und für Deine Mühe, all diese Fotos einzuscannen :jaMa: :clab: :clab: :clab:
    • ;danke:

      carovette wrote:

      Und wie habt Ihr den nach Hause transportiert . Konntet ihr den einfach so im Flieger mitnehmen?

      ;;NiCKi;:
      Damals gab es noch zwei Gepäckstücke. Der kam beim Sperrgepäck raus. Frau B machte ein ziemlich trauriges Gesicht, als das Gepäckband stehenblieb und kein Korb da war. :EEK:
      Der war beim Sperrgepäck. :gg:

      carovette wrote:

      weil ich nicht Gefahr laufen will, mit AirFrance fliegen zu müssen

      Damals gab es die Gefahr noch nicht.

      carovette wrote:

      Wie war das da drinnen - geht das mit Höhenangst?

      Ist ja in einem Gebäude :nw:
      Da habe ich das nicht.

      carovette wrote:

      Sollte ich jemals wieder nach Washington DC kommen, drucke ich mir einfach Deinen Bericht aus, das ist ja besser als jeder Reiseführer.


      Und nochmal ;danke:

      carovette wrote:

      Danke für den tollen und absolut lehrreichen Bericht und für Deine Mühe, all diese Fotos einzuscannen

      Nix Scannen, alles Video.
      Macjt aber auch Arbeit, das Extrahieren daraus. ;,cOOlMan;:
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Ich hatte ja irgendwie den Anschluss verpasst, aber nun habe ich fertig. :gg:

      WeiZen wrote:

      Lautsprecher sind an?Dieses Posting ist gemeint, wo die Webseite der Ferry eingebunden ist.
      ;;NiCKi;: Habe es heute noch mal probiert. Boxen auf volle Pulle und ich höre nichts. :nw: Egal, auch ohne Ton interessant.

      WeiZen wrote:

      Williamsburg ist eine autofreie Stadt, jedenfalls der historische Teil, wie soll man sonst zum Parkplatz kommen, und man muss Eintritt zahlen $24,95 für einen Tag, oder $29,95 für zwei Tage.
      Gefällt mir. Besonders die "Trachten".

      WeiZen wrote:

      Wer nun denkt, ich hab mit dem Geschichtsoverkill am Anfang übertrieben, der irrt. Denn der kommt nun. Der richtige Overkill findet allerdings hier statt. Auch wenn ich mir bewusst bin, das das keine Sau lesen wird. Das Schöne daran ist, ich weis es nun. ;;NiCKi;:
      :neinnein: Bin zwar eine Kulturbanause, aber ich habe mal in den Thread geschaut. Die Hotelpreise sind ja unglaublich. :EEK:

      WeiZen wrote:

      sagen den Füchsen Gute Nacht.
      Die sind ja süß und noch so klein. ;dherz;

      WeiZen wrote:

      Washington D.C.
      :clab: :clab: Danke für die ganzen Infos. Habe letztens erst eine Reportage über Washington D.C. gesehen. Da möchte ich auch noch mal hin.

      WeiZen wrote:

      lmsted Island Trail zum Great Falls Overlook...Ich sag ja, ehr Stromschnelle als Wasserfall.
      Ganz nett, aber als Wasserfall würde ich das auch nicht bezeichnen.

      WeiZen wrote:

      Niagara Falls at Night
      Die stehen auch noch auf meiner Wunschliste.

      WeiZen wrote:

      New York
      ;dherz; Ich war zwar erst ein mal in NYC, aber ich mag die Stadt. Wir waren leider im Winter dort und es war bitterkalt. Wenn ich deine Fotos so sehen, dann muss ich dort auch noch mal hin. Aber die Wendeltreppe in der Lady ist ja wirklich Horror. :EEK:

      WeiZen wrote:

      Im Hotel kurz frisch gemacht, dann steigen wir endlich wieder ins Auto und fahren eine alte Arbeitskollegin meiner Mutter von 1944 besuchen. Ihre jüngste Tochter arbeitete 2001 im WTC für die ComBa. An 911 hatte sie verschlafen und kam zu spät zur Arbeit, ihr Glück.
      Was für ein Glück.

      WeiZen wrote:

      erreichen wir das World Trade Center und lösen unsere Eintrittskarten, $5 kostete das damals und unten war die Sichtweite von der Besucherplattform angegeben
      Schade, der Blick von dort oben ist mir leider nicht vergönnt. Die Aussicht von dort war schon einzigartig.

      ;danke: für deinen sehr, sehr interessanten Bericht. ;:BEifal;; ;:BEifal;; ;:BEifal;;
      Auch wenn er mir - als Kulturbanause ;) - manchmal zu geschichtlich war, bin ich gerne mitgereist. Diesen Bericht werde ich sicherlich noch mal vorkramen, wenn wir mal in die Gegend kommen.
      Viele Grüße,
      Caro

    • Caro wrote:

      Die Hotelpreise sind ja unglaublich.

      Irgendwie müssen sie ja die Baukosten wieder reinbekommen. ;)

      Caro wrote:

      Ich war zwar erst ein mal in NYC, aber ich mag die Stadt. Wir waren leider im Winter dort und es war bitterkalt.

      Im Sommer ist es dann anders 'rum. Ist mir aber lieber. ;;NiCKi;:

      Caro wrote:

      Schade, der Blick von dort oben ist mir leider nicht vergönnt. Die Aussicht von dort war schon einzigartig.

      Auf dem Fredom Tower wird es ja wieder eine Besucherterasse geben. Denke ich jedenfalls. ;;NiCKi;:

      Caro wrote:

      ;danke: für deinen sehr, sehr interessanten Bericht.

      ;DaKe;;
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Die letzten Wochen waren bei mir so stressig, daß ich nicht weiter zum Lesen gekommen bin... Jetzt habe ich die letzten Etappen aber nachgeholt und bin begeistert! Die Vorfreude auf New York City wird immer größer! ;;PiPpIla;;

      Vielen Dank für den tollen Bericht!!! :clab: :clab: :clab:

      LG Tanja
      Um Bilder zu machen, die berühren, muß man mit dem Herzen sehen. (Linda Adda)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.