Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 177.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, war jemand von euch schon in den Alberta Badlands? Wir überlegen ob wir von Banff aus Calgary ansteuern und von dort dann noch Richtung Drumheller und weiter zu dem Dinosaur PP fahren sollten.. mich würde bei Drumheller das Dinoaur Museum interessieren und der Park an sich auch, aber auch nicht so brennend dass es unbedingt mit in die Reiseplanung muss. Kostet halt insgesamt 2-3 Extranächte mit Calgary und drumrum Würdet ihr für Banff/Yoho etc drei Nächte einplanen? Wir würden …

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Danke dir Betty :) Wir haben auch soeben überlegt (sitzen quasi über einer großen Kanadakarte ) und versuchen an einer Route zu basteln. Wir würden den Glacier NP auch rauslassen. Also komplett. Und uns auf Kanada konzentrieren. Irgendwie ist er uns nicht um jeden Preis wichtig und vielleicht macht es mehr Sinn die Zeit für Banff und Umland einzuplanen. Calgary würden wir evtl auch anschauen wollen. Die Unterkünfte bei Banff und Jasper sollten wir langsam vorbuchen, denn die Preise sinken nicht …

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Hallo nochmal, eine Frage... Wenn wir von Vancouver zum Glacier NP (USA) fahren... Und von dort dann hoch Richtung Banff... Kann es sein dass da noch irgendwelche Pässe unpassierbar sind? Nicht dass wir dann komplett zurückmüssen. Wir würden nämlich von Vancouver eigentlich erstmal Richtung Glacier NP durchstarten. Und da ist die Frage: fährt man in Kanada quasi stumpf an der Grenze rechts bis es irgendwann runter über die Grenze geht (gibt's auf dem Weg was zu sehen?) oder fährt man von Vancouv…

  • Zitat von Skuromis: „Zitat von Eisblume: „Und das macht es natürlich viel besser “ Du lachst, aber es gibt Leute die haben am Hinterleib 2 Stacheln vermutet. In Wirklichkeit haben die 4 Spinnwarzen, 2 kurze, 2 lange. Da ist man dann ja von der eigentlichen Gefahr abgelenkt... (naja die sind ja nicht so aggressiv, aber bei anderen Spinnen siehts anders aus) “ Herrje so oder so nichts dass ich brauche. Aber auf Fotos finde ich sie ok, sogar ohne Vorwarnung

  • Zitat von Skuromis: „Zitat von walktheline: „und das ist keine Tarantel “ Naja, ne echte Tarantel nicht, wobei die noch harmloser sind. Aber umgangssprachlich sagen die Amerikaner Tarantula. Oder einfach T.Und um gleich noch ein Vorurteil auszuräumen, weder die echte noch unechte Tarantel sticht :) die Beissen. “ Und das macht es natürlich viel besser

  • Zitat von raigro: „Zitat von Haiko: „Danke. “ Bitte. Fast hätte ich das Wichtigste vergessen. Vergiss nicht auf dem Rückweg von den USA eine Woche Stoppover in Island zu machen, wenn Du noch nie dort warst. “ Das kann ich auch unbedingt empfehlen! Wir waren im September 2018 zwei Wochen nur auf Island. Ein Traumurlaub! Als Stopover würde ich es mir auf keine Fall entgehen lassen Mit Icelandair würde ich aber auch jederzeit einen Langstreckenflug buchen. Selbst auf der Kurzstrecke HH-KEF war das …

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Zitat von Raven: „Zitat von Eisblume: „lohnt sich Vancouver Island wenn es schüttet? “ Nicht wirklich. Da würde ich dann Vancouver vorziehen, da gibt's genug tolle Museen usw., wo man auch mal einen verregneten Tag verbringen kann.Zitat von Eisblume: „Wir waren in Victoria schon 2015 “ Ah, okay, dann könnt ihr das tatsächlich weglassen. “ Ich hätte vielleicht erwähnen sollen dass wir in Vancouver auch schon 3 Tage/ 2 Tage waren Wir hatten damals bei USA 2015 Seattle als Start- und Endpunkt und w…

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Ja genau, das dachten wir jetzt auch dass sie zu groß ist. Wir haben überlegt ob man sich Vancouver Island auch einfach wettertechnisch offenhält. in Tofino würden wir gerne übernachten, eine Freundin hat da so vom "Paddlers Inn" geschwärmt. Kennt das jemand? Mal gucken ob es da stornierbare Sachen gibt. Laut Reiseführer ist der Juni noch sehr kritisch. Ich habe nichts gegen ein bisschen Regen mal im Urlaub, aber lohnt sich Vancouver Island wenn es schüttet? Wir waren in Victoria schon 2015, das…

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Vielen lieben Dank Das werden wir uns ganz in Ruhe anschauen Ich bin froh um Einschätzungen! Wir reisen meist so dass wir recht viel in die Zeit packen und an den einzelnen Orten nicht zu lange verharren bei Erstbesuchen. Beispiel USA.. Da haben wir oft einen Tag pro Nationalpark genommen. Ausnahme Yellowstone : da haben wir drei Nächte in West Yellowstone geschlafen. Im Arches waren wir auch an 2 Tagen.. Aber natürlich soll es auch kein "Durchhetzen" werden!

