Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reifenpanne

    usaletsgo - - 4Wheel & SUV, Cars & more

    Beitrag

    Zitat von Haiko: „Preise zwischen 30 und 50$ sind drin. “ Würde ich definitiv investieren. Nie ohne Ersatzrad auf unbefestigte Straßen.

  • Alstrom Point

    usaletsgo - - Backroads - Wege abseits vom Teer

    Beitrag

    Kein 4WD nötig. Hier meine Erfahrungen, aber von 2012.

  • Zitat von gelibird: „Zitat von Conny: „Macht es Sinn, wenn ich mit dem Womo von Arches NP nach Great Sand Dunes will, über den Gunnison NP zu fahren. Das muss ein landschaftliches Highligt sein. Im Anschluss wollen wir dann nach Mesa. Oder ist es eine Alternative auf die Dünen zu verzichten und dafür Canyonlands anzuschauen und gleich nach Mesa weiterzufahren. ich kann die Dimensionen einfach nicht einschätzen “ Also wenn es um die Wahl - Canyonlands ODER Great Sand Dunes geht, würde ich lieber …

  • Reifenpanne

    usaletsgo - - 4Wheel & SUV, Cars & more

    Beitrag

    Nie im Leben ohne Ersatzrad! Aber bisher hatten meine SUVs immer ein Ersatzrad und Werkzeug. Ansonsten anderen Wagen aus der Choice Line nehmen bzw. verlangen. Zur Not würde ich so ein Notrad kaufen, keine Ahnung wie teuer.

  • Hallo und Vielleicht könntest du noch ein paar Infos mitliefern: mit Kindern oder ohne, Jahreszeit, Zeitbudget für welche Strecke etc.

  • Klasse. Da werden Erinnerungen wach - ich schreibe gerade über unseren Tag im Vermilion Cliffs NM.

  • Ganz neu, ganz frisch: 15 €-Link

  • Zitat von USSPage: „Weiß zufällig jemand, ob der Nine Mile Canyon mittlerweile durchgängig geteert ist? “ Ist sie. Ich glaube, seit 2013. Quelle: Click

  • Zitat von FmS: „Ja, vielleicht ist das doch die bessere Option. Als Fahrzeug ist der glaub schon cool. Kann man mit dem oft genannten günstigem Camping-Zeug vom Walmart was anfangen? Oder besser 2. Gepäckstück und eigene Ausrüstung mitnehmen? “ Der Wagen ist super. Als Normalo-Mietwagenbucher wirst du nichts Besseres finden, es sei denn für viel mehr Geld irgendwo (z.B. Rugged Rental in SLC) einen Rubicon, der ja auch nur ein modifizierter Wrangler ist. Einziger Nachteil: Straßenbereifung, aber …

  • Zitat von FmS: „Hat jemand Erfahrungen mit den Klassen Standrad SUV (z.B. Toyota RAV4 o.ä.) oder Fullsize SUV (z.B. Nissan Pathfinder oder Ford Expedition) gemacht, was das übernachten hinten angeht? “ Mit Übernachten geht das sicherlich. Ich finde die Dinger nur fürs Gelände nicht so prickelnd. Vor allem nicht, wenn die Straßen eng und kurvig sind und man als Mietwagenfahrer aufpassen muss, dass man sich nicht Sagebrush-Striemen links und rechts einhandelt usw. Hat alles Vor- und Nachteile. Ich…

  • Zitat von eagle: „Die Pisten scheinen auf den ersten Blick nicht schlecht zu sein. Ist da schon jemand durchgefahren? “ Nein, bin ich nicht. Aber erfahrungsgemäß sind diese Versorgungsstrecken der drilling companies ok. Die sorgen da schon dafür - sieht man z.B. auch beim Fantasy Canyon in UT oder bei Sachen wie De-Na-Zin in NM. Ist aber natürlich keine Garantie.

  • Zitat von betty80: „Ravioli di Portobello. Mein Lieblingsessen dort, zusammen mit free refill Salat und Breadsticks. “ Gebucht. Ich bin ja dieses Jahr noch zwei Mal drüben. Zitat von betty80: „Und mit deutschem Pass mal schnell nach Windsor ist auch kein Problem. “ Wie läuft das eigentlich mit den Formalitäten hin und wieder zurück? Einfach Pass auf den Tisch und gut?

  • Ich hätte mal wieder einen ganz frischen 15-Euro Code: Click

  • So, ich habe mal ein bisschen aufgholt. Zitat von betty80: „Zwischen 1805 und dem beginnenden 20. Jahrhundert wurden in den USA über 10.000 überdachte Brücken gebaut, von denen noch etwa 900 existieren. “ Zitat von betty80: „Ich mag sie einfach, die überdachten Brücken und schaue mir immer wieder gerne neue Exemplare an. “ Ich finde die auch klasse. Zitat von betty80: „einen der neuesten National Parks der USA besuchen - den Cuyahoga Valley National Park. “ Nie gehört. Interessant. Zitat von bet…

  • Zitat von FmS: „Den Wrangler hab ich bei SIXT auch entdeckt. Hat von Euch jemand schon im Gepäckraum übernachtet? “ Hallo, und Ich hatte den Wrangler ein paar Mal, aber dass man darin übernachten kann, kann ich mir nicht vorstellen. So groß ist der ja nicht. Aber gut, ich bin auch 1,90 und vor allem schon über fuffzig.

  • Danke für die Tipps. Klasse.

  • Zitat von waikiki25: „Zitat von usaletsgo: „Ich hätte auch wieder einen 15 €-Link im Angebot: Click “ Dankeschön “ Danke ebenfalls.

  • Ich hätte auch wieder einen 15 €-Link im Angebot: Click

  • Zitat von Gagy: „Ich könnte einen Tag mehr auf der restlichen Reise auch gut gebrauchen. Wenn ihr aber sagt, 5 Tage braucht man schon, um die Highlights zu sehen, dann behalte ich sie bei. “ Unter diesem Gesichtspunkt wären mir fünf Tage Yellowstone einfach zu viel. Der Park ist sensationell klasse, keine Frage, aber irgendwann hat man dann auch alle Blubberbecken durch - natürlich gibt es noch viel mehr als Blubberbecken zu sehen, ich weiß. Ich würde drei volle Tage einplanen, das wäre aus mein…

  • Hallo, und Der Great Salt Lake ist definitiv einen Stopp wert - und sei es es nur wegen des Antelope Island SP. (Reiseführer sind mit sowas meistens überfordert, da bist du hier im Forum besser aufgehoben. )

Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
Mbo Forum Discover America 2005-2019
Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.