neues I-94W

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Danke für den Hinweis! Noch eine Frage: kann man bei "Telefon-Nr. während des Aufenthaltes in den USA" seine Handy-Nr. mit Deutschlandvorwahl (0049171..... o.ä.) angeben?

      The post was edited 1 time, last by lor-mon ().

    • Original von lor-mon
      Danke für den Hinweis! Noch eine Frage: kann man bei "Telefon-Nr. während des Aufenthaltes in den USA" seine Handy-Nr. mit Deutschlandvorwahl (0049171..... o.ä.) angeben?


      keine Ahnung ich hab nicht gefragt. Ich hab die vom Hotel angegeben.
      Ich schätze mal du kannst da hinschreiben was Du willst Hauptsache es schaut nach Telefonnummer aus :MG:
    • Ich denke mal der Sinn der Sache ist, dass du erreichbar bist und damit wird es denen recht sein, wenn du deine deutsche Handy Nummer angibst...wenn du es denn mit hast.
    • Ich will gar nicht erreichbar sein. Zudem habe ich eh kein Handy.
      Lufthansa meinte unaufgefordert bei Mieter die mail und Telefon von der Vermietstation. Von mir bekommen sie die Daten des ersten Hotels.
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • Bin gerade am Zusammenstellen der Unterlagen für unsere Gruppenfahrt (haben Freitag Elternabend), von daher eine Frage an die aktuellen Reisenden:

      Ist auch APIS trotz ESTA immer noch aktuell? Von I-94W hatte ich das ja schon gelesen.
    • Original von Samson
      Bin gerade am Zusammenstellen der Unterlagen für unsere Gruppenfahrt (haben Freitag Elternabend), von daher eine Frage an die aktuellen Reisenden:

      Ist auch APIS trotz ESTA immer noch aktuell? Von I-94W hatte ich das ja schon gelesen.


      Meines Wissens: ja
      Du musst ja Esta nicht jedesmal aktualisieren.


      Joe
      Signatur wurde gelöscht.
    • Na ja, dank des bei Frank (s.o.) hinterlegten Formulars müssen jetzt nur 18 Personen nur noch ihren Namen nachtragen - ist einfacher als das ich das 18 mal online beantrage. Wenn die 3 nahezu identische Formulare/Onlineeingaben (ESTA, APIS, I-94W) - die Zollerklärung kommt ja auch noch dazu - haben wollen, sollen die das mal brav selber eintippen.

      Danke
    • Kein grüner Zettel mehr, kein Verschreiben mehr, oh wie langweilig wird es jetzt im Flieger..... :MG:

      Wurde aber auch wirklich langsam Zeit! :clab:
      Gruß Gabriele
    • Hmpf - bisher war ich beim Flug immer ne Stunde lang damit beschäftig, das grüne Zettelchen auszufüllen... Zukünftig noch ne Stunde mehr, die man irgendwie rumbringen muss :gg: ;)

      Ich glaub aber erst dran, wenn es wirklich so weit ist.
      Liebe Grüße
      Silke

      Westernlady's World

      Wer viel redet, glaubt am Ende, was er sagt. (Honoré de Balzac)
    • Original von Westernlady
      Hmpf - bisher war ich beim Flug immer ne Stunde lang damit beschäftig, das grüne Zettelchen auszufüllen... Zukünftig noch ne Stunde mehr, die man irgendwie rumbringen muss :gg: ;)

      Ich glaub aber erst dran, wenn es wirklich so weit ist.


      Meine Güte, hast Du zwischen jedem Buchstaben eine Gedenkminute eingelegt :gg: :gg: :gg:

      Ich brauch für 2 bloß 10 Minuten

      Gruß

      Sandra
    • Sandra, nachdem ich das in den vergangenen beiden Jahren aus dem FF beherrscht habe, brauchte ich dieses Jahr wieder 5 von den kleinen Scheißerchen...
      In Zeile verrutscht... dann langten die Felder für die E-Mail-Adresse nicht... dann wieder die 7 mit Querstrich geschrieben... irgendwas war immer... :schaem:
      Liebe Grüße
      Silke

      Westernlady's World

      Wer viel redet, glaubt am Ende, was er sagt. (Honoré de Balzac)
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2019
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.