  • Wow, Angel's Landing steht bei uns noch aus. Wollten wir 2016 machen, aber es hatte 40 Grad und das war uns für diese Wanderung einfach zu heiß. Aber es muss wirklich wirklich schön sein!! Die Bilder begeistern mich jedenfalls total

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Hallo Meint ihr der Plan wie auf dem Bild ist machbar in 3 Wochen oder ist es eine völlige Überschätzung? Die km-Zahl entspräche absolut der in anderen Urlauben, wir hatten auch schon 6000 km im USA-Südwest Urlaub...

  • Na endlich gibt es doch etwas warmes zu essen bei euch Und eure mexikanische Auswahl würde mir auch schmecken Das ihr mit soviel Regen startet ist wirklich gemein, ich hoffe ihr konntet den Zion trotzdem genießen!

  • Ich mache mir langsam Sorgen um euer leibliches Wohl Nicht dass es noch ein Urlaub mit dauerhaft kaltem Büffet bleibt Ach, das Valley of Fire… da kommen Erinnerungen. Zweimal waren wir dort und es war so schön. Definitiv einer meiner Lieblingsparks. Und die kurzen Trails fand ich auch sehr ansprechend, denn bei unserem ersten Besuch war ich genau dort so erkältet dass viel laufen nicht drin war, und beim zweiten Mal hatten wie sage und schreibe 43 Grad und da war nicht wirklich an wandern zu den…

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Zitat von Bambam: „Gar nicht verrückt. Wir haben nach der West-Kanada Tour mit Banff und Jasper dann wieder in die USA über Montana zum Yellowstone! 4 Wochen hatten wir Zeit. “ Hey, dann seid ihr aber vermutlich nicht über Vancouver auch wieder zurück und habt Vancouver Island rausgelassen, oder?

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    @Raven das stimmt :) Bei unserer Ersttäter- Kalifornien/Südwest-Tour sind wir auch noch nicht so sehr ins Detail gegangen und haben eher viel, aber das alles nicht sooo lange, gemacht. Das war genau richtig, und so haben wir es auch mit Neuseeland gehalten. Wir hatten trotzdem nie das Gefühl gehetzt zu sein, von daher wird das mit Kanada auch klappen. Ich bin ja froh dass es scheinbar doch machbar ist unsere Wünsche unterzukriegen

  • Hallo, da würde ich auch gerne schnell noch einsteigen Mit dem Zelt bin ich noch nie gereist und lasse mich gern mal drauf ein

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Hallo :) Vielen lieben Dank für eure Tipps. Ja, den Yellowstone haben wir auch rausgenommen. Das machen wir dann mal extra (der Wanderweg zur Grand Prismatic ist doch inzwischen fertig?) Das mit Calgary hatten wir auch von einer Kollegin gehört, aber wir haben uns aufgrund eines Angebotpreises im Reisebüro für Vancouver- Vancouver entschieden. Wir werden uns sicher eine schöne Tour zusammenbasteln. Gerne würden wir Vancouver Island und Jasper /Banff mit unterbringen. Irgendwie muss das möglich s…

  • Drei Wochen Kanada West im Juni

    Eisblume - - Tourenplanung

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, lange war es still um mich. Die letzten beiden Jahre führten uns nach Neuseeland (ein Traum!!), Madeira und an deutsche Ziele. Aber nun soll es endlich wieder losgehen Wir haben einen geblockten Flug im Reisebüro nach Vancouver, am 29.5. soll es losgehen und am 20.6. zurück. Also drei Wochen Kanada West. Da es uns bisher nur einmal kurz nach Vancouver verschlagen hatte (im Rahmen einer USA- Nordwesttour) kennen wir Kanada an sich noch nicht. Die ersten Überlegungen sind jetzt g…

  • Ich danke euch :) Ja genau, ich dachte mir auch mal lieber mit allem rechnen Thermoleggings hab ich bisher nie benutzt, weil ich ja nie unter 15 Grad sonst wanderte. Aber die sind schon bestellt. Im Moment hat Reykjavik immer so kuschelige 10 Grad, deshalb denk ich mir dass es im September nicht gerad wärmer wird Ich nehme von den beiden Softshell die ich habe denk ich die dünnere mit. Die hab ich an der Ostsee bei Temperaturen um die 8 Grad getragen bei ordentlich Wind. Für Wärme sind die Fleec…

  • Moin, nun ist es ja in drei Wochen soweit und wir fliegen nach Island *freu* Jetzt stand ich vorhin in der Outdoorabteilung und wollte mir eine Regenhose kaufen. Nicht nur für den Urlaub, sondern auch fürs Radfahren zur Arbeit im Herbst hier in Deutschland. Da fiel mir dann ein dass wir bisher nur "Schönwetterwanderer" waren, und ich tatsächlich nicht weiß was man sich für Island so anzieht Aber da es dort ja nun auch durchmal des Öfteren regnerisch sein wird will ich zumindest vorbereitet sein.…

Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
Mbo Forum Discover America 2005-2019
Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